Sie sind hier: Home > Leben > Familie >

Kinder: Die wahren Weihnachtswünsche der Kinder

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weihnachten  

Umfrage: Die wahren Weihnachtwünsche der Kids

09.12.2010, 10:13 Uhr | PR

Kinder: Die wahren Weihnachtswünsche der Kinder. Schulsachen zu Weihnachten? Nein, danke! (Bild: imago)

Schulsachen zu Weihnachten? Nein, danke! (Bild: imago)

Alle Jahre wieder... stellt sich auch die Frage nach den Weihnachtsgeschenken. Was sollen die Kinder bekommen? Etwas Schönes oder doch lieber etwas Nützliches? Eltern wissen meist ganz genau, was sich der Nachwuchs wünscht. Den Großeltern fällt dies schon deutlich schwerer. Von den anderen Verwandten gar nicht zu reden. Was aber wollen die Kinder? Zu diesem Thema wurden 600 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sieben und 16 Jahren befragt. Dabei hatten die Kids und Teens auch die Möglichkeit, ganz offen über persönliche Flops unterm Weihnachtsbaum zu berichten.

Schulsachen am unbeliebtesten

Auf Platz eins der unbeliebtesten Geschenke zum diesjährigen Weihnachtsfest landen Schulsachen mit 52 Prozent. Für 28 Prozent aller befragten Kinder gehört Kleidung nicht unter den Christbaum und elf Prozent der Kinder möchten auf Bücher als Weihnachtsgeschenke ganz verzichten. Sechs Prozent der Befragten legen auf Spielwaren keinerlei Wert. Nur drei Prozent geben an, dass sie keine CDs oder Geschenke aus dem Bereich PC- und Videospiele haben möchten.

Duden, Socken, Unterhose? Finger weg von diesen Geschenken!

Fragt man die Kinder nach ihren schlechtesten "Geschenke-Erfahrungen“ aus den letzten Jahren, landet ganz klar und unangefochten der "selbstgestrickte Pullover“ auf Platz eins. Dieser wird scheinbar besonders gern von Großmüttern geschenkt, kommt meist in auffälligen Farben daher und kratzt. Es folgen auf der Skala der unbeliebtesten Geschenke: der Duden, Socken und Unterwäsche. Auch klassische Musik-CDs schneiden bei Kids und Teens in Sachen Beliebtheit schlecht ab.

Spielzeug und Technik ja, iPad (noch) nicht

Die Weihnachtswünsche der Kinder sind sehr vielfältig und unterschiedlich. Klassische und bei Erwachsenen beliebte Weihnachtsgeschenke wie Piratenschiffe, Playmobil- oder Legosets, Barbies, Puppenhäuser und Carrera-Bahnen stehen bei den Kindern durchaus hoch im Kurs. Insgesamt sind 60 Prozent der Weihnachtswünsche klar dem Bereich Spielwaren zuzuordnen. Eindeutiger Sieger ist hier die Spielekonsole: 30 Prozent der befragten Kinder und Jugendlichen wünschen sich die neuesten Modelle der namhaften Hersteller beziehungsweise passendes Zubehör und Spiele.

Generell sind die Kinder und Jugendliche sehr multimedia- und elektronikbegeistert: 15 Prozent der Kinder nennen Handys, Computer und Laptops, MP3-Player und Digicams als Lieblings-Weihnachtsgeschenke. Das iPad steht allerdings noch nicht auf dem Wunschzettel der Kinder: Nur 0,5 Prozent der Befragten nennen dieses ausdrücklich als Weihnachtswunsch. Die restlichen knapp 25 Prozent der Kinder geben Geschenke wie Konzertbesuche, Reisen und Geld als favorisierte Präsente an.

Auch nichtmaterielle Wünsche werden geäußert

"Gesundheit für die Familie und dass Papa wieder kommt!“ Obwohl die meisten Kinder die Frage nach den Weihnachtswünschen materiell verstanden und beantworteten, wünschen sich viele Kinder neben Spielekonsolen oder Handys auch Gesundheit oder ein gemeinsames Fest mit beiden Elternteilen - ohne Streit.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wie viel sollten Eltern pro Kind zu Weihnachten ausgeben?
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
jetzt entdecken bei asambeauty
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017