Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Alkoholische Getränke > Wein >

Glühwein selber machen ist ganz einfach

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Im Winter beliebt  

Glühwein selber machen: So geht es

01.12.2014, 11:38 Uhr | cp (IP)

Die kalte Jahreszeit beginnt und es duftet überall, denn Glühwein ist von keinem Weihnachtsmarkt oder Wintersportevent wegzudenken. Ein Hauch von Kardamom und Zimt liegt in der Luft und erzeugt weihnachtliche Gefühle. Doch wie wäre es, wenn Sie Glühwein selber machen? Mit den richtigen Zutaten ist dies ganz leicht.

Gewürzmischungen für Glühwein

Jedes Gewürzregal im Supermarkt bietet eine Fülle von fertigen Glühwein-Gewürzmischungen – im Teebeutel, in der Gewürzdose oder auch als Instantpulver. Entscheiden Sie sich für eins der Produkte und erhitzen Sie daheim einen kräftigen Rotwein Ihrer Wahl in der gewünschten Menge.

Achten Sie dabei darauf, dass er nicht anfängt zu kochen, denn sonst verfliegt der Alkohol, wie das Online-Ernährungsportal „EatSmarter“ erklärt. Geben Sie die Gewürzmischung nach Packungsanleitung hinzu und lassen Sie den Glühwein etwa 15 Minuten lang ziehen. Runden Sie den Geschmack anschließend mit einem Spritzer Zitrone und einem Löffel Honig ab.

Größere Mengen Glühwein selber machen

Möchten Sie Ihre Lieben zu Weihnachten überraschen oder für eine Weihnachtsfeier Ihren Glühwein selber machen, bietet es sich an, die Gewürze selbst zusammenzustellen. Für acht bis zehn Personen benötigen Sie fünf Liter kräftigen Rotwein, 25 Nelken, eine Stange Zimt, die abgeriebene Schale von einer unbehandelten Zitrone und weitere Gewürze nach Ihrem Geschmack – beispielsweise Hibiskus, Holunderbeeren, Orangenschalen, Piment, Ingwer, Kardamom, Sternanis oder Vanille.

Die Gewürze sind alle gut miteinander kombinierbar – Ihrer Fantasie sind also keine Grenzen gesetzt. Die meisten Gewürze finden Sie im Supermarkt, doch auch Reformhäuser und Drogeriemärkte bieten Ihnen eine umfangreiche Auswahl. Erhitzen Sie den Rotwein mit den ausgewählten Gewürzen in einem ausreichend großen Topf und geben Sie circa 400 Gramm Zucker oder Honig hinzu. Lassen Sie alles etwa eine Stunde ziehen (ohne dass es kocht) und rühren Sie etwa alle zehn Minuten um.

Glühwein mit Orangensaft

Möchten Sie Ihren Gästen zum Adventstee lieber einen weniger starken Glühwein anbieten, empfiehlt sich eine fruchtige Mischung mit Orangensaft. Für acht bis zehn Personen erhitzen Sie drei Liter kräftigen Rotwein mit zwei Litern Orangensaft in einem großen Topf und erhitzen die Mischung, ohne sie zum Kochen zu bringen. Geben Sie 400 Gramm Rohrzucker, 25 Nelken, 1,5 Stangen Zimt, die abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone sowie eine Vanillestange hinzu.

Wählen Sie weitere Gewürze wie Piment, Kardamom, Sternanis oder Ingwer nach Belieben und persönlichem Geschmack aus. Um die Gewürze später leichter aus dem Glühwein fischen zu können, empfiehlt es sich, diese zu zerkleinern und sie in ein Teesieb zu füllen. Lassen Sie die Mischung nun etwa eine Stunde lang ziehen und rühren Sie regelmäßig um. Diese Mischung belebt Ihre Gäste und sorgt für gute Laune.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Alkoholische Getränke > Wein

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017