Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schulkind & Jugendliche >

Kindergeld-Abzug für Schwänzer?

...

Schulpflicht  

Kindergeld-Kürzung für Schulschwänzer?

01.02.2010, 11:22 Uhr | AFP

Skateboard fahren statt Schule? Unionsfraktionschef Volker Kauder will Schulschwänzern das Kindergeld kürzen (Foto: imago)Skateboard fahren statt Schule? Unionsfraktionschef Volker Kauder will Schulschwänzern das Kindergeld kürzen (Foto: imago) Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) hat eine Kürzung des Kindergeldes für Schulschwänzer ins Gespräch gebracht. "Ich finde es skandalös, dass in Berlin hingenommen wird, dass junge Leute - Deutsche, aber vor allem Zuwanderer - die Schule schwänzen", sagte Kauder in einem Gespräch mit dem Nachrichtenmagazin "Focus".

Schulschwänzen Was Eltern tun können
Schulstress Jeder dritte Schüler leidet
Schulsozialarbeit Sozialarbeit künftig in der Schule
Forum Diskutieren Sie mit

Über Konsequenzen nachdenken

Verweigerten die Eltern sich Gesprächen, müsse über Konsequenzen nachgedacht werden. Dazu könne auch "die Reduzierung staatlicher Leistungen" gehören. "Man könnte durchaus über Kürzungen beim Kindergeld nachdenken", sagte Kauder.

Druck kein Selbstzweck

Der CDU-Politiker machte aber zugleich deutlich, dass zuerst versucht werden müsse, mit den Eltern ins Gespräch zu kommen, um ein Problembewusstsein zu erzeugen. Zu der Möglichkeit von Sanktionen bei einer Verweigerung der Eltern sagte er, Druck sei dabei kein Selbstzweck, sondern ein Mittel, "Menschen Zukunftschancen offen zu halten". Viele Menschen glaubten, ihre einzige Perspektive seien Hartz IV und das Verweilen im Arbeitslosengeld II ihr natürlicher Lebensweg. "Diese Leute müssen wir aus der Isolations-Ecke rausholen", fügte Kauder hinzu.

Disziplin Die neue Disziplin an Schulen
Quiz Bestehen Sie den Pisa-Test?
Newsletter Immer top-informiert mit dem Eltern-Newsletter


Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die Taille im Mittelpunkt: der Blickfänger im Frühling
zu ESPRIT
Anzeige
Naomi Campbells Kollektion bei TOM TAILOR
entdecken Sie jetzt die exklusive Mode
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schulkind & Jugendliche

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018