Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schwangerschaft >

KInderwunsch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Fruchtbarkeitskalender und Eisprungrechner: Schwangerschaft planen
Fruchtbarkeitskalender und Eisprungrechner: Schwangerschaft planen

Paare mit Kinderwunsch können auf einen Glückstreffer hoffen – oder die Wahrscheinlichkeit für eine Schwangerschaft mit unserem Fruchtbarkeitskalender (Eisprungkalender) gezielt erhöhen. Einfach den... mehr

Einfach hier berechnen und die Chance für eine Schwangerschaft erhöhen.

Schwangerschaftsanzeichen: Wie und woran erkenne ich sie?
Schwangerschaftsanzeichen: Wie und woran erkenne ich sie?

Viele Frauen halten das Ausbleiben der Regel in den ersten Wochen nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr für ein sicheres Schwangerschaftsanzeichen. Doch bestimmte Symptome können sich bereits früher... mehr

Viele Frauen halten das Ausbleiben der Regelfür ein sicheres Schwangerschaftsanzeichen. Doch bestimmte Symptome können sich bereits früher bemerkbar machen.

Schwanger mit 40: Vorteile, Nachteile und Risiken
Schwanger mit 40: Vorteile, Nachteile und Risiken

Mutter werden mit 40 ist mit gewissen Risiken verbunden. Dennoch entscheiden sich immer mehr Frauen für eine späte Schwangerschaft. Wir erklären Ihnen, was für das späte Elternglück spricht und worauf... mehr

Mutter werden mit 40 ist mit gewissen Risiken verbunden. Aber es gibt auch Vorteile.

Frühgeburt: Wie Sie Anzeichen erkennen und Risiken vermeiden
Frühgeburt: Wie Sie Anzeichen erkennen und Risiken vermeiden

Eine Schwangerschaft dauert in der Regel 39 Wochen. Wird ein Kind aber schon vor der 37. Schwangerschaftswoche geboren, sprechen Ärzte von einer Frühgeburt. Auch wenn das Kind weniger als zweieinhalb... mehr

Eine Schwangerschaft dauert in der Regel 39 Wochen. Wird ein Kind aber schon vor der 37. Schwangerschaftswoche geboren, sprechen Ärzte von einer Frühgeburt. 

Fruchtbarkeit: Männer produzieren bis zu 60 Prozent weniger Spermien
Fruchtbarkeit: Männer produzieren bis zu 60 Prozent weniger Spermien

Steckt die moderne Welt in einer "Spermienkrise"? Forscher zählen bei Männern immer weniger Spermien. Direkte Rückschlüsse auf die Fruchtbarkeit erlaubt das zwar nicht. Möglicherweise ist der Schwund... mehr

Steckt die moderne Welt in einer "Spermienkrise"? Forscher zählen bei Männern immer weniger Spermien. Möglicherweise ist das aber nur die Spitze des Eisbergs.

Interaktive Grafik zur Befruchtung
Interaktive Grafik zur Befruchtung

Sie und Ihr Partner sind sich sicher, dass die Zeit für ein Baby gekommen ist. Sie haben sich bereits ausführlich informiert, kennen Ihre fruchtbaren Tage und wissen genau, was zu tun, damit der... mehr

Was geschieht in den Tagen nach der Befruchtung mit der Eizelle? Wie entwickelt sich schließlich der Embryo im Mutterleib? Lernen Sie mithilfe unserer Grafik mehr über das "Wunder des Lebens".

Elterngeld und Elterngeld Plus beantragen und berechnen
Elterngeld und Elterngeld Plus beantragen und berechnen

Sie wollen Ihr Elterngeld aufbessern? Wie Sie bis zu 5.000 Euro mehr bekommen, hat die Stiftung Warentest jetzt errechnet. Diesen und weitere Tipps zum Elterngeld und Elterngeld Plus: Elterngeld: Wer... mehr

Wie viel zahlt der Staat? Was Berufstätige für die Beantragung wissen müssen.

Den Eisprung bestimmen: So funktioniert ein Ovulationstest
Den Eisprung bestimmen: So funktioniert ein Ovulationstest

Planen Sie eine Schwangerschaft? Dann ist es für Sie wichtig zu wissen, wann Ihr Eisprung stattfindet. Ein Ovulationstest kann Ihnen dabei helfen, diesen zu bestimmen. So können Sie die fruchtbarste... mehr

Sie möchten Ihren Eisprung berechnen? Wir sagen Ihnen, wie das am besten geht.

Testen Sie Ihre Spermienqualität mit dem Spermiogramm
Testen Sie Ihre Spermienqualität mit dem Spermiogramm

Bleibt der Kinderwunsch trotz zahlreicher Versuche unerwünscht, kann dies unter anderem an der Qualität der Spermien liegen. Klarheit gibt eine einfache Untersuchung und das Spermiogramm. Was das ist,... mehr

Bleibt der Kinderwunsch trotz zahlreicher Versuche unerwünscht, kann dies unter anderem an der Qualität der Spermien liegen.

PCO-Syndrom: Symptome, Diagnose und Behandlung
PCO-Syndrom: Symptome, Diagnose und Behandlung

Wenn Frauen nicht schwanger werden können, liegt das in etwa einem Drittel der Fälle an hormonellen Störungen. Die häufigste davon ist das Polyzystische Ovarialsyndrom (PCO-Syndrom oder PCOS). Wird es... mehr

Starke Behaarung, Akne, ausbleibende Regel – PCO hat viele Symptome. Was hinter dem Syndrom steckt und wie es trotzdem mit einem Baby klappen kann.

Was passiert, wenn ich die Pille absetze?
Was passiert, wenn ich die Pille absetze?

Es gibt sehr unterschiedliche Gründe dafür, die Pille abzusetzen. Die einen wollen die Pille nicht mehr einnehmen, weil sie langfristig  Nebenwirkungen befürchten. Andere wünschen sich  Kinder und... mehr

Es gibt sehr unterschiedliche Gründe dafür, die Pille abzusetzen.

Schwangerschaftstests im Überblick: Ab wann kann man testen?
Schwangerschaftstests im Überblick: Ab wann kann man testen?

Bin ich schwanger oder nicht? Bei Schwangerschaftssymptomen wie Ziehen in der Brust und morgendlicher Übelkeit, spätestens beim Ausbleiben der Periode wollen Frauen Gewissheit haben. Wir erklären,... mehr

Ab wann kann ich einen Schwangerschaftstest machen und wie wende ich ihn richtig an? Die Antworten hierzu und wie Sie Anwendungsfehler vermeiden, lesen Sie hier.

Diese Risiken bergen späte Schwangerschaften für Mütter
Diese Risiken bergen späte Schwangerschaften für Mütter

Frauen bekommen ihre Babys immer später – aus verschiedensten Gründen und oft auch völlig problemlos. Unter Umständen kann eine späte Schwangerschaft für die werdende Mutter aber Probleme bringen.... mehr

Frauen bekommen ihre Babys immer später. Das kann zu Problemen führen, wie eine neue Studie zeigt.

Das dunkle Leben der Dolly Parton
Das dunkle Leben der Dolly Parton

Falsche Wimpern, gefärbte Haare, auch das Lächeln nur eine Fassade: Tatsächlich verbirgt sich hinter Sonnenschein Dolly Parton eine dunkle Seite. Wie jetzt das neue Buch "Dolly on Dolly" über die... mehr

Hinter dem strahlenden Lächeln verbirgt sich eine traurige Geschichte.

Hebamme: Darum sollten Sie um Ostern kein Kind zeugen
Hebamme: Darum sollten Sie um Ostern kein Kind zeugen

Wer schwanger werden möchte, sollte seinen Wunsch nicht unbedingt im Frühjahr umsetzen. Das sagt zumindest eine Hebamme, die auf Facebook Paare davor warnt, an den Ostertagen ein Kind zu zeugen. Was... mehr

Wer schwanger werden möchte, sollte damit bis nach Ostern warten.

Drei-Tages-Wettervorhersage

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schwangerschaft > KInderwunsch


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017