Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Lebensmittel: Salmonellen in Salami bei Aldi - Erneuter Rückruf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rückruf bei Aldi  

Hersteller warnt vor Salmonellen in Salami

17.10.2017, 13:17 Uhr | dpa, t-online.de

Lebensmittel: Salmonellen in Salami bei Aldi - Erneuter Rückruf. Logo von Aldi Nord.

Logo von Aldi Nord. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Illustration. (Quelle: dpa)

Ein bayerischer Wursthersteller ruft Mini-Salami zurück, die bei Aldi-Nord verkauft wird. Im Rahmen eigener Kontrollen sind Salmonellen gefunden worden, teilte eine Sprecherin der Firma Hans Kupfer & Sohn mit.

Vom Verzehr der Salami werde dringend abgeraten. Betroffen ist das Produkt "Salami Piccolini Mediterran" der Aldi-Marke "Casa Morando". Die Salmonellen seien in einer 100-Gramm-Packung mit der Chargennummer HKS170671 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 09.11.2017 gefunden worden. Bereits Ende September hatte das Unternehmen die Chargennummer HKS169171 mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 22.10.2017 wegen Salmonellen zurückgerufen.

Es gebe "keinerlei Anhaltspunkte, dass noch weitere Chargen oder Produkte betroffen sind", hieß es.

Welche Bundesländer sind betroffen?

Die Salami wurde bei Aldi-Nord in Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Hessen und Nordrhein-Westfalen verkauft.

Was können Verbraucher tun?

Wie die Salmonellen in die Wurst gelangten, sei noch unklar. "Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Eintragsquelle entlang der Liefer- und Produktionskette zu identifizieren", teilte die Sprecherin mit. In Abstimmung mit den Behörden wurde die betroffene Ware aus dem Handel entfernt. Verbraucher können die gekaufte Salami zurückbringen und bekommen den Preis erstattet.

Wie äußert sich eine Salmonellen-Infektion?

Eine Salmonellen-Infektion äußert sich innerhalb weniger Tage nach Verzehr mit Durchfall, Bauchschmerzen sowie gelegentlich Erbrechen und leichtem Fieber.

Wie Sie eine Infektion mit Salmonellen im Alltag vorbeugen können, erfahren Sie hier.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017