Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schwangerschaft >

Staunen über Fressanfälle einer schwangeren Frau

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Staunen über Fressanfälle einer schwangeren Frau

Wenn Sie glauben Ihre Liebste nicht mehr wiederzuerkennen, müssen Sie sich nicht wundern. Ernährungsgewohnheiten können sich drastisch ändern: Ein "Klassiker" ist der Heißhunger auf saure Gurken oder Eis. Mitten in der Nacht wird nach Heringen aus der Dose gefragt und wieder ein anderes Mal hat die Schwangere Lust auf Esspapier mit Brausepulver. Nicht nur der Hormonhaushalt spielt verrückt sondern auch die Geschmacksnerven sind durcheinander. Trotzdem gibt aber auch Frauen, die während der Schwangerschaft keine besonderen Gelüste oder sichtbar gesteigerten Appetit haben. Wichtig ist, dass auf eine ausgewogene Ernährung geachtet wird und es Frau und Kind gut geht.

Quelle: "111 Gründe, Papa zu sein" von Carsten Wittmaack, Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verkehrschaos in Vietnam 
Dieser Rollerfahrer muss irre sein

Dieser vietnamesische Rollerfahrer rast mit seinem Zweirad rücksichtslos durch die Straßen von Hanoi. Video


Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal