Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schwangerschaft >

Geburt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
 (Quelle: Pampers)

Das erhöht das Risiko für einen Kaiserschnitt
Das erhöht das Risiko für einen Kaiserschnitt

Frauen, die wegen eines Schädel-Becken-Missverhältnisses durch einen Kaiserschnitt auf die Welt gekommen sind, bringen ihre eigenen Kinder eher durch einen solchen Eingriff zur Welt als Frauen, die... mehr

Frauen, die wegen eines Schädel-Becken-Missverhältnisses durch einen Kaiserschnitt auf die Welt gekommen sind, bringen ihre eigenen Kinder eher durch einen solchen Eingriff zur Welt als Frauen, die natürlich geboren wurden.

Plazenta als Superfood? Wenn Mütter den Mutterkuchen essen
Plazenta als Superfood? Wenn Mütter den Mutterkuchen essen

Dass Eltern die Plazenta gerne nach der Geburt mit nach Hause nehmen möchten, um später darauf ein "Lebensbäumchen" zu pflanzen, ist in unseren Breitengraden nicht ungewöhnlich. Auch in anderen... mehr

Dass Eltern die Plazenta gerne nach der Geburt mit nach Hause nehmen möchten, um später darauf ein "Lebensbäumchen" zu pflanzen, ist in unseren Breitengraden nicht ungewöhnlich.

15.000 Kinder unter fünf Jahren sterben jeden Tag
15.000 Kinder unter fünf Jahren sterben jeden Tag

Rund 15.000 Kinder unter fünf Jahren sterben nach Angaben der Vereinten Nationen jeden Tag auf der Welt. Viele davon sind Babys. Im vergangenen Jahr sind insgesamt 5,6 Millionen Kinder weltweit... mehr

Rund 15.000 Kinder unter fünf Jahren sterben nach Angaben der Vereinten Nationen jeden Tag auf der Welt. Viele davon sind Babys.

Was sind die Ursachen für Blutungen in der Schwangerschaft?
Was sind die Ursachen für Blutungen in der Schwangerschaft?

Bei manchen Schwangeren setzt noch mindestens einmal zum gewohnten Termin eine Blutung ein, die für die Regel gehalten wird. Diese Frauen erfahren oft erst spät, dass sie ein Baby bekommen. Weiß eine... mehr

Jede fünfte werdende Mutter hat in den ersten Monaten Blutungen. Wir erklären was dahinter steckt.

Vor- