Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Rezepte >

Schweinebauch mit Weisskraut

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nur im Rezept-Titel suchen

Nur im Rezept-Titel suchen

Eigenschaften

vegetarisch

fettarm

kalorienarm

schnell

Ausschluss

Fleisch

Meeresfrüchte

Milch + Milchprodukte

Fisch

Alkohol

Nüsse

Schweinebauch mit Weisskraut

Schweinebauch mit Weisskraut (Quelle: TLC Fotostudio)

NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio

Summary

Zubereitungszeit:45 Minuten Schwierigkeit:Einfach
Kalorien:1211 kcal / Portion
User-Wertung:

Bewertung gespeichert

75625046
Information zur User-Bewertung der Rezepte

Mit den Bewertungs-Sternen sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Rezept. Klicken Sie einfach die Anzahl der Sterne, die Sie dem Rezept geben möchten:

Aus allen abgegebenen User-Bewertungen wird der Durchschnitt gebildet.

  • Zutaten

     für
  • Portionen
  • Schweinebauch Für den Schweinebauch:
  • 11 kg Schweinebauch Schweinebauch in dünnen Scheiben
  • 33 EL Senf Senf
  • 1/20.5 TL Sambal Oelek Sambal Oelek
  • 11 TL brauner Zucker brauner Zucker
  • 22 EL Zitronensaft Zitronensaft
  • 33 EL Tomatenketchup Tomatenketchup
  • 11 TL Salz Salz
  • 7575 g Zucker Zucker
  • 150150 ml Rapsöl Rapsöl
  • 200200 ml Weißweinessig milder Weißweinessig
  • 22 Möhren Möhren
  • 11 Paprikaschote grüne und rote Paprikaschote
  • 33 Frühlingszwiebeln Frühlingszwiebeln
  • Weisskraut Für das Weisskraut:
  • 11 Weißkohl kleiner Kopf Weißkohl
  • 33 EL Majoranblättchen gehackte Majoranblättchen
  • 11 TL Senf Senf
Zum Beenden die Nachricht „Stop“ senden. Datenschutzhinweis

Zubereitung Schweinebauch mit Weisskraut

  1. Fleischscheiben waschen und trocken tupfen. Die Schwarte mehrmals einschneiden, damit sich die Scheiben beim Grillen nicht hochbiegen. Für die Marinade Senf, Sambal Oelek, braunen Zucker, Zitronensaft und Tomatenketchup miteinander verrühren. Die Fleischscheiben gut mit der Marinade einreiben, in eine Auflaufform legen und mit Frischhaltefolie abdecken. Mindestens 4 Stunden im Kühlschrank marinieren.
  2. Vom Weißkraut die äußeren Blätter entfernen. Kohlkopf vierteln, den Strunk entfernen. Kohlkopf in feine Streifen hobeln. Frühlingszwiebeln waschen, trocknen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, Stielansätze herausschneiden, entkernen, waschen, trocken reiben und in dünne Streifen schneiden. Die Möhren putzen, schälen und raspeln.
  3. Kohl, Zwiebeln, Paprika und Möhren in eine Salatschüssel geben. Aus Essig, Öl, Zucker, Salz und Senf eine Sauce anrühren und mit den übrigen Zutaten vermengen. Den Salat abdecken und einige Stunden ziehen lassen.
  4. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und trocken tupfen. Dann auf den heißen Grillrost legen und unter Wenden 10–15 Minuten knusprig grillen. Zum Schluss den Majoran darüberstreuen. Mit dem Weißkrautsalat servieren.

Brenn- und Nährwerte pro Portion*

Brennwert: 1211 kcal / 5070 kJEiweiß: 38 gKohlenhydrate: 30 gFett: 99 g

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weitere Rezeptideen

Rezeptname Kategorie Bewertung Dauer Schwierigkeit
Rezeptbild: Auberginen vom Grill (Quelle: TLC Fotostudio)

Auberginen vom Grill

Grillen 4.33 (6) 25 Min. Einfach
Rezeptbild: Radicchio im Speckmantel (Quelle: TLC Fotostudio)

Radicchio im Speckmantel

Grillen 4.28 (53) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Gegrillte Schwertfischsteaks mit Grapefruit-Pomelo-Salat (Quelle: Fackelträger Verlag GmbH)

Gegrillte Schwertfischsteaks mit Grapefruit-Pomelo-Salat

Grillen 4.25 (4) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Gefüllte Grilläpfel mit Kokos (Quelle: Fackelträger Verlag GmbH)

Gefüllte Grilläpfel mit Kokos

Grillen 4.20 (5) 55 Min. Einfach
Rezeptbild: Barracuda vom Grill (Quelle: TLC Fotostudio)

Barracuda vom Grill

Grillen 4.14 (14) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Putenburger mit Zwiebel-Relish (Quelle: TLC Fotostudio)

Putenburger mit Zwiebel-Relish

Grillen 4.00 (12) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Hüftsteaks mit Walnuss-Streuseln (Quelle: TLC Fotostudio)

Hüftsteaks mit Walnuss-Streuseln

Grillen 4.00 (7) 25 Min. Einfach
Rezeptbild: Würstchen auf spanische Art (Quelle: TLC Fotostudio)

Würstchen auf spanische Art

Grillen 3.95 (63) 15 Min. Einfach
Rezeptbild: Rindersteaks mit Sardellenkruste (Quelle: TLC Fotostudio)

Rindersteaks mit Sardellenkruste

Grillen 3.94 (33) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Chicorée in der Schinkenhülle (Quelle: Fackelträger Verlag GmbH)

Chicorée in der Schinkenhülle

Grillen 3.93 (27) 30 Min. Einfach
Anzeige


Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017