Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schwangerschaft >

Wer ist der Vormund?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wer ist der Vormund?

Bei minderjährigen Müttern übernimmt automatisch das Jugendamt die Amtsvormundschaft für das Baby. Je nach Reife und Wohnsituation der Mädchen wird dann die Hilfe koordiniert. Greift die Familie der jungen Mutter unterstützend mit ein, kommt vielleicht "nur" eine Familienhelferin zum Einsatz. Leben die Teenager in einem Mutter-Kind-Heim, kann auch eine 24-Stunden-Betreuung nötig sein, denn das Kindeswohl steht an erster Stelle und die Mädchen müssen erst zeigen, dass sie in der Lage sind, sich selbst und einen Säugling zu versorgen.

Wenn die jungen Mütter trotz Hilfe nicht in der Lage sind, ihr Kind zu versorgen, kommt das Baby in eine Pflegefamilie.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Anzeige
Video des Tages
Verkehrschaos in Vietnam 
Dieser Rollerfahrer muss irre sein

Dieser vietnamesische Rollerfahrer rast mit seinem Zweirad rücksichtslos durch die Straßen von Hanoi. Video


Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal