Sie sind hier: Home > Leben > Familie >

Internet: Jugendliche missbrauchen Accounts von Freunden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Surfverhalten im Netz  

Jugendliche treiben oft Unfug mit Daten von Freunden

05.06.2009, 11:41 Uhr | iri, dpa

Internet: Jugendliche missbrauchen Accounts von Freunden . Mehr als zwei Drittel der Befragten haben schon die Accounts von Freunden benutzt.

Mehr als zwei Drittel der Befragten haben schon die Accounts von Freunden benutzt. (Bild: Archiv)

Jugendliche werden aus gutem Grund davor gewarnt, im Netz allzu viel Privates preiszugeben. Nicht zuletzt Gleichaltrige treiben sonst oft Unfug damit. Das ergab eine repräsentative Studie von Panda Security. Dafür wurden laut dem IT- Sicherheits-Anbieter aus Duisburg 15- bis 18-Jährige nach ihrem Surfverhalten befragt.

Zwei Drittel haben heimlich Accounts von Freunden genutzt

Mehr als zwei Drittel (67 Prozent) gaben zu, sich schon einmal ohne Erlaubnis in Accounts von Freunden eingeloggt zu haben. Jeder Fünfte will bereits Fotos ohne Einwilligung der Abgebildeten online veröffentlicht haben. Von Januar bis April waren 4091 Teenager aus sechs Ländern befragt worden, darunter 695 aus Deutschland.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017