Sie sind hier: Home > Leben > Familie >

Miley Cyrus hat 2010 den schlechtesten Einfluss auf Kinder

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Böse Mädchen: Diese Promis haben einen schlechten Einfluss

28.01.2011, 11:15 Uhr | rev, t-online.de

Miley Cyrus hat 2010 den schlechtesten Einfluss auf Kinder. Drogen und Knast: Miley Cyrus und Lindsay Lohan gaben 2010 nicht immer ein positives Beispiel für Kinder ab. (Foto imago; Montage: t-online.de)

Drogen und Knast: Miley Cyrus und Lindsay Lohan gaben 2010 nicht immer ein positives Beispiel für Kinder ab. (Foto imago; Montage: t-online.de) (Quelle: imago)

Unzählige Kinder und Teenager bewundern sie und wollen am liebsten genauso sein wie sie - doch bei vielen Popstars und Prominenten aus Film und Fernsehen gilt: Besser nicht nachmachen! Ob Alkohol- und Drogeneskapaden oder Sexskandale: Viele Berühmtheiten taugen nicht zum Vorbild für die Jugend. Dass dies nicht nur auf die üblichen Verdächtigen wie Amy Winehouse, Pete Doherty und Charlie Sheen zutrifft, zeigt nun eine Umfrage der Internetseite JSYK.com (Just So You Know).

Zweifelhafte Ehre: Miley Cyrus verteidigt Titel

99.000 Leser zwischen neun und 15 Jahren haben auf JSYK.com abgestimmt und entschieden: Popsternchen Miley Cyrus (18) ist 2010 der Promi mit dem schlechtesten Einfluss. Damit kommt dem Teenie-Star die zweifelhafte Ehre zuteil ihren Titel in dieser Disziplin zu verteidigen.

Teenies nehmen Miley Cyrus Drogenkonsum übel

So erfolgreich die Sängerin auch immer noch ist, ihr Saubermann-Image ist Miley Cyrus längst los: Zwar erfolgte die Abstimmung ohne Angabe einer Begründung, jedoch darf davon ausgegangen werden, dass viele Kids dem "Hannah Montana"-Star seinen Drogenkonsum übel nahmen. 2010 zeigte ein selbst gedrehtes Video, wie Miley an einer Wasserpfeife zog, mit der normalerweise Marihuana konsumiert wird. Dass sie dabei wirklich nur Salbei rauchte, wie sie selbst erklärte, glaubten ihr die wenigsten.

Wer landete hinter Miley?

Miley Cyrus belegte den ersten Rang in der Abstimmung vor Skandalnudeln wie Disney-Star Demi Lovato und Lindsay Lohan, die beide im letzten Jahr eine Reha aufsuchten und im Fall von Lohan - wegen wiederholter Verstöße gegen Bewährungsauflagen - sogar einige Tage im Gefängnis verbringen mussten. Unter den männlichen Prominenten erhielten vor allem der als Großmaul verschriene Rapper Kanye West sowie Seriendarsteller Chace Crawford ("Gossip Girl") jede Menge Stimmen von den jungen Internetnutzern. Crawford wurde 2010 wegen Besitzes von Marihuana festgenommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Welcher Promi hatte 2010 einen besonders schlechten Einfluss auf Kinder und Jugendliche?
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zwei bügelfreie Blusen im Black & White-Look für nur 59,90 €
zum Walbusch Test-Angebot
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017