Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Erziehung >

Erziehung: Großeltern prägen Kinder heute mehr als früher

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Großeltern  

Großeltern prägen Kinder heute mehr als früher

09.04.2009, 14:27 Uhr | sca, dpa

Erziehung: Großeltern prägen Kinder heute mehr als früher. Alte Dame mit jungem Mädchen.

Kinder hängen an ihren Großeltern: Nicht selten steckt in der Beziehung jedoch auch Konfliktpotential. (Bild: Archiv)

Großeltern beeinflussen Kinder heutzutage mehr als früher. 65 Prozent der 16- bis 29-Jährigen erklärten, dass Oma und Opa sie geprägt und sie etwas von ihnen gelernt haben. Bei den Über-59-Jährigen teilten nur 46 Prozent diese Ansicht. Das ergab das "Generationen-Barometer 2009", eine repräsentative Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach.

Viele Ältere kannten Großeltern nicht

Allerdings lernten viele Ältere ihre Großeltern gar nicht kennen. In der Gruppe der 60-Jährigen und älter sind 21 Prozent Oma und Opa unbekannt, bei den 16- bis 21-Jährigen sind es nur 5 Prozent. Für die Studie im Auftrag des "Forums Familie Stark Machen" in Mainz wurden 2222 Menschen ab 16 Jahren befragt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017