Sie sind hier: Home > Leben > Familie >

Erziehung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Schwierigkeiten und Chancen von Alleinerziehenden
Schwierigkeiten und Chancen von Alleinerziehenden

Geld verdienen, den Haushalt schmeißen und sich um den Nachwuchs kümmern – Alleinerziehende haben viel um die Ohren. Neben all den Schwierigkeiten birgt ein solches Familienmodell aber auch Chancen. Wenn die Partnerschaft zerbricht Wenn eine Partnerschaft zerbricht, ist es schwer, damit umzugehen. Noch problematischer wird es, wenn das Paar ... mehr

Wechselmodell nach der Trennung: "Pendelkinder" haben mehr als ein Zuhause
Wechselmodell nach der Trennung:

Getrennt lebende Mütter und Väter wollen heute immer häufiger, dass ihre Kinder nicht mehr nur bei einem Elternteil leben. Sie entscheiden sich dann für das Wechselmodell, auch Paritätsmodell genannt, bei dem der Nachwuchs abwechselnd bei beiden Elternteilen wohnt, und zwar in einem möglichst gleichberechtigten Verhältnis. Ein Experte erläutert die ... mehr

Hausarbeit: Haushalts-Organisationsplan für Familien
Hausarbeit: Haushalts-Organisationsplan für Familien

In den meisten Familien ist es das Streitthema Nummer eins: Wer hilft wie viel im Haushalt? Einig sind sich Pädagogen darüber, dass Kinder früh an Ordnung und Mithilfe bei der Hausarbeit herangeführt werden sollten. Doch kann man einen Dreijährigen schon den Tisch abräumen lassen, ohne dass Geschirr zu Bruch geht? Oder darf eine Zehnjährige mit dem ... mehr

Tischmanieren: Zehn Tipps für Tischmanieren von Kindern
Tischmanieren: Zehn Tipps für Tischmanieren von Kindern

Dass Kinder beim Essen kleckern und krümeln, lässt sich selten vermeiden. Essensregeln können sie trotzdem lernen. Wir geben Tipps, wie Sie Ihrem Kind Tischmanieren beibringen und nennen zehn Essenregeln, die Kinder ab vier Jahren einhalten sollten. Karlotta, 20 Monate alt, liebt es, Erbsen über den Tisch zu kullern. Ihr Freund Nick findet es ... mehr

Wie man bei Kindern gesunden Ehrgeiz wecken kann
Wie man bei Kindern gesunden Ehrgeiz wecken kann

Übertriebener Ehrgeiz wird negativ aufgefasst, doch mangelnder Ehrgeiz ist eine Leistungsbremse in der Schule, im Sport und später im Berufsleben. Eltern können ihre Sprösslinge dabei unterstützen, einen gesunden und vernünftigen Ehrgeiz zu entwickeln. Diese zehn Tipps helfen dabei. Die Freude an Leistung und Erfolg wecken "Dieser Ehrgeizling!" Wer ... mehr

Prozesse: Eltern wollen Reduzierung von Sozialabgaben einklagen
Prozesse: Eltern wollen Reduzierung von Sozialabgaben einklagen

Kassel (dpa) - Das Bundessozialgericht in Kassel entscheidet heute über Klagen von Eltern, die geringere Beiträge zur gesetzlichen Kranken- und Rentenversicherung sowie Pflegeversicherung erstreiten wollen. Die Eheleute aus Baden-Württemberg verlangen, nur die Hälfte der Beiträge zahlen zu müssen. Vor dem Sozialgericht Freiburg und dem ... mehr

Geringere Sozialabgaben für Eltern: Gericht entscheidet
Geringere Sozialabgaben für Eltern: Gericht entscheidet

Für geringere Beiträge zur gesetzlichen Kranken- und Rentenversicherung sowie Pflegeversicherung kämpfen Eltern vor dem Bundessozialgericht in Kassel. Die Richter entscheiden heute über zwei entsprechende Klagen aus Baden-Württemberg. (Aktenzeichen B 12 KR 13/15 R und B 12 KR 14/15 R) Die klagenden Eheleute verlangen, nur die Hälfte der Beiträge ... mehr

