Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schulkind & Jugendliche >

Wer kommt dann für entstehende Kosten auf?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wer kommt dann für entstehende Kosten auf?

08.09.2010, 12:49 Uhr

Da vor jeder Klassenfahrt ein Schreiben des Lehrers umgeht, in dem Sie mit Ihrer Unterschrift dessen verbindliche Teilnahme erklären, obliegen Ihnen auch alle anfallenden Kosten, für einen notwendigen frühzeitigen Rücktransport. Vor allem bei größeren Fahrten ins Ausland kann es sinnvoll sein, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Oft hat der Klassenlehrer eine solche Möglichkeit bereits vorgesehen und bietet diese mit an. Bei einer Klassenfahrt ins Ausland sollten Sie darüber hinaus bei Ihrer Krankenkasse erfragen, ob und welchem Ausmaß dort Versicherungsschutz besteht.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
USA 
Unfassbar: Kind fällt aus fahrendem Kleinbus

Es sind dramatische Aufnahmen, gefilmt von einer Dashcam der Polizei. Video


Shopping
Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal