Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Rezepte: Verführerische Liebesrezepte aus Italien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rezepte  

Verführerische Liebesrezepte aus Italien

04.11.2009, 10:28 Uhr | dpa

Liebe geht durch den Magen: Verführerische Rezepte aus Italien. ( Foto: Archiv)Liebe geht durch den Magen: Verführerische Rezepte aus Italien. ( Foto: Archiv)"Liebe geht durch den Magen" - dieses altbekannte Sprichwort gewinnt alljährlich kurz vor dem Valentinstag wieder neue Bedeutung. In Italien, dem Land heißer Amore und köstlicher Küche, gilt es deshalb, am "Tag der Verliebten" etwas Besonderes auf den Tisch zu zaubern. Experten haben allerlei Ratschläge parat, wie das romantische Dinner zusammengestellt sein sollte, um nicht nur Gaumen und Augen zu erfreuen, sondern auch Lust steigernde Wirkung zu haben. Als Geheimtipp veröffentlichte die Zeitung "La Repubblica" zuletzt ein Rezept für "Risotto mit Rosenblüten" - Verführungskunst pur.

Fotoshow Diese Zutaten wirken aphrodisierend
Wein und Speisen Kulinarische Dream-Teams

Rosen im Risotto statt in der Vase

Die Rose gilt seit jeher als Blume der Liebesgöttin Venus. Aber dass man mit ihr auch kochen kann, wissen nur die wenigsten. Empfohlen wird, den Reis in einem zuvor angesetzten Aufguss aus Rosen gar zu kochen und den Teller anschließend mit bunten, duftenden Blüten zu verzieren. Jedoch müssen die Rezepte gar nicht immer so ausgefallen sein, um ein sinnliches Ergebnis zu erzielen: Ein einfacher Salat aus Sellerie und Lauch soll bereits verführerische Kräfte haben.

Sellerie sorgt für gute Stimmung

Mönche wissen das schon lange, stand die explosive Mischung doch viele Jahre lang auf dem Index zahlreicher Klöster, weil sie angeblich "unsaubere Gedanken" hervorruft. Grund: Sellerie regt mit seinen ätherischen Ölen und insulinähnlichen Stoffen Drüsen und Stoffwechsel an. Obwohl dies wissenschaftlich nicht eindeutig bewiesen werden konnte, werden der Gemüsepflanze seit jeher erotisierende Kräfte zugeschrieben. Sie soll verliebt und leidenschaftlich machen und Frauen von Frigidität heilen. Lauch ist reich an Folsäure, die Stimmungstiefs entgegenwirkt.

So verführte Casanova

Einer, der sich mit Erotik in der Küche und im allgemeinen auskannte, war der berühmte Liebhaber Giacomo Casanova (1725-1798). Und der stand unter anderem auf Schokolade, die er für das nötige Durchhaltevermögen bei seinen amourösen Abenteuern gerne heiß und geschmolzen verzehrte. Für die anregende Wirkung der süßen Köstlichkeit gibt es eine ganz einfache wissenschaftliche Erklärung: Schokolade enthält Phenylethylamin, eine Substanz, die vermehrt im Blut zu finden ist, wenn wir uns verlieben. Sie wirkt ähnlich wie die Muntermacher Dopamin und Adrenalin und steigert die Pulsfrequenz. Italienische Experten empfehlen deshalb zu "San Valentino" ein Schoko-Fondue, in das vitaminreiche Früchte wie Erdbeeren und Kiwis eingetaucht werden.

Süßes Quiz Testen Sie Ihr Schoko-Wissen!

Unmoralische Rezepte

Dann gibt es da natürlich die altbekannten "Valentins-Schlager" wie Austern, Champagner und Kaviar. Aber es muss gar nicht immer so teuer sein. Der spanisch-katalanische Schriftsteller Manuel Vázquez Montalbán (1939-2003) preist in seinen "Unmoralischen Rezepten" besonders Brot und Tomaten als Lust-Steigerer an. Verfeinert mit Öl, Knoblauch und Salz ist diese "Bruschetta al Pomodoro" genannte Kombination ohnehin eine der traditionellen Vorspeisen der italienischen Küche - da brauchen die Liebespaare am Valentinstag gar nicht kreativ zu sein, um sich ein Gericht mit aphrodisierender Wirkung zu basteln.

Zur Liebe ein Schluck Wein

Dazu ein gutes Tröpfchen Rotwein, und der Abend ist gerettet. Das wusste übrigens schon der römische Autor Publius Terentius Afer knapp 200 Jahre vor Christi Geburt, als er schrieb: "Sine Cecere et Baccho friget Venus." Zu deutsch etwa: Liebe leidet Not ohne Wein und Brot.

Mehr aus Rezepte:
Zerkratzte Pfannen schädlich? Mythen rund ums Kochen
Nie wieder zähen Braten Tipps bei der Fleischzubereitung
Kulinarisches Traumpaar Welcher Wein zu welchem Käse passt
Fit statt schlapp Diese Lebensmittel geben Power
Testen Sie sich Wie gesund leben Sie?

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017