Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Kohlrouladen wie aus Mutters Küche

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kohlrouladen wie aus Mutters Küche

26.09.2013, 11:22 Uhr | t-online.de

Kohlrouladen wie aus Mutters Küche. Kohlrouladen: Schmackhafte Hausmannskost für die kalten Tage. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Kohlrouladen: Schmackhafte Hausmannskost für die kalten Tage. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Gerichte mit Kohl schmecken bei Kälte besonders gut. Ein klassisches Wintergericht sind Kohlrouladen. Sie werden meist aus Weißkohlblättern gerollt und mit einer Hackfleischmasse gefüllt. Wir erklären, wie Sie den Klassiker Schritt für Schritt zubereiten und worauf Sie dabei achten müssen.

Kohl putzen und blanchieren

Für Kohlrouladen werden große Kohlblätter verwendet. Entfernen Sie zunächst die äußeren trockenen Blätter und werfen Sie diese weg. Schneiden Sie anschließend den harten Strunk trichterförmig heraus und geben Sie den Kohl in einen möglichst großen Kochtopf mit kochendem Salzwasser. Dann wird er so lange blanchiert, bis sich die Blätter leicht lösen lassen. Achten Sie darauf, dass der Kohl nicht zu lange im Wasser bleibt, sonst werden die Blätter zu weich und reißen leicht ein.

Blanchierte Blätter vorsichtig abziehen

Heben Sie den Kohlkopf mit einer Schaumkelle aus dem Topf und lassen Sie ihn abtropfen. Dann ziehen Sie die benötigte Menge an Blättern vorsichtig vom Kopf ab. Es ist ratsam, ein paar Blätter mehr vorzubereiten, sollten einige später beim Wickeln zerreißen. Schneiden Sie die dicken Mittelrippen keilförmig aus den Kohlblättern heraus, so lassen sich die Blätter besser wickeln. Kohlreste lassen sich gut für eine Suppe oder einen Eintopf verwenden.

Die Hackfleisch-Füllung zubereiten

Für die klassische Füllung können Sie Schweine-, Rinder- oder gemischtes Hack verwenden. Die Fleischfüllung wird mit Zutaten wie Semmelbrösel, Zwiebeln, Knoblauch, Eier, Kräuter und Speck aromatisch verfeinert. Abwechslung bringen Rouladen aus Wirsing, die mit Lammhack gefüllt werden. Für Wild-Fans bieten sich Rotkohl-Wild-Rouladen an, sie schmecken auch köstlich und werden ähnlich zubereitet.

Die Füllung gut einpacken

Verteilen Sie jeweils zwei bis drei Esslöffel Füllung auf den vorbereiteten Kohlblättern und rollen Sie die Blätter so um das Fleisch, dass rechteckige Päckchen entstehen. Mit Küchengarn fixiert fallen sie nicht auseinander. Für stabile Päckchen können Sie zwei bis drei große Kohlblätter übereinander legen. Danach werden die Krautwickel, wie Kohlrouladen auch genannt werden, von allen Seiten kurz angebraten um dann ca. 30 Minuten in Brühe geschmort. Stellen Sie die gerollten Kohlblätter nach dem Schmoren warm und bereiten Sie zum Schluss aus dem Bratensud eine eine sämige Soße. Als Beilage schmecken Reis oder Kartoffeln.

Der Klassiker schmeckt auch vegetarisch oder mit Fisch gefüllt

Wer die Kohlrouladen vegetarisch zubereiten möchte, verwendet für die Füllung Reis oder Hirse und gemischtes Gemüse, zum Beispiel Karotten, Zucchini oder Paprika. Verfeinert werden kann auch noch mit Parmesan oder einem anderen deftigen Käse. Auch Fisch und Meeresfrüchte lassen sich hervorragend für die Füllung verarbeiten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017