Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Wirsing-Eintopf mit Kartoffeln: Rezept

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gestärkt durch den Tag  

Wirsingeintopf mit Kartoffeln: Vielseitiges Rezept

17.02.2017, 10:02 Uhr | rk (CF)

Wirsing-Eintopf mit Kartoffeln: Rezept. Wirsingeintopf mit Kartoffeln und gebratenen Würstchen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/iStock)

Wirsingeintopf mit Kartoffeln und gebratenen Würstchen. (Quelle: iStock/Thinkstock by Getty-Images)

Mit dem Herbst beginnt nicht nur die Kohlsaison, sondern vor allem auch die Eintopfzeit: Ein leckerer Wirsingeintopf mit Kartoffeln ist für kalte Tage genau das Richtige, um gestärkt durch den Tag zu kommen. Hier lesen Sie ein klassisches Rezept für die Kohlsuppe.

Wirsing, Kasseler und Kartoffeln – dies benötigen Sie für das Rezept

Für einen deftigen Wirsingeintopf braucht es neben dem Kohl und Kartoffeln eine würzige Fleischeinlage: Salziges Kasselerfleisch ohne Knochen ist perfekt dafür geeignet. Um beim Einkauf für dieses Suppen-Rezept nichts zu vergessen, finden Sie hier alle Zutaten in der Übersicht:

  • 500 g Kasselernacken
  • 500 g Wirsingkohl
  • 400 g Kartoffeln
  • 300 g Möhren
  • 2 Zwiebeln
  • 1/2 Bund Schnittlauch (in Röllchen geschnitten)
  • 2 EL Öl
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Kümmelsaat
  • Pfeffer
  • 4 TL Tafelmeerrettich

So bereiten Sie Fleisch und Gemüse zu

Bevor der Wirsingeintopf auf den Herd kommt, müssen Fleisch und Gemüse geschnitten werden: Schälen Sie das Gemüse und teilen Sie es, wie den Kasselernacken am besten in etwa ein Zentimeter große Würfel. Die Zwiebeln können feiner gehackt werden.

Das Kasselerfleisch sollte nun in zwei Esslöffeln Öl in einem heißen Topf leicht von allen Seiten angebraten werden – danach die Fleischwürfel herausnehmen und beiseite stellen. In dem Bratsatz des Kasselers werden nun Wirsing, Kartoffeln und Zwiebeln angebraten. Dem Gemüse wird beim Braten mit einem Teelöffel Kümmelsaat und etwas Pfeffer die richtige Würze verpasst.

Nun füllen Sie den Topf mit einem Liter Gemüsebrühe auf und geben die Kasselerwürfel wieder hinzu. Sie sollten den Wirsingeintopf etwa eine halbe Stunde bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Wirsingeintopf abschmecken und verfeinern

Geben Sie nach etwa der Hälfte der Garzeit die Möhren hinzu und schmecken anschließend das gesunde Gericht mit etwas Salz und Pfeffer ab. Wenn Sie den Eintopf servieren, streuen Sie zuvor für den Geschmack etwas Meerrettich und Schnittlauchröllchen über den Teller.

Der deftige Eintopf mit Hackfleisch und Speck

Anstatt Kasselerfleisch können Sie auch mit Hackfleisch Ihrer Herbstsuppe eine deftigere Note verleihen. Hierzu ersetzen Sie das Kasseler mit

  • 400 g gemischtes Hackfleisch
  • 100 g Speckwürfel

und braten alles zusammen mit etwas Öl und den Zwiebeln an.
Ist das Hackfleisch durchgegart, entnehmen Sie es und bereiten Sie das Gemüse entsprechend zu.

Geben Sie, wie bei der Variante mit dem Kasseler, erst kurz vor dem Ende der Garzeit das Fleisch in den Eintopf. Hierdurch verliert es nicht an Konsistenz und Geschmack.

Vegetarischer und veganer Wirsingeintopf

Für die vegetarische oder vegane Variante verzichten Sie einfach auf das Kassler. Fügen Sie stattdessen etwas Cayennepfeffer und Muskat hinzu, um eine Kohlsuppe wie bei Oma zu erhalten.

Für einen vollmundigeren Geschmack können Sie auch etwas Sahne oder Schmand beziehungsweise Sojakochcrème oder Cashewmilch hinzugeben.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fern- sehen und 120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017