Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit >

Wildtiere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Nistkästen selber bauen und aufhängen: Tipps für den Nistkasten
Nistkästen selber bauen und aufhängen: Tipps für den Nistkasten

Nistkästen können in Gärten und auf Balkonen untergebracht werden. Sie bieten Ausweichmöglichkeiten für brütende Tiere, die kaum noch alte oder morsche Bäume zum Nestbau finden. Positiver Nebeneffekt:... mehr

Nistkästen können in Gärten und auf Balkonen untergebracht werden.

Wildtier des Jahres 2017: Die stark bedrohte Haselmaus
Wildtier des Jahres 2017: Die stark bedrohte Haselmaus

Große, runde Knopfaugen und ein etwas buschiger Schwanz: Die Haselmaus erwacht ab April aus dem Winterschlaf. Noch nie von ihr gehört? Dann wird es Zeit, immerhin wählte die Deutsche Wildtierstiftung... mehr

Große, runde Knopfaugen und ein buschiger Schwanz. Darum ist die Haselmaus so selten.

Eichhörnchen füttern: Welche Nahrung brauchen sie?
Eichhörnchen füttern: Welche Nahrung brauchen sie?

Wenn Sie im Winter ein  Eichhörnchen  finden und den Nager füttern möchten, sollten Sie einige Hinweise zur Qualität und Menge der Nahrung beachten. Dadurch können Sie sicher gehen, dass Sie dem... mehr

Was Naturschützer dazu sagen und was die kleinen Tiere am liebsten essen.

Sachsen: Wolf im Kreis Görlitz soll erschossen werden
Sachsen: Wolf im Kreis Görlitz soll erschossen werden

Die Behörden in Sachsen wollen einen sogenannten Problemwolf abschießen, der sich wiederholt auffällig verhielt. Der knapp zweijährige Wolfsrüde tauchte in den vergangenen Monaten immer wieder in... mehr

Die Behörden in Sachsen wollen einen sogenannten Problemwolf abschießen, der sich wiederholt auffällig verhielt.

Spuren im Schnee: Von welchem Tier ist der Abdruck?
Spuren im Schnee: Von welchem Tier ist der Abdruck?

Wenn Sie sich nach einer winterlichen Nacht am frühen Morgen aufmerksam umschauen, können Sie interessante Tierspuren im Schnee entdecken. Spaziergänger sind nämlich selten die Ersten in Wald und... mehr

Fährtenlesen ist spannend! Wir verraten, wie Sie die Spuren richtig deuten.

Nutria: Nagetier mit Charme
Nutria: Nagetier mit Charme

Auf den ersten Blick ähnelt die Nutria dem in Europa heimischen Biber. Dabei kommt das Nagetier ursprünglich aus Südamerika. Heute lebt es auch in Deutschland und hat eine weite Reise hinter sich. Die... mehr

Auf den ersten Blick ähnelt die Nutria dem in Europa heimischen Biber.

Straßenverkehr: Wozu Leitpfosten mit blauen Reflektoren gut sind
Straßenverkehr: Wozu Leitpfosten mit blauen Reflektoren gut sind

Wofür Leitpfosten am Straßenrand gebraucht werden, weiß sicher jeder Verkehrsteilnehmer. Die Pfähle mit weißen Reflektoren sollen die Fahrbahn abgrenzen und so in der Dunkelheit, bei Nebel oder Schnee... mehr

Die Plättchen sind immer öfter zu sehen. Welche Bedeutung sie für Autofahrer haben.

Tollwut: Übertragung, Symptome, Behandlung, Verbreitung
Tollwut: Übertragung, Symptome, Behandlung, Verbreitung

Tollwut, auch Rabies genannt, ist eine Viruserkrankung, die vor allem durch den Biss von Säugetieren wie Hunden, Katzen oder Füchsen auf den Menschen übertragen wird. Damit die Krankheitserreger nicht... mehr

Am 28.09. wird darauf aufmerksam gemacht, dass auch heute noch Menschen an Tollwut sterben.

Elch in Sachsen-Anhalt gesichtet
Elch in Sachsen-Anhalt gesichtet

Überraschung für einen 39-Jährigen bei Wittenberg ( Sachsen-Anhalt): Plötzlich stand ein Elch vor ihm. Die Behörden sehen keinen Handlungsbedarf. Immer wieder wandern einzelne Elche nach Deutschland... mehr

Überraschung für einen 39-Jährigen bei Wittenberg (Sachsen-Anhalt): Plötzlich stand ein Elch vor ihm.

Kurz erklärt: Was unterscheidet Hase und Kaninchen?
Kurz erklärt: Was unterscheidet Hase und Kaninchen?

Es handelt sich um zwei verschiedene Tiere – doch wo genau liegt der Unterschied zwischen Hase und Kaninchen? Beide gehören zur Familie der Hasenartigen, doch sie unterscheiden sich in ihrem Aussehen... mehr

Die putzigen Pelztiere sind verwandt – wir verraten Ihnen, wie Sie sie unterscheiden.

Wildtiere: Fuchs und Wildschwein fühlen sich in Berlin pudelwohl
Wildtiere: Fuchs und Wildschwein fühlen sich in Berlin pudelwohl

In Berlin geht es ganz schön wild zu - trotz Beton und Asphalt. In Parks und Gärten tummeln sich Waschbären und Wildschweine, Wanderfalken, Füchse und Biber. Nicht immer funktioniert das Zusammenleben... mehr

In Parks und Gärten haben sich Wildtiere angesiedelt und die Scheu vorm Menschen verloren.

