Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Rezepte >

Apfelblechkuchen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nur im Rezept-Titel suchen

Nur im Rezept-Titel suchen

Eigenschaften

vegetarisch

fettarm

kalorienarm

schnell

Ausschluss

Fleisch

Meeresfrüchte

Milch + Milchprodukte

Fisch

Alkohol

Nüsse

Apfelblechkuchen

Apfelblechkuchen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Martina David, Foto: Thinkstock by Getty-Images

Summary

Zubereitungszeit:90 Minuten Schwierigkeit:Einfach
Kalorien:Keine Angaben
User-Wertung:

Bewertung gespeichert

75623200
Information zur User-Bewertung der Rezepte

Mit den Bewertungs-Sternen sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Rezept. Klicken Sie einfach die Anzahl der Sterne, die Sie dem Rezept geben möchten:

Aus allen abgegebenen User-Bewertungen wird der Durchschnitt gebildet.

  • Zutaten

     für
  • Portionen
  • 500500 g Mehl Mehl
  • 2020 g Hefe Hefe
  • 200200 ml Milch Milch
  • 100100 g Zucker Zucker
  • 7070 g Butter Butter
  • 11 Ei Ei
  • 55 Äpfel süßlich schmeckende Äpfel
  • 300300 g Mehl Mehl
  • 11 Prise Salz Salz
  • 220220 g Butter Butter
  • 190190 g Zucker Zucker
  • 11 Pck. Vanillezucker Vanillezucker
Zum Beenden die Nachricht „Stop“ senden. Datenschutzhinweis

Zubereitung Apfelblechkuchen

  1. Das Mehl in eine großes Schüssel sieben und zu einem Berg zusammen schieben. In der Mitte eine Kuhle bilden.

  2. Die handwarme Hefe in eine Tasse bröseln und mit einem Schuss handwarmer Milch und ein wenig Zucker mit einer Kuchengabel verrühren.

  3. Den Hefebrei in die Kuhle gießen und mit etwas Mehl bestreuen, ein sauberes Handtuch über die Schüssel geben und den Vorteig für ungefähr 25 Minuten an einen warmen Ort stellen. Nach vergangener Zeit sollte die Hefe gegangen sein, das heißt es sollte sich nun ein Riss auf dem Mehl gebildet haben oder die Hefe ist aus der Mulde herausgelaufen. Das ist auch okay.

  4. Nun dem Hefeteig die restlichen zimmerwarmen Zutaten beigeben und den Teig kräftig mit den Händen bearbeiten. Er sollte nach ungefähr 15 Minuten intensivem Bearbeiten weder zu klebrig noch zu trocken sein. (Im Laufe der Zeit gewinnt man an Erfahrung). Den Hefeteig nun auf einem Backblech auslegen und für weitere 15 Minuten ruhen lassen. Während der Hefeteig ruht, die Äpfel vierteln und in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Den Teig damit eng belegen.

  5. Für die Streusel die zimmerwarmen Zutaten in eine hohe Schüssel geben. Darauf achten, dass die Butter weich ist!. Mit den Händen oder dem Rührgerät die Zutaten miteinander vermischen und zu Streuseln zerbröckeln. Zu guter Letzt die fertigen Streusel über dem Apfelkuchen großzügig verteilen. Den Backofen auf ca. 220 Grad vorheizen, das Blech einschieben und den leckeren Apfelkuchen für ca. 45 Minuten backen lassen.

Brenn- und Nährwerte pro Portion*

Brennwert: keine AngabeEiweiß: keine AngabeKohlenhydrate: keine AngabeFett: keine Angabe

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weitere Rezeptideen

Rezeptname Kategorie Bewertung Dauer Schwierigkeit
Thinkstock by Getty-Images (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Cup Cakes mit bunter Perlendeko

Kuchen / Torte 4.22 (9) 30 Min. Einfach
Thinkstock by Getty-Images (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Cup Cakes Marmorart

Kuchen / Torte 4.06 (16) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Apfel-Zimt-Cupcakes mit Zimt-Frosting (Quelle: TLC Fotostudio)

Apfel-Zimt-Cupcakes mit Zimt-Frosting

Kuchen / Torte 4.06 (144) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Rum-Karamell-Muffins (Quelle: TLC Fotostudio)

Rum-Karamell-Muffins

Kuchen / Torte 4.00 (14) 60 Min. Einfach
Rezeptbild: Gefüllte Zwetschgen-Muffins (Quelle: TLC Fotostudio)

Gefüllte Zwetschgen-Muffins

Kuchen / Torte 4.00 (23) 50 Min. Mittel
Rezeptbild: Himbeer-Joghurt-Cupcakes mit Himbeer-Frosting (Quelle: TLC Fotostudio)

Himbeer-Joghurt-Cupcakes mit Himbeer-Frosting

Kuchen / Torte 3.98 (198) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Aprikosen-Marzipan-Gugelhupf (Quelle: NGV mbH)

Aprikosen-Marzipan-Gugelhupf

Kuchen / Torte 3.96 (24) 40 Min. Mittel
Rezeptbild: Quittentorte (Quelle: TLC Fotostudio)

Quittentorte

Kuchen / Torte 3.89 (9) 40 Min. Mittel
Thinkstock by Getty-Images (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Marmorboom

Kuchen / Torte 3.89 (27) 60 Min. Einfach
Rezeptbild: Amaretto-Muffins mit Schokobohnen (Quelle: TLC Fotostudio)

Amaretto-Muffins mit Schokobohnen

Kuchen / Torte 3.89 (9) 20 Min. Einfach
Anzeige


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017