Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben >

Halloween-Rezepte: Schaurig-süße Gespenster zum Nachbacken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Halloween-Rezepte  

So entstehen süße Gespenster

28.10.2017, 14:28 Uhr | uc (CF)

Halloween-Rezepte: Schaurig-süße Gespenster zum Nachbacken. Süße Gespenster aus Baiser sind ein einfacher und dekorativer Partysnack. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Süße Gespenster aus Baiser sind ein einfacher und dekorativer Partysnack. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Halloween-Rezepte sind Ihnen oft zu aufwendig? Dann sollten Sie sich einmal an diesen putzigen Baiser-Gespenstern versuchen: Die kleinen Geister gelingen nicht nur ganz leicht, sie sind auch dekorativ – und obendrein lecker.

Halloween-Rezepte runden die Grusel-Party ab

Die Party-Vorbereitungen sind anstrengend genug – umso besser, wenn die Snacks schnell von der Hand gehen. Für Baiser-Gespenster, eines der einfachsten Halloween-Rezepte, benötigen Sie nur wenige Zutaten.

Die folgenden Mengenangaben reichen aus, um zwei Bleche charmanter Gespenster zu backen:

Foto-Serie mit 8 Bildern
  • 2 Eiweiß
  • 1 Prise feines Meersalz
  • 125 g feiner Zucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • Zuckerperlen (für die Augen, in beliebiger Farbe)

(Quelle: küchengötter.de)

Rezept für Baiser-Gespenster

Schritt 1: Heizen Sie zunächst den Ofen auf 100 Grad vor und legen Sie zwei Backbleche mit Backpapier aus.

Schritt 2: Viele Halloween-Rezepte mögen kompliziert sein – für dieses benötigen Sie lediglich sehr steifen Eischnee. Geben Sie die Eiweiße hierfür zusammen mit dem Salz in eine Schüssel und schlagen Sie die Masse auf höchster Stufe. Schüssel und Rührbesen müssen dafür unbedingt fettfrei sein.

Schritt 3: Sobald die Masse beginnt fest zu werden, geben Sie ganz langsam den Zucker hinzu. Gießen Sie den Zitronensaft hinzu und schlagen kräftig weiter bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Der Eischnee ist fertig wenn die Masse glänzt und steife Spitzen bildet.

Die Gespenster formen und backen

Schritt 4: Nun entsteht der Körper der Gespenster: Füllen Sie hierfür den Eischnee in einen Spritzbeutel, der mit einer Lochtülle versehen ist.

Schritt 5: Spritzen Sie die Masse vorsichtig und portionsweise auf das Backblech – formen Sie dabei kleine Häufchen, die kleine Gespenster darstellen.

Schritt 6: Für die Augen setzen Sie jedem Gespenst zwei Zuckerperlen ins Gesicht. Alternativ können Sie nach dem Backen mit geschmolzener Schokolade ein Gesicht aufmalen.

Schritt 7: Die Geister backen Sie nun, bis sie fest sind – dies dauert, je nach Größe, etwa ein bis zwei Stunden. Schalten Sie den Ofen aus und lassen Sie die Gespenster vollständig im Ofen auskühlen. Wenn sie sich leicht vom Backpapier lösen lassen, sind sie fertig.

Viel Spaß mit Ihrer leckeren Halloween-Deko!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Geschenktipp: NIVEA Creme- dose mit Ihrem Lieblingsfoto
Fotodose bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Kleines und großes Glück zum Verschenken & selbst lieben
von ESPRIT
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017