Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Alkoholische Getränke > Wein >

Federweißer: Tipps zum süßen Herbstgetränk

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zwischen Most und Wein  

Federweißer: Tipps zum süßen Herbstgetränk

25.09.2014, 14:24 Uhr | uc (CF)

Federweißer: Tipps zum süßen Herbstgetränk. Bei Federweißer sollten Sie unbedingt die kurze Haltbarkeit berücksichtigen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Bei Federweißer sollten Sie unbedingt die kurze Haltbarkeit berücksichtigen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Federweißer ist ein kulinarischer Vorbote des Herbstes. Seine kurze Saison beginnt im Spätsommer nach der ersten Weinlese und reicht nur bis zum Frühherbst. Erfahren Sie hier mehr über das leckere Getränk mit der kurzen Haltbarkeit.

Federweißer: Kurze Haltbarkeit aufgrund des Gärungsprozesses

Federweißer ist das erste Produkt, dass aus den Trauben einer neuen Saison hergestellt wird. Dabei handelt es sich um eine Zwischenstufe zwischen Traubenmost und Wein. Nachdem der Traubenmost mit der Gärung begonnen hat, wird er ab einem Alkoholgehalt von vier Volumenprozent als Federweißer in den Handel gebracht.

Federweißer gärt auch in Flaschen abgefüllt weiter und kann so zum Ende der kurzen Saison bis zu elf Prozent Alkohol enthalten. Der Gärungsprozess ist verantwortlich für die kurze Haltbarkeit des Federweißers.

Sobald der Traubenmost so vergoren ist, dass er über elf Prozent Alkohol enthält, wird er als Jungwein bezeichnet: viel zu sauer, um mit Genuss getrunken zu werden.

Gärungsgrad bestimmt den Geschmack des Federweißers

Zu Beginn der Saison, wenn Federweißer nur wenig Alkohol enthält, schmeckt er sehr süß und fruchtig. Mit zunehmender Gärung wird er dann immer herber und weniger süß. Den Gärungsprozess können Sie selbst beeinflussen.

Wenn Ihnen Ihr Federweißer noch zu süß ist, lagern Sie ihn bei Zimmertemperatur. Schon nach ein paar Stunden sollte sich der Geschmack durch die fortschreitende Gärung verändert haben. Zu lange sollten Sie Federweißer jedoch nicht stehen lassen, da seine Haltbarkeit beschränkt ist. Wenn Sie Federweißer in süß und fruchtig bevorzugen, bewahren Sie die Flasche im Kühlschrank auf. Kälte verlangsamt den Gärungsprozess nämlich.

Dabei sollten Sie unbedingt darauf achten, die Flaschen stehend aufzubewahren. Die Verschlüsse von Federweißerflaschen sind nicht dicht, damit das bei der Gärung entstehende Gas entweichen kann.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige

Shopping
Shopping
Sichern Sie sich 20,- € Rabatt ab 60,- € Einkaufswert
nur für kurze Zeit bei TOM TAILOR
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Alkoholische Getränke > Wein

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017