Kinderhilfe: "Missbrauch" sollte "sexuelle Gewalt" heißen
Kinderhilfe:

Kriminalitätsstatistiken und Studien der vergangenen Jahre zeigen: Gewalt in der Erziehung ist gesellschaftlich immer weniger akzeptiert. Trotzdem erfahren viele Kinder noch immer Misshandlungen, physisch und psychisch. Als Konsequenz fordert die Deutsche Kinderhilfe eine Anpassung von Begriffen im Strafgesetzbuch – "sexueller Missbrauch" soll als ... mehr

Die zehn schlimmsten Erziehungssünden
Die zehn schlimmsten Erziehungssünden

Gute Eltern werden nicht geboren, zu guten Eltern kann man sich entwickeln. Mit viel Liebe, Respekt und einem Verhalten, das sich abzuschauen lohnt.  Erziehungsexperte Ulrich Gerth spricht mit t-online.de über Erziehungssünden von Eltern. Klappt es in Deutschland mal wieder nicht so richtig mit der Erziehung und häufen sich die Negativschlagzeilen, ... mehr

Cybermobbing: Das können Eltern gegen die Beleidigungen tun
Cybermobbing: Das können Eltern gegen die Beleidigungen tun

Schon längst hat das digitale Zeitalter Einzug in deutsche Kinderzimmer gehalten. Souverän bewegen sich Kinder und Jugendliche im Internet und nutzen ganz selbstverständlich auch soziale Netzwerke wie Facebook. Leider haben Schulen genauso wie Eltern es in der Vergangenheit häufig versäumt, den Nachwuchs auf mögliche Gefahren hinzuweisen. Eines der ... mehr

Verbraucher: Elterngeld steigt nicht durch Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Verbraucher: Elterngeld steigt nicht durch Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Kassel (dpa) - Jährlich je einmal gezahltes Urlaubs- und Weihnachtsgeld haben keinen Einfluss auf die Höhe des Elterngelds. Diese Zahlungen bleiben bei der Berechnung außer Betracht, wie das Bundessozialgericht in Kassel urteilte. Es gab damit dem Land Berlin Recht. Die Angestellte hatte geklagt, weil die Elterngeldstelle bei der Berechnung des ... mehr

Bundessozialgericht entscheidet über höheres Elterngeld
Bundessozialgericht entscheidet über höheres Elterngeld

Müssen Urlaubs- und Weihnachtsgeld bei der Berechnung des Elterngelds berücksichtigt werden? Darüber entscheidet am heutigen Donnerstag (10.00 Uhr) das Bundessozialgericht in Kassel. Geklagt hatte eine Mutter gegen das Land Berlin. Sie verlor vor dem Sozialgericht Berlin, das Landessozialgericht gab ihr aber Recht. Dagegen hat das Land Revision ... mehr

Weitergabe von Kontaktdaten an WhatsApp unzulässig
Weitergabe von Kontaktdaten an WhatsApp unzulässig

Wer über WhatsApp die Telefonnummern seiner Kontakte automatisch an das Unternehmen weiterleitet, ohne die Betroffenen vorher um Erlaubnis zu fragen, begeht eine Rechtsverletzung. Das entschied das Amtsgericht Bad Hersfeld in einem Sorgerechtsstreit, in dem es auch um die Smartphone-Nutzung eines elf Jahre alten Jungen ging. Das Gericht erlegte ... mehr

Kinderpsychologie: Was Eltern nie sagen sollten
Kinderpsychologie: Was Eltern nie sagen sollten

"Nun hab dich nicht so!", "Das klappt sowieso nicht!", "Nimm dir ein Beispiel an deinem Bruder!" – immer wieder rutscht Eltern sowas heraus. Doch Sprache kann Kinder sehr verletzen. Deshalb sollten manche Sätze in der Kommunikation von Familien tabu sein. Worte können nach Aussage der Sprachexpertin Sybille Krämer ähnlich verletzend sein wie ... mehr

Taschengeld-Tabelle 2017: So viel Taschengeld ist angemessen
Taschengeld-Tabelle 2017: So viel Taschengeld ist angemessen

Eltern sollten ihren Kindern schon früh die Verantwortung für bestimmte Geldbeträge überlassen. Sobald ein Kind rechnen kann, sollte man ihm auch zutrauen, mit Taschengeld umzugehen, lautet eine gängige Empfehlung. Die Redaktion von t-online.de hat die wichtigsten Fakten rund ums Taschengeld zusammengestellt. Taschengeld ist wichtig, damit Kinder ... mehr

Zeugnisse: Bloß kein Extra-Taschengeld für gute Schulnoten
Zeugnisse: Bloß kein Extra-Taschengeld für gute Schulnoten

In diesen Wochen bekommen Kinder in Deutschland ihre Zeugnisse. Für viele Schüler mit guten Schulnoten bedeutet das ein kleines oder auch größeres zusätzliches Taschengeld – andere jedoch bekommen nichts. Wie im Arbeitsleben gilt in diesen Fällen: Prämien und Boni für Leistungsstarke. Doch lässt sich das wirklich so leicht übertragen? Geld als ... mehr

Kind geschlagen und Frau bespuckt

Am Bahnhofsvorplatz in Erfurt ist ein Streit über Erziehung und das Schlagen von Kindern eskaliert. Eine Frau beobachtete am Mittwoch, wie eine Mutter ihr ein Jahr altes Kind auf den Kopf schlug, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Das Kind soll zuvor etwas aus dem Kinderwagen geworfen haben. Die 35-jährige Frau kritisierte die Mutter dafür, was wiederum deren Lebensgefährten nicht gefiel. Der Lebensgefährte griff die 35-Jährige an und drückte sie gegen ein Auto. Anschließend bespuckten sich der Mann und die Frau gegenseitig. ... ... mehr

Wie lernen Kinder richtiges Essverhalten?
Wie lernen Kinder richtiges Essverhalten?

"Ich esse keine Suppe! Nein! Ich esse meine Suppe nicht! Nein, meine Suppe ess’ ich nicht!" Nicht nur der Suppenkaspar von Heinrich Hoffmann war ein Meckel, was das Essen angeht. Aber wie erzieht man eigentlich sein Kind wenn es ums Essen geht? Feste Essenszeiten einführen Eltern können schon früh die Weichen dafür stellen, dass ihr Kind ein ... mehr

Wenn Eltern vor den Kindern streiten

Dass es zwischen Paaren hin und wieder mal zu Streit kommt, ist im Normalfall unvermeidlich. Kompliziert wird es aber vor allem dann, wenn das Paar Kinder hat. Viele Eltern fragen sich, inwieweit es in Ordnung ist vor dem Kind zu streiten, denn tatsächlich kann ein heftiger Krach zwischen Mama und Papa die Kinder schnell verunsichern. Doch Streit vor den Kindern grundsätzlich zu vermeiden, ist auch nicht der richtige Weg. Ein Streit kann für Kinder sogar lehrreich sein. Was aber müssen Eltern dabei beachten? ... ... mehr

Sara Kulka alternative Kindererziehung ohne Grenzen
Sara Kulka alternative Kindererziehung ohne Grenzen

Ex-GNTM-Kandidatin Sara Kulka polarisiert im Netz immer wieder mit Fotos, auf denen sie öffentlich und ungeniert ihre jüngste Tochter Annabell stillt. Jetzt hat sie wieder ein Bild veröffentlicht - und findet klare Worte an ihre Kritiker.  „Ich stille wirklich, egal wo und wann. Für das natürliche Grundbedürfnis meines Babymädchens habe ich keinen ... mehr

erste Seite vorherige Seite

Seite

123456

...

82nächste Seiteletzte Seite



Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017