Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit >

Haustiere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Vogelschützer: Kein altes Essen an Vögel verfüttern
Vogelschützer: Kein altes Essen an Vögel verfüttern

Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) warnt Naturfreunde davor, im Winter Vögel mit altem Essen zu füttern. "Altes Brot oder Essensreste gehören nicht ins Vogelhaus, da Salz und Gewürze für die meisten... mehr

Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) warnt Naturfreunde davor, im Winter Vögel mit altem Essen zu füttern.

Quiz: Wie gut kennen Sie den deutschen Wald?
Quiz: Wie gut kennen Sie den deutschen Wald?

Playbuzz-Quiz mehr

Die Liebe zum Wald ist hierzulande groß. Doch kennen die Menschen auch, was ihnen bei ihren Spaziergängen und Radtouren alles begegnet? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz!

Die Wohnung tiergerecht dekorieren
Die Wohnung tiergerecht dekorieren

Toll, wenn in der Weihnachtszeit alles glitzert und gut duftet. Wer Haustiere hält, muss sich bei der Dekoration der Wohnung aber etwas zurückhalten. Denn viele Stoffe oder Gegenstände sind für Hunde,... mehr

Toll, wenn in der Weihnachtszeit alles glitzert und gut duftet.

Nistkasten reinigen - So wird's gemacht
Nistkasten reinigen - So wird's gemacht

Nistkästen sind wertvolle Brutplätze für Vögel. Indem Sie regelmäßig jeden Nistkasten reinigen, den Sie in Ihrem Garten zur Verfügung stellen, entfernen Sie Schmutz und mögliche Parasiten. Was es beim... mehr

Nistkästen sind wertvolle Brutplätze für Vögel.

Vogel des Jahres: Begabter Imitator – was den Star zum Star macht
Vogel des Jahres: Begabter Imitator – was den Star zum Star macht

Er ist ein talentierter Imitator und ein Kunstflieger: Doch der Star, einer der markantesten heimischen Vögel, leidet zunehmend unter menschlichen Einflüssen. Jetzt erhält er einen besonderen Titel.... mehr

Er ist ein talentierter Imitator und ein Kunstflieger: Doch der Star, einer der markantesten heimischen Vögel, leidet zunehmend unter menschlichen Einflüssen.

Ehrung für Star: Häufigster Vogel Brandenburgs

Der Star wird "Vogel des Jahres 2018". In Brandenburg sei er im Gegensatz zum Bund zwar nicht gefährdet, trotzdem mache der anhaltende Rückgang Sorge, teilte der Naturschutzbund Brandenburg am Freitag mit. Nach Angaben der Arbeitsgemeinschaft Berlin-Brandenburgischer Ornithologen leben im Land 150 000 bis 250 000 Brutpaare. Im Brutvogelatlas sei seit 1995 ein stetiger Negativtrend zu bemerken. Bundesweit gibt es etwa eine Million Paare weniger als noch vor zwanzig Jahren. Aus Sicht von Naturschützern ist dafür vor allem die Intensivierung der Landwirtschaft verantwortlich. ... mehr

Der Star wird "Vogel des Jahres 2018".

Star ist "Vogel des Jahres": Bestand rückläufig

Der Star ist "Vogel des Jahres 2018". Das teilten der Naturschutzbund Thüringen und der Landesbund für Vogelschutz Bayern am Freitag in Jena mit. Zwar sei der Singvogel noch immer weit verbreitet, allerdings nehme sein Bestand stetig ab. "In Thüringen wird der Bestand des Stars laut Brutvogelatlas Deutscher Vogelarten mit 80 000 bis 160 000 Brutpaaren angegeben", erklärte Klaus Lieder, Sprecher des Landesfachausschusses für Ornithologie im Nabu Thüringen. Der Rückgang des Imitators von Stimmen anderer Vogelarten sei schon seit den 1980er Jahren bekannt. ... mehr

Der Star ist "Vogel des Jahres 2018".

Naturschützer küren Star zum Vogel des Jahres

Der Star ist von Naturschützern zum Vogel des Jahres 2018 gekürt worden. Der Bestand des Singvogels sei stetig abnehmend, teilte der Naturschutzbund (Nabu) Sachsen-Anhalt am Freitag in Magdeburg mit. Es fehle an Lebensräumen mit Brutmöglichkeiten und Nahrung. Ursache dafür sei vor allem die industrialisierte Landwirtschaft. Heute gebe es etwa eine Million Paare weniger als noch vor zwanzig Jahren. Auch in Sachsen-Anhalt gingen die Bestände zurück. ... mehr

Der Star ist von Naturschützern zum Vogel des Jahres 2018 gekürt worden.

Eberesche: Sie wird auch Vogelbeere genannt
Eberesche: Sie wird auch Vogelbeere genannt

Die Eberesche besitzt zu Unrecht einen zweifelhaften Ruf. Ihre leuchtend rot-orangen Vogelbeeren sollen sehr giftig sein – doch das stimmt nicht. Es lässt sich sogar Marmelade aus ihnen machen. Für... mehr

Vogelbeeren sind giftig. Tatsächlich ist das nicht ganz richtig. Die Wildfrüchte müssen nur erhitzt werden, um die bittere Parasorbinsäure in die gut verträgliche Sorbinsäure umzuwandeln.

Tiere: Kranich Charly will nicht weg
Tiere: Kranich Charly will nicht weg

Greiffenberg (dpa) - Charly hat keine Berührungsängste. Mit einem stetigen Piepsen stakst der junge Kranich hinter Eberhard Henne her - egal wohin der 73-Jährige geht. Auch vor Besuchern, die das... mehr

Greiffenberg (dpa) - Charly hat keine Berührungsängste.

Australien: Adler greift Spezial-Drohne in der Luft an
Australien: Adler greift Spezial-Drohne in der Luft an

Australische Keilschwanzadler nutzen ihre Luftkampf-Fähigkeiten, um extrem teure Drohnen anzugreifen und zu zerstören. Die "Angry Birds" haben scharfe Krallen und Schnäbel, erkennen Mäuse aus... mehr

Australische Keilschwanzadler nutzen ihre Luftkampf-Fähigkeiten, um extrem teure Drohnen anzugreifen und zu zerstören.

In Mecklenburg-Vorpommern brüten weniger Störche
In Mecklenburg-Vorpommern brüten weniger Störche

Immer weniger Störche bauen ihr Nest in Mecklenburg-Vorpommern. Der Weißstorchbestand sei seit mehr als zehn Jahren im Rückgang, teilte der Naturschutzbund (Nabu) am Donnerstag in Berlin mit. 2004,... mehr

Immer weniger Störche bauen ihr Nest in Mecklenburg-Vorpommern.

In Mecklenburg-Vorpommern brüten weniger Störche
In Mecklenburg-Vorpommern brüten weniger Störche

Immer weniger Störche bauen ihr Nest in Mecklenburg-Vorpommern. Der Weißstorchbestand sei seit mehr als zehn Jahren im Rückgang, teilte der Naturschutzbund (Nabu) am Donnerstag in Berlin mit. 2004,... mehr

Immer weniger Störche bauen ihr Nest in Mecklenburg-Vorpommern.

Virus-Erkrankung hält sich bei Amseln in Grenzen
Virus-Erkrankung hält sich bei Amseln in Grenzen

Naturschützer sind besorgt, dass erneut Amseln und andere Singvögel massenhaft dem Usutu-Virus zum Opfer fallen. Allerdings ist das Ausmaß der Erkrankungen in diesem Jahr nicht mit dem großen Ausbruch... mehr

Naturschützer sind besorgt, dass erneut Amseln und andere Singvögel massenhaft dem Usutu-Virus zum Opfer fallen.

Studie: Forscher können Aussterberisiko von Tieren ermitteln
Studie: Forscher können Aussterberisiko von Tieren ermitteln

Manchmal ist es gar nicht schlecht, zum Mittelmaß zu gehören. Forscher haben jetzt herausgefunden, warum manche Tiere ein höheres Aussterberisiko haben als andere. Auf die Größe kommt es an Besonders... mehr

Manchmal ist es gar nicht schlecht, zum Mittelmaß zu gehören. Warum manche Tiere eher vom Aussterben bedroht sind als andere, ist nun herausgefunden worden.

Drei-Tages-Wettervorhersage

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017