Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke >

Bordeaux-Wein soll billiger werden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bordeaux-Wein  

Bordeaux-Wein soll billiger werden

27.05.2009, 16:49 Uhr | AFP

Bordeaux-Weine des Jahrgangs 2008 könnten billiger werden als dieses Jahr. (Foto: imago)Bordeaux-Weine des Jahrgangs 2008 könnten billiger werden als dieses Jahr. (Foto: imago)Weinliebhaber können sich freuen: Die großen Bordeaux-Weine wie Lafite-Rothschild, Margaux und Yquem vom vergangenen Jahr werden durchschnittlich um die Hälfte billiger als der Jahrgang 2007 - und das, obwohl sie als besser gelten. Besondere Weine, wie die so genannten "Grands Crus" werden könnten dann statt 150 Euro nur noch die Hälfte kosten.

Zum Durchklicken Die zehn größten Wein-Irrtümer
Geschmacks-Test Champagner aus Discounter und Supermarkt

Nachfrage zurückgegangen

Der Jahrgang 2008 werde preismäßig etwa auf den Stand von 2004 zurückgehen, erklärte die Handelsvereinigung Union des Maisons de Bordeaux, die rund vierhundert Händler der Region vertritt. Die Nachfrage nach Bordeaux-Weinen war in den vergangenen Monaten vor allem in Großbritannien und den USA drastisch eingebrochen, nachdem die Preise von Jahr zu Jahr gestiegen waren.

Edle Tropfen günstig zu haben

"Privatleute haben uns gesagt, wie froh sie sind, dass sie wieder Grands Crus kaufen können", sagte der Besitzer des Château Angélus, Hubert de Bouärd, das mit einer Preissenkung von 40 Prozent den Anfang gemacht hatte. Eine Flasche des Jahrgangs 2008 aus dem berühmten Weingut dürfte den Verbraucher etwa siebzig Euro plus Steuern kosten, wenn sie nächstes Jahr auf den Markt kommt.

Nachfrage in Europa stabil

Die Nachfrage aus den Vereinigten Staaten und Asien ist nach Angaben der Branche immer noch schwach, während sie sich in Europa halte. Die Preise der berühmtesten Weingüter wirken sich unmittelbar auf die gesamten Bordeaux-Weine aus, weil die großen Châteaux ihre Preise traditionell als erste bekanntgeben und die übrigen Weingüter sich nach ihnen richten.

Mehr zum Thema:
Was ist Prädikatswein? Was Weingütesiegel bedeuten
Buchtipp und Interview Stuart Pigott: Wein spricht deutsch
Weine vom Discounter Was taugen sie?
Mit allen Sinnen erkennen Tipps für die Weinprobe zu Hause

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017