Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Rezepte >

Eichsfelder Schmandkuchen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nur im Rezept-Titel suchen

Nur im Rezept-Titel suchen

Eigenschaften

vegetarisch

fettarm

kalorienarm

schnell

Ausschluss

Fleisch

Meeresfrüchte

Milch + Milchprodukte

Fisch

Alkohol

Nüsse

Eichsfelder Schmandkuchen

Eichsfelder Schmandkuchen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

B. Mecke, Foto: Thinkstock by Getty-Images

Summary

Zubereitungszeit:45 Minuten Schwierigkeit:Einfach
Kalorien:Keine Angaben
User-Wertung:

Bewertung gespeichert

75623252
Information zur User-Bewertung der Rezepte

Mit den Bewertungs-Sternen sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Rezept. Klicken Sie einfach die Anzahl der Sterne, die Sie dem Rezept geben möchten:

Aus allen abgegebenen User-Bewertungen wird der Durchschnitt gebildet.

  • Zutaten

     für
  • Portionen
  • 375375 g Mehl Mehl
  • 11 Pck. Hefe Hefe
  • 5050 g Zucker Zucker
  • 7575 g Butter Butter
  • 200200 ml Milch Milch
  • 11 Prise Salz Salz
  • 11 Ei Ei
  • 750750 ml Milch Milch (ab hier Zutaten für den Schmandguss)
  • 11 Pck. Vanillepuddingpulver Vanillepuddingpulver
  • 44 EL Grieß Grieß
  • 33 EL Zucker Zucker
  • 11 Prise Salz Salz
  • 500500 ml Schmand Schmand
  • 44 Eier Eier
  • 22 Pck. Vanillepuddingpulver Vanillepuddingpulver
  • 200200 g Rosinen Rosinen
Zum Beenden die Nachricht „Stop“ senden. Datenschutzhinweis

Zubereitung Eichsfelder Schmandkuchen

  1. Für den Hefeteig alle Zutaten miteinander verkneten und an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. Für den Schmandguss die Milch mit dem Gries, dem Zucker und dem Vanillezucker zu einem Brei köcheln lassen. Wenn der Gries gequollen ist, das mit etwas Milch angerührte Puddingpulver einrühren und nochmals aufkochen lassen.
  3. Die Eier trennen und das Eiweiß zu Eischnee steif schlagen.
  4. Das Eigelb nacheinander unter den noch heißen Griespudding rühren. Den Schmand dazu geben und miteinander verrühren.
  5. Das steifgeschlagene Eiweiß vorsichtig unter die Gries-Puddingmasse heben.
  6. Ein tiefes Backblech einfetten und den Hefeteig darauf gleichmäßig ausrollen. Den noch warmen Grieß-Pudding-Brei auf den Hefeteig geben und verteilen. ( Evtl Obst oder Rosinen darauf verteilen)
  7. Das Blech im vorgeheiztem Backofen bei 175 C° ca 40 - 45 min backen. Nach dem Backen sofort mit etwas Zucker bestreuen.
  8. Dieser Kuchen schmeckt sehr lecker mit Johannisbeeren, Äpfeln, Aprikosen oder anderem Obst.

Brenn- und Nährwerte pro Portion*

Brennwert: keine AngabeEiweiß: keine AngabeKohlenhydrate: keine AngabeFett: keine Angabe

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weitere Rezeptideen

Rezeptname Kategorie Bewertung Dauer Schwierigkeit
Thinkstock by Getty-Images (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Cup Cakes mit bunter Perlendeko

Kuchen / Torte 4.10 (10) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Apfel-Zimt-Cupcakes mit Zimt-Frosting (Quelle: TLC Fotostudio)

Apfel-Zimt-Cupcakes mit Zimt-Frosting

Kuchen / Torte 4.04 (151) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Holsteiner Kirschpudding (Quelle: KOMET Verlag GmbH)

Holsteiner Kirschpudding

Kuchen / Torte 3.94 (17) 135 Min. Mittel
Rezeptbild: Rum-Karamell-Muffins (Quelle: TLC Fotostudio)

Rum-Karamell-Muffins

Kuchen / Torte 3.94 (16) 60 Min. Einfach
Rezeptbild: Himbeer-Joghurt-Cupcakes mit Himbeer-Frosting (Quelle: TLC Fotostudio)

Himbeer-Joghurt-Cupcakes mit Himbeer-Frosting

Kuchen / Torte 3.93 (209) 20 Min. Einfach
Thinkstock by Getty-Images (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Cup Cakes Marmorart

Kuchen / Torte 3.88 (17) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Aprikosen-Marzipan-Gugelhupf (Quelle: NGV mbH)

Aprikosen-Marzipan-Gugelhupf

Kuchen / Torte 3.86 (37) 40 Min. Mittel
Thinkstock by Getty-Images (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Aprikosen-Loch-Torte

Kuchen / Torte 3.85 (27) 60 Min. Einfach
Rezeptbild: Krokant-Nuss-Kuchen (Quelle: TLC Fotostudio)

Krokant-Nuss-Kuchen

Kuchen / Torte 3.84 (49) 70 Min. Einfach
Rezeptbild: Nuss-Eierlikör-Torte (Quelle: NGV mbH)

Nuss-Eierlikör-Torte

Kuchen / Torte 3.83 (118) 40 Min. Mittel


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017