Sie sind hier: Home > Leben >

Familie

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Mariä Himmelfahrt 2017: Bedeutung des religiösen Feiertags
Mariä Himmelfahrt 2017: Bedeutung des religiösen Feiertags

In der katholischen Kirche bildet das Hochfest Mariä Himmelfahrt am 15. August den Höhepunkt der Marienverehrung. Welche Legende darum kreist und wer an diesem Tag nicht arbeiten muss, erfahren Sie... mehr

In einigen Bundesländern ist der Tag ein Feiertag. Wir verraten wo, und was gefeiert wird.

Schwimmen lernen für Kinder: So geht's
Schwimmen lernen für Kinder: So geht's

Wenn Ihr Kind schwimmen lernen will, sollten Sie es einen Schwimmkurs besuchen lassen. Die Trainer sind dazu ausgebildet, Kinder altersgerecht zu unterrichten. Damit sich Ihr Kind im Wasser sicher... mehr

Wenn Ihr Kind schwimmen lernen will, sollten Sie es einen Schwimmkurs besuchen lassen. Damit sich Ihr Kind im Wasser sicher fühlt, können Sie mit ihm aber auch zuvor schon ein bisschen üben.

Dammschnitt: Notwendig oder nicht?
Dammschnitt: Notwendig oder nicht?

Auch wenn Frauen sich auf die Geburt ihres Kindes freuen, haben sie meist auch Angst davor. So könnte beispielsweise ein Dammschnitt während des Vorgangs notwendig werden. Doch wann muss dieser... mehr

Auch wenn Frauen sich auf die Geburt ihres Kindes freuen, haben sie meist auch Angst davor.

Frühgeburt: Wie Sie Anzeichen erkennen und Risiken vermeiden
Frühgeburt: Wie Sie Anzeichen erkennen und Risiken vermeiden

Eine Schwangerschaft dauert in der Regel 39 Wochen. Wird ein Kind aber schon vor der 37. Schwangerschaftswoche geboren, sprechen Ärzte von einer Frühgeburt. Auch wenn das Kind weniger als zweieinhalb... mehr

Eine Schwangerschaft dauert in der Regel 39 Wochen. Wird ein Kind aber schon vor der 37. Schwangerschaftswoche geboren, sprechen Ärzte von einer Frühgeburt. 

Die Rolle des Vaters bei der Geburt
Die Rolle des Vaters bei der Geburt

Die Präsenz des Vaters bei der Geburt des Kindes hat Vor- und Nachteile. Viele werdende Väter sind dem Druck als tapferer Mann an der Seite der Partnerin nicht gewachsen. Um bei der Geburt nicht... mehr

Die Präsenz des Vaters bei der Geburt des Kindes hat Vor- und Nachteile. Worauf man als werdender Vater achten sollte.

Babybrei selber kochen: Das sollten Sie bei Beikost beachten
Babybrei selber kochen: Das sollten Sie bei Beikost beachten

Möchten Sie gern genau wissen, was in der Beikost enthalten ist, können Sie Babybrei selber kochen. Für Hobbyköche dürfte dies keine große Herausforderung sein. Allerdings sollten Sie einige... mehr

Möchten Sie gern genau wissen, was in der Beikost enthalten ist, können Sie Babybrei selber kochen. Worauf Sie dabei achten sollten.

Schwindel in der Schwangerschaft: Wissenswertes und Tipps
Schwindel in der Schwangerschaft: Wissenswertes und Tipps

Während der Schwangerschaft durchlebt der Körper eine hormonelle Achterbahnfahrt. Schwindel ist nur eine der natürlichen Folgen davon. Wir erklären, wo die Ursachen für Schwindel in... mehr

Während der Schwangerschaft durchlebt der Körper eine hormonelle Achterbahnfahrt. Kein Wunder also, dass der Schwangeren da mal schwindelig wird. Was dagegen getan werden kann.

Ernährung im Alter: 6 wertvolle Tipps
Ernährung im Alter: 6 wertvolle Tipps

Ernährung spielt im Alter eine große Rolle. Um lange gesund zu leben, kommt es unter anderem auf die richtige Portion und Kombination von Nährstoffen an. Und auch zum Abnehmen ist es nie zu spät. 1.... mehr

Ernährung spielt im Alter eine große Rolle.

Pre-Milch und Folgemilch: Wissenswertes zum Milch-Ersatz
Pre-Milch und Folgemilch: Wissenswertes zum Milch-Ersatz

Wenn ein Baby nicht gestillt werden kann, steht nach der Geburt Pre-Milch auf dem Speiseplan. Auch wenn Muttermilch immer noch als ideale Nahrung für Säuglinge gilt, sind Pre-Milch und Folgemilch ein... mehr

Wenn ein Baby nicht gestillt werden kann, steht nach der Geburt Pre-Milch auf dem Speiseplan.

Den Eisprung bestimmen: So funktioniert ein Ovulationstest
Den Eisprung bestimmen: So funktioniert ein Ovulationstest

Planen Sie eine Schwangerschaft? Dann ist es für Sie wichtig zu wissen, wann Ihr Eisprung stattfindet. Ein Ovulationstest kann Ihnen dabei helfen, diesen zu bestimmen. So können Sie die fruchtbarste... mehr

Sie möchten Ihren Eisprung berechnen? Wir sagen Ihnen, wie das am besten geht.

