Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Alkoholische Getränke >

Glögg-Rezept: Nordischen Glühwein selber machen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Berauschender Punsch  

Glögg-Rezept: Nordischen Glühwein selber machen

10.12.2014, 12:52 Uhr | hm (CF), Ann-Christin Hübner

Glögg-Rezept: Nordischen Glühwein selber machen. Nach schwedischem Brauch wird Glögg mit Lussekatter-Plätzchen genossen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Nach schwedischem Brauch wird Glögg mit Lussekatter-Plätzchen genossen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

In der Weihnachtszeit ist Glühwein einmal wieder in aller Munde – im wahrsten Sinne des Wortes. Probieren Sie alternativ doch mal die skandinavische Variante des Punsch-Klassikers, und versuchen sich an diesem Glögg-Rezept.

Der Schwedenpunsch hat es in sich

Der skandinavische Glühwein Glögg ist auch als Schwedenpunsch bekannt. In Schweden trinkt man ihn häufig ohne Alkohol, da der Verkauf von Spirituosen dort eingeschränkt ist.

Allerdings handelt es sich bei der alkoholischen Variante des Glögg – verglichen mit Glühwein – um ein hochprozentiges Getränk mit Wodka oder Brandy. Außerdem enthält der nordische Punsch im Gegensatz zu Glühwein Ingwer und Kardamom – ist also nicht nur belebender, sondern auch würziger.

Rezept: Glögg selber machen

Mit diesem Rezept können Sie den schwedischen Glühwein mit Weißwein und Brandy ganz einfach selber machen. An Zutaten benötigen Sie für circa vier Tassen:

  • 1 Bio-Zitrone
  • 750 ml Weißwein
  • 100 ml Weinbrand
  • 100 g Korinthen
  • 1 Zimtstange
  • 2 Nelken
  • 4 EL weißen Kandis
  • 5 Kapseln grünen Kardamom
  • wahlweise 70 g Mandelstifte und Rosinen

Zubereitung des skandinavischen Glühweins

Wenn Sie alle Zutaten beisammen haben, spülen Sie im ersten Schritt die Zitrone mit heißem Wasser ab. Anschließend wird sie geschält und der Saft einer Hälfte ausgepresst. Geben Sie den Zitronensaft zum Weißwein und fügen Weinbrand sowie Kardamom und gewaschene Korinthen hinzu. Ergänzt wird das Gemisch durch Kandis, die restlichen Gewürze und etwas Zitronenschale.

Erwärmen Sie das Ganze nun etwa eine Stunde lang. Die Zeitschrift "Brigitte" empfiehlt, die Temperatur nicht über 70 Grad Celsius steigen zu lassen, damit der Alkohol nicht verdunstet. Außerdem nehmen die Gewürze bei zu hoher Temperatur einen bitteren Geschmack an. Ist alles gut durchgezogen, kann der nordische Punsch noch beliebig verfeinert werden.

Alkoholfrei mit Traubensaft

Falls Sie die Gewürze nicht einzeln kaufen möchten, können Sie alternativ eine fertige Gewürzmischung für Glögg verwenden. Eine solche Mischung gibt es übrigens auch als Sirup. Für die alkoholfreie Variante können Sie Wein und Weinbrand beispielsweise durch Trauben- oder Orangensaft und schwarzen Tee ersetzen.

Glögg trinken nach nordischer Tradition

Wenn Sie den schwedischen Glühwein auf traditionelle Art genießen möchten, geben Sie ein paar Mandelstifte und Rosinen in Ihr Glas. Darauf gießen Sie dann Ihren Punsch. Wer es noch berauschender mag, kann seinem weihnachtlichen Getränk zusätzlich einen Extra-Schuss Wodka oder Korn verpassen. In Finnland hingegen, wo der Glühwein liebevoll Glögi genannt wird, gibt man gerne regionalen Likör hinzu, was dem Punsch eine fruchtige Note verleiht.

Zum schwedischen Luciafest am 13. Dezember nascht man zum Glögg am liebsten Lussekatter, ein traditionelles Gebäck mit Safran. Übrigens wird das beliebte Getränk in Skandinavien zur Weihnachtszeit den ganzen Tag über getrunken. In diesem Sinne: Skål!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Alkoholische Getränke

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017