Ein blindes Reh als Haustier
Ein blindes Reh als Haustier

Ein Reh, das mit Hunden, Katzen und Menschen unter einem Dach lebt? Für die Bauernfamilie Nelles in Rheinland-Pfalz ist das nichts Ungewöhnliches. Seit rund einem Jahr lebt das Tier namens Tacoma... mehr

Seit einem Jahr lebt ein Reh bei Familie Nelles. In freier Natur wäre es verloren.

Zahl der Wildunfälle in Sachsen stegit - mehr Verletzte als 2014
Zahl der Wildunfälle in Sachsen stegit - mehr Verletzte als 2014

Im vergangenen Jahr wurden erneut mehr Wildunfälle auf Sachsens Straßen registriert. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes stehen 12 081 Zusammenstöße mit Wildtieren zu Buche - knapp 900 mehr als... mehr

Im vergangenen Jahr wurden erneut mehr Wildunfälle auf Sachsens Straßen registriert.

Eichhörnchen-Baby: Geburt und Entwicklung
Eichhörnchen-Baby: Geburt und Entwicklung

Im Frühjahr und Sommer erblicken Eichhörnchen-Babys das Licht der Welt. In welches Umfeld die winzigen Nager geboren werden, wie sie bei der Geburt aussehen und welche Entwicklungsstufen sie... mehr

Im Frühjahr und Sommer erblicken Eichhörnchen-Babys das Licht der Welt.

Eulenkasten bauen: Bauanleitung mit Tipps zum Standort
Eulenkasten bauen: Bauanleitung mit Tipps zum Standort

Viele Eulenarten sind in Deutschland vom Aussterben bedroht, da sie kaum noch Nistmöglichkeiten finden. Mit einem Eulenkasten können Sie den Tieren helfen. Erfahren Sie hier, was Sie beim Bau eines... mehr

Viele Eulenarten sind in Deutschland vom Aussterben bedroht, da sie kaum noch Nistmöglichkeiten finden.

Steinkauz: Kleine Eule mit großer Stimme
Steinkauz: Kleine Eule mit großer Stimme

Klein, aber oho! Dieses Motto trifft auf den Steinkauz zu wie auf kaum eine andere Eule. Der gellende Ruf des kleinen Waldbewohners machte den Menschen früher große Angst: Statt "Kuwitt" verstanden... mehr

Klein, aber oho! Dieses Motto trifft auf den Steinkauz zu wie auf kaum eine andere Eule.

Bison-Fleisch: Edles Wildtier aus Amerika
Bison-Fleisch: Edles Wildtier aus Amerika

Die großen, eindrucksvollen Tiere gelten als Inbegriff der Wildwest-Romantik – und als kulinarische Delikatesse: Bison-Fleisch ist zart, sehr mager und hat ein ausgesprochen intensives Aroma. Erfahren... mehr

Die großen, eindrucksvollen Tiere gelten als Inbegriff der Wildwest-Romantik – und als kulinarische Delikatesse: Bison-Fleisch ist zart, sehr mager und hat ein ausgesprochen intensives Aroma.

Polizisten bewahren verkeilte Rehböcke vor dem Tod

Ohne den Einsatz der vier Männer wären diese beiden Rehböcke wohl gestorben: Geweihe ineinander verkeilt, zusätzlich in Draht verheddert, das hätten die Tiere im US-Bundesstaat Colorado nicht geschafft. Die Männer, darunter Mitarbeiter des Yuma County Sherrifs, der Verkehrsbehörde und des Stromversorgers Y-W Electrics, gingen vor wie Cowboys: Sie umzingelten die zappelnden Böcke, fingen sie mit Lassos ein und zogen sich immer näher heran. Dann packten sie die Tiere und drückten sie zu Boden. ... mehr

Ohne den Einsatz der vier Männer wären diese beiden Rehböcke wohl gestorben: Geweihe ineinander verkeilt, zusätzlich in Draht verheddert, das hätten die Tiere im US-Bundesstaat Colorado nicht geschafft.

Tierschützer befreien Perus letzten Zirkus-Puma
Tierschützer befreien Perus letzten Zirkus-Puma

20 Jahre lang lebte Puma Mufasa hinter Gittern auf der Ladefläche eines Pick-ups. Trotz eines Wildtier-Verbots für Zirkuss e in Peru wurde Mufasa zwischen rostigem Bühnenmüll vorgeführt. Bis die... mehr

Puma Mufasa lebte angekettet hinter Gittern auf der Ladefläche eines Pick-ups.

Waldelefant: Verwandter der afrikanischen Gattung
Waldelefant: Verwandter der afrikanischen Gattung

Der Waldelefant ist ein Verwandter des Afrikanischen Elefanten. Als Wildtier lebt er tief im Dschungel, weshalb Menschen ihn in freier Wildbahn kaum zu Gesicht bekommen. Lesen Sie mehr über das... mehr

Der Waldelefant ist ein Verwandter des Afrikanischen Elefanten.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Drei-Tages-Wettervorhersage

Anzeige
Anzeige
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Wildtiere


Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017