Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Rezepte >

Baby-Paksoi mit Kräutermayonnaise

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nur im Rezept-Titel suchen

Nur im Rezept-Titel suchen

Eigenschaften

vegetarisch

fettarm

kalorienarm

schnell

Ausschluss

Fleisch

Meeresfrüchte

Milch + Milchprodukte

Fisch

Alkohol

Nüsse

Baby-Paksoi mit Kräutermayonnaise

Baby-Paksoi mit Kräutermayonnaise (Quelle: TLC Fotostudio)

NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio

Summary

Zubereitungszeit:40 Minuten Schwierigkeit:Einfach
Kalorien:630 kcal / Portion
User-Wertung:

Bewertung gespeichert

75619652
Information zur User-Bewertung der Rezepte

Mit den Bewertungs-Sternen sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Rezept. Klicken Sie einfach die Anzahl der Sterne, die Sie dem Rezept geben möchten:

Aus allen abgegebenen User-Bewertungen wird der Durchschnitt gebildet.

  • Zutaten

     für
  • Portionen
  • 88 Holzspieße Holzspieße
  • 88 Baby-Paksoi Baby-Paksoi
  • Salz Salz
  • 11 Zitrone unbehandelte Zitrone
  • Öl Öl für den Rost
  • 22 Eigelb Eigelb
  • 11 TL Essig Essig
  • 22 TL Senf Senf
  • 250250 ml Olivenöl Olivenöl
  • 22 EL gemischte Kräuter frisch gehackte, gemischte Kräuter
  • Salz Salz
  • Pfeffer Pfeffer
Zum Beenden die Nachricht „Stop“ senden. Datenschutzhinweis

Zubereitung Baby-Paksoi mit Kräutermayonnaise

  1. Die Holzspieße etwa 30 Minuten in kaltem Wasser wässern. Dann herausnehmen und abtropfen lassen.
  2. Paksoi waschen. In einem Topf reichlich Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen. Die Zitrone heiß abwaschen, halbieren, eine Hälfte auspressen und den Saft mit der Schale in das Kochwasser geben.
  3. Die Baby-Paksoi kopfüber in den Topf stellen und etwa 8 Minuten köcheln, bis sie beginnen, weich zu werden.
  4. Für die Mayonnaise die restliche Zitrone auspressen. Eigelb, Senf und Zitronensaft miteinander verrühren. Das Öl erst tropfenweise, dann in dünnem Strahl hinzufügen und gleichzeitig mit dem Schneebesen kräftig unterrühren. Die Kräuter unter die Mayonnaise heben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und kalt stellen.
  5. Die Paksoi aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und auf die Holzspieße stecken. Den Grillrost einölen. Paksoi auf dem vorgeheizten Grill etwa 4 Minuten unter Wenden grillen. Mit der Kräutermayonnaise servieren.
    Tipp:
    Baby-Paksoi haben den Vorteil, dass sie noch kein Heu haben, das man mühsam vor dem Essen entfernen muss. Dies ist bei Artischocken wohl der Fall.

Brenn- und Nährwerte pro Portion*

Brennwert: 630 kcal / 2630 kJEiweiß: 5 gKohlenhydrate: 4 gFett: 66 g

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weitere Rezeptideen

Rezeptname Kategorie Bewertung Dauer Schwierigkeit
Rezeptbild: Auberginen vom Grill (Quelle: TLC Fotostudio)

Auberginen vom Grill

Grillen 4.33 (6) 25 Min. Einfach
Rezeptbild: Radicchio im Speckmantel (Quelle: TLC Fotostudio)

Radicchio im Speckmantel

Grillen 4.28 (53) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Gegrillte Schwertfischsteaks mit Grapefruit-Pomelo-Salat (Quelle: Fackelträger Verlag GmbH)

Gegrillte Schwertfischsteaks mit Grapefruit-Pomelo-Salat

Grillen 4.25 (4) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Gefüllte Grilläpfel mit Kokos (Quelle: Fackelträger Verlag GmbH)

Gefüllte Grilläpfel mit Kokos

Grillen 4.20 (5) 55 Min. Einfach
Rezeptbild: Barracuda vom Grill (Quelle: TLC Fotostudio)

Barracuda vom Grill

Grillen 4.14 (14) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Putenburger mit Zwiebel-Relish (Quelle: TLC Fotostudio)

Putenburger mit Zwiebel-Relish

Grillen 4.00 (12) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Hüftsteaks mit Walnuss-Streuseln (Quelle: TLC Fotostudio)

Hüftsteaks mit Walnuss-Streuseln

Grillen 4.00 (7) 25 Min. Einfach
Rezeptbild: Würstchen auf spanische Art (Quelle: TLC Fotostudio)

Würstchen auf spanische Art

Grillen 3.95 (63) 15 Min. Einfach
Rezeptbild: Rindersteaks mit Sardellenkruste (Quelle: TLC Fotostudio)

Rindersteaks mit Sardellenkruste

Grillen 3.94 (33) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Chicorée in der Schinkenhülle (Quelle: Fackelträger Verlag GmbH)

Chicorée in der Schinkenhülle

Grillen 3.93 (27) 30 Min. Einfach
Anzeige


Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017