Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Rezepte >

Warmer Steinpilzsalat (Insalata di funghi porcini)

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nur im Rezept-Titel suchen

Nur im Rezept-Titel suchen

Eigenschaften

vegetarisch

fettarm

kalorienarm

schnell

Ausschluss

Fleisch

Meeresfrüchte

Milch + Milchprodukte

Fisch

Alkohol

Nüsse

Warmer Steinpilzsalat (Insalata di funghi porcini)

Warmer Steinpilzsalat (Insalata di funghi porcini) (Quelle: Fackelträger Verlag GmbH)

Fackelträger Verlag GmbH, Foto: Fackelträger Verlag GmbH

Summary

Zubereitungszeit:25 Minuten Schwierigkeit:Einfach
Kalorien:228 kcal / Portion
User-Wertung:

Bewertung gespeichert

75621826
Information zur User-Bewertung der Rezepte

Mit den Bewertungs-Sternen sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Rezept. Klicken Sie einfach die Anzahl der Sterne, die Sie dem Rezept geben möchten:

Aus allen abgegebenen User-Bewertungen wird der Durchschnitt gebildet.

  • Zutaten

     für
  • Portionen
  • 500500 g Steinpilze Steinpilze (oder andere Wildpilze)
  • 11 Knoblauchzehe Knoblauchzehe
  • 11 EL Olivenöl Olivenöl extra vergine
  • Salz Salz
  • 200200 g Butter Butter
  • 11 EL Petersilie frisch gehackte Petersilie
Zum Beenden die Nachricht „Stop“ senden. Datenschutzhinweis

Zubereitung Warmer Steinpilzsalat (Insalata di funghi porcini)

  1. Den Backofen auf 125 °C vorheizen. Die Pilze putzen und sauber bürsten, anschließend etwa 450 g in dünne Scheiben schneiden und auf vier feuerfesten Tellern anrichten.
  2. Die restlichen Pilze fein hacken. Den Knoblauch schälen, zerdrücken und in dem heißen Öl etwa 1 Minute braten, dann herausnehmen.
  3. Die gehackten Pilze in dem Bratfett bei geringer Hitze unter Rühren 3–4 Minuten dünsten, vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Die noch warmen Pilze in einem Mixer fein pürieren, anschließend wieder zurück in die Pfanne geben.
  4. Bei geringer Hitze die Butter in Flöckchen nach und nach darunter schlagen, die Sauce dabei aber nicht kochen lassen.
  5. Die Teller mit den Pilzscheiben in den vorgeheizten Backofen stellen, bis sich die Pilzscheiben erwärmt haben.
  6. Die Petersilie unter die Sauce rühren, die Sauce über die angewärmten Pilze gießen und warm servieren.

Brenn- und Nährwerte pro Portion*

Brennwert: 228 kcal / 958 kJEiweiß: 2 gKohlenhydrate: 1 gFett: 24 g

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weitere Rezeptideen

Rezeptname Kategorie Bewertung Dauer Schwierigkeit
Rezeptbild: Brokkoli-Blumenkohlsalat (Quelle: TLC Fotostudio)

Brokkoli-Blumenkohlsalat

Salate 4.67 (3) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Matjessalat mit Paprika (Quelle: TLC Fotostudio)

Matjessalat mit Paprika

Salate 4.16 (19) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Salat mit Jakobsmuscheln und Steinpilzen (Quelle: Fackelträger Verlag GmbH)

Salat mit Jakobsmuscheln und Steinpilzen

Salate 4.15 (27) 35 Min. Einfach
Rezeptbild: Garnelenspieße auf Salat (Quelle: TLC Fotostudio)

Garnelenspieße auf Salat

Salate 4.13 (15) 15 Min. Einfach
Rezeptbild: Scharfer Salat mit Tofu (Quelle: TLC Fotostudio)

Scharfer Salat mit Tofu

Salate 4.08 (13) 30 Min. Einfach
Thinkstock by Getty-Images (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Bunter Sommersalat mit Ingwerdressing

Salate 3.96 (28) 10 Min. Einfach
Rezeptbild: Gefüllte Reisblätter (Quelle: TLC Fotostudio)

Gefüllte Reisblätter

Salate 3.88 (8) 40 Min. Einfach
Rezeptbild: Tabbouleh (Quelle: TLC Fotostudio)

Tabbouleh

Salate 3.86 (14) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Grüner Kartoffelsalat (Quelle: TLC Fotostudio)

Grüner Kartoffelsalat

Salate 3.79 (66) 50 Min. Einfach
Thinkstock by Getty-Images (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Salat mit Hähnchenbrust, Thunfisch, Paprika und Gurke

Salate 3.77 (26) 15 Min. Einfach
Anzeige


Anzeige
shopping-portal