So hilft die Hebamme vor, während und nach der Geburt
So hilft die Hebamme vor, während und nach der Geburt

Schwangerschaft und Geburt sind einschneidende Erlebnisse. Um für Mutter und Kind die Zeit möglichst risikolos und schön zu gestalten, bietet unter anderem die Hebamme Unterstützung. Welche Aufgaben... mehr

Schwangerschaft und Geburt sind einschneidende Erlebnisse. Um für Mutter und Kind die Zeit möglichst risikolos und schön zu gestalten, bietet unter anderem die Hebamme Unterstützung.

Geburtsvorbereitung: Tipps für werdende Eltern
Geburtsvorbereitung: Tipps für werdende Eltern

Geburtsvorbereitungskurse geben werdenden Eltern in der Regel gute und hilfreiche Tipps. Wenn es die erste Schwangerschaft ist, hat so ein Kurs einen besonders hohen Stellenwert. Denn in dieser neuen... mehr

Geburtsvorbereitungskurse geben werdenden Eltern in der Regel gute und hilfreiche Tipps.

Was ist wichtig, wenn Ihr Kind ein Smartphone möchte?
Was ist wichtig, wenn Ihr Kind ein Smartphone möchte?

„Aber alle anderen haben auch ein Smartphone!“ Ab einem bestimmten Alter hören viele Eltern diesen Satz. Aber ist ein Smartphone für Kinder sinnvoll? Was sollten Eltern beachten und welche Chancen... mehr

Ist ein Smartphone für Kinder sinnvoll? Was sollten Eltern beachten und welche Chancen oder Gefahren stecken in dem Gebrauch von iPhone, Samsung Galaxy und Co?

Sommersonnenwende: Die Bedeutung der Mittsommernacht
Sommersonnenwende: Die Bedeutung der Mittsommernacht

Schlaflose Nächte, Mädchen mit Blumenkränzen und romantische Strandfeuer – die Sommersonnenwende zählt zu den schönsten Festen im Jahr. Lesen Sie mehr über den längsten Tag, warum er in Schweden so... mehr

Schlaflose Nächte, Mädchen mit Blumenkränzen und romantische Strandfeuer – die Sommersonnenwende zählt zu den schönsten Festen im Jahr.

Was bringt Gedächtnistraining wirklich?
Was bringt Gedächtnistraining wirklich?

Gedächtnistraining gibt es in vielen Formen. Wer seine Gedächtnisleistung dauerhaft trainieren will, sollte sich jedoch nicht nur auf Übungen verlassen, raten Experten. Wichtig sind auch ein... mehr

Gedächtnistraining gibt es in vielen Formen. Wer seine Gedächtnisleistung dauerhaft trainieren will, sollte sich jedoch nicht nur auf Übungen verlassen.

Hitzefrei: Das gibt es in Schule und Büro zu beachten
Hitzefrei: Das gibt es in Schule und Büro zu beachten

Im Sommer hoffen viele auf hohe Temperaturen und gutes Wetter. Gerade Schüler freuen sich, gibt es bei zu hohen Temperaturen doch oft Hitzefrei. Dann heißt es: Unterricht beendet und früher nach... mehr

Wir erklären, wann der Unterricht ausfällt und welche Regeln für das Büro gelten.

Glückwünsche zum Ruhestand: Tipps für Kollegen
Glückwünsche zum Ruhestand: Tipps für Kollegen

Wenn ein netter Kollege oder ein lieber Freund in Rente geht, sollten Sie die Gelegenheit nutzen, ihm Glückwünsche zum Ruhestand auszusprechen. Hier finden Sie einige Tipps für passende Sätze zum... mehr

Hier finden Sie einige Ideen für passende Sätze zum Abschied.

Sicherheit beim Osterfeuer: Worauf Sie achten sollten
Sicherheit beim Osterfeuer: Worauf Sie achten sollten

Neben den traditionellen Bräuchen sollte vor allem die Sicherheit beim Osterfeuer an erster Stelle stehen. Wer bei diesem Osterbrauch einige Tipps beachtet, sorgt nicht nur für die Sicherheit von... mehr

Wer einige Tipps beachtet, schützt nicht nur die Zuschauer, sondern auch Tiere und Natur.

Palmsonntag: Feiertag zum Einzug Jesu in Jerusalem
Palmsonntag: Feiertag zum Einzug Jesu in Jerusalem

Palmsonntag ist sowohl in der katholischen als auch in der evangelischen Kirche ein wichtiger Feiertag. Welche Bedeutung der letzte Sonntag vor Ostern trägt und was es mit dem Palmesel auf sich hat,... mehr

In der katholischen und in der evangelischen Kirche ist er ein bedeutsamer Feiertag.

Ostern: Woher stammt die Bezeichnung?
Ostern: Woher stammt die Bezeichnung?

Woher kommt die Bezeichnung Ostern? Der Begriff leitet sich von "Ostara" für Osten, "Eostre" oder "Eostrae" ab, wobei die zwei Letzeren auch angelsächsische Namen der germanischen Göttin der... mehr

Woher kommt die Bezeichnung Ostern? Der Begriff leitet sich von "Ostara" für Osten, "Eostre" oder "Eostrae" ab, wobei die zwei Letzeren auch angelsächsische Namen der germanischen Göttin der Morgenröte sind.

Drei-Tages-Wettervorhersage



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017