Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Fondue und Raclette: Leckere Käsespezialitäten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Käse-Klassiker  

Pfiffige Variationen für Raclette und Fondue

26.12.2016, 11:56 Uhr | msh

Fondue und Raclette: Leckere Käsespezialitäten . Fondue und Raclette sind perfekt für die Silvester-Party. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Fondue und Raclette sind perfekt für die Silvester-Party. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wer im Winter seine Familie und Freunde gerne um einen Tisch versammelt, langes Stehen in der Küche aber vermeiden will, liegt mit einem geselligen Fondue- oder Racletteessen richtig.

Ursprünglich war mit Fondue immer Käsefondue gemeint. Doch auch das klassisches Fleischfondue und das chinesische Fondue sind sehr beliebt. Naschkatzen und Kinder lieben Schokofondues. Essen Sie gerne Käse, Gemüse und Fleisch? Dann ist Raclette ideal. Süße oder pikante Beilagen werden gleich im Pfännchen mit Käse überbacken.

Der Klassiker aus Käse

Für das traditionelle Fondue werden Käse, Wein, Gewürze sowie Maisstärke als Bindemittel gemischt. Die Mischung der Käsesorten ist von der jeweiligen Region abhängig. Für vier Portionen des klassischen Fondues werden jeweils 200 Gramm kräftiger Greyerzer, Emmentaler, Appenzeller und Freiburger Vacherin gemischt. Die Käsemischung wird mit Knoblauch, Pfeffer und einem Schuss Kirschwasser abgeschmeckt. Nach der Tradition wird zu der Käsesauce nur Weißbrot, am liebsten Baguette, gereicht.

Je nach Geschmack: Fett oder Brühe

Beim Fleischfondue werden gewürfelte Fleischstücke in heißem Fett oder Brühe gegart. Für die Variante mit Fett können Sie sowohl festes Pflanzenfett als auch hoch erhitzbares Öl verwenden. Neutrales Erdnuss- oder Sonnenblumenöl eignen sich gut (keine kaltgepresste Öle, Butter oder Margarine), wer mag kann auch Olivenöl verwenden. Zum Fondue werden Saucen und Dips gereicht, als Beilage passen Salate, sauer eingelegtes Gemüse und Brot.

Auch Gemüse und Fisch schwimmen gut

Lecker schmeckt auch ein chinesisches Fondue: Dabei werden Fisch (Fischfilet oder Garnelen), Fleisch (Hühnerbrust, Rinder- oder Schweinefilet) und Gemüse (Möhren, Paprika, Chinakohl, Brokkoli, Lauchzwiebeln) in einer herzhaften Brühe gegart. Man kann auch kleine Würstchen in der Brühe ziehen lassen. Dazu reicht man Reis und asiatische Dips. Kleine Drahtkörbe, in die die Zutaten gefüllt werden, sind ein tolles Zubehör für dieses Fondue.

Süßer Schokotraum

Erfreuen Sie Ihre Gäste auch mal mit einem Schokoladenfondue. Zum Beispiel mit Ihrer Lieblingsschokolade als Grundlage. Dazu kommen Sahne oder Fruchtsaft. Zum Warmhalten reicht ein Stövchen aus. Achtung: Wenn die Schokolade zu heiß wird, gerinnt sie. Für Erwachsene kann die Schokolade mit Kaffee oder Alkohol wie Weinbrand, Rum oder Likör verfeinert werden. Zum Eintunken eignen sich in Würfel geschnittene Fruchtstücke oder Marshmallows.

Raclette - für alle etwas dabei

Rezeptbild: Raclette-Variationen (Quelle: Studio Klaus Arras, Köln (Mitarbeit: Katja Briol))Raclette-Variationen (Quelle: Studio Klaus Arras, Köln (Mitarbeit: Katja Briol))

Bei Raclette denkt man meist an Käse aus der Schweiz, doch es wird auch Raclettekäse aus Frankreich und Deutschland angeboten. Diese unterscheiden sich in Geschmack, Cremigkeit und Preis, zeichnen sich jedoch alle durch gute Schmelzeigenschaften aus. Pro Person rechnet man mit etwa 250 g Käse - für Vielesser eher 300 Gramm einkalkulieren. Am besten lässt man den Käse gleich beim Händler in Scheiben schneiden. Dazu reicht man Pellkartoffeln, saure Gurken, Perlzwiebeln oder andere sauer eingelegte Gemüse. Hat das Raclettegerät eine Abdeckung aus Stein oder Metall, lassen sich auch Fleisch, Fisch oder Gemüse dazu braten.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Frische Must-Haves für die aktuelle Herbst-Saison
Trends entdecken bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017