Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Rezepte >

Rotweinbirnen mit Schokoladensahne

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nur im Rezept-Titel suchen

Nur im Rezept-Titel suchen

Eigenschaften

vegetarisch

fettarm

kalorienarm

schnell

Ausschluss

Fleisch

Meeresfrüchte

Milch + Milchprodukte

Fisch

Alkohol

Nüsse

Rotweinbirnen mit Schokoladensahne

Rotweinbirnen mit Schokoladensahne (Quelle: Studio Klaus Arras, Köln (Mitarbeit: Katja Briol))

NGV mbH, Foto: Studio Klaus Arras, Köln (Mitarbeit: Katja Briol)

Summary

Zubereitungszeit:25 Minuten Schwierigkeit:Einfach
Kalorien:434 kcal / Portion
User-Wertung:

Bewertung gespeichert

75625522
Information zur User-Bewertung der Rezepte

Mit den Bewertungs-Sternen sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Rezept. Klicken Sie einfach die Anzahl der Sterne, die Sie dem Rezept geben möchten:

Aus allen abgegebenen User-Bewertungen wird der Durchschnitt gebildet.

  • Zutaten

     für
  • Portionen
  • 11 Orange Orange
  • 11 Zitrone Zitrone
  • 100100 ml Wasser Wasser
  • 300300 ml Rotwein Rotwein
  • 11 Sternanis Sternanis
  • 1/20.5 Zimtstange Zimtstange
  • 1/20.5 Vanilleschote Vanilleschote
  • 130130 g Zucker Zucker
  • 44 Birnen Birnen
  • 200200 ml Sahne Sahne
  • 11 Pck. Vanillezucker Vanillezucker
  • 5050 g Bitterschokolade Bitterschokolade
  • 22 Melisse Zweige Melisse
  • Schokoladenraspel Schokoladenraspel zum Garnieren
Zum Beenden die Nachricht „Stop“ senden. Datenschutzhinweis

Zubereitung Rotweinbirnen mit Schokoladensahne

  1. Orange und Zitrone auspressen. 100 ml Wasser zusammen mit Wein, Sternanis, Zimt, Vanillemark, Zucker, Orangen- und Zitronensaft aufkochen. Birnen dünn abschälen, den Stiel vorsichtig herausdrehen. Birnen im Sud 10–15 Minuten bei kleiner Hitze garen. Die Birnen 1–2 Tage im Sud ziehen lassen.
  2. Birnen abtropfen lassen. Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Bitterschokolade raspeln und unter die Sahne heben. Birnen auf Tellern anrichten, Melissenzweig mit zwei Blättern an die Stelle des Stiels stecken. Einen Klecks Schokosahne dazugeben und mit Schokoladenraspeln garnieren.

Brenn- und Nährwerte pro Portion*

Brennwert: 434 kcal / 1817 kJEiweiß: 4 gKohlenhydrate: 55 gFett: 17 g

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weitere Rezeptideen

Rezeptname Kategorie Bewertung Dauer Schwierigkeit
Rezeptbild: Gefüllter Boskop mit warmer Bierschaumcreme (Quelle: KOMET Verlag GmbH)

Gefüllter Boskop mit warmer Bierschaumcreme

Konfekt / Süßware 4.67 (3) 60 Min. Einfach
Rezeptbild: Birne Helene (Quelle: TLC Fotostudio)

Birne Helene

Konfekt / Süßware 4.50 (2) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Weincreme (Quelle: TLC Fotostudio)

Weincreme

Konfekt / Süßware 4.21 (14) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Bayerische Creme (Quelle: TLC Fotostudio)

Bayerische Creme

Konfekt / Süßware 4.16 (70) 25 Min. Einfach
Rezeptbild: Gebackene Ananas (Quelle: Studio Klaus Arras, Köln)

Gebackene Ananas

Konfekt / Süßware 4.12 (17) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Blaubeerpudding mit Limettencreme (Quelle: Fackelträger Verlag GmbH)

Blaubeerpudding mit Limettencreme

Konfekt / Süßware 4.11 (18) 35 Min. Einfach
Rezeptbild: Maronenmousse (Quelle: KOMET Verlag GmbH)

Maronenmousse

Konfekt / Süßware 4.07 (14) 45 Min. Einfach
Rezeptbild: Papaya-Ingwer-Sauce (Quelle: TLC Fotostudio)

Papaya-Ingwer-Sauce

Konfekt / Süßware 4.00 (1) 25 Min. Einfach
Rezeptbild: Schokoladenfondue (Quelle: Studio Klaus Arras, Köln)

Schokoladenfondue

Konfekt / Süßware 4.00 (6) 35 Min. Mittel
Rezeptbild: Kirschkompott (Quelle: TLC Fotostudio)

Kirschkompott

Konfekt / Süßware 3.97 (38) 20 Min. Einfach
Anzeige


Anzeige
shopping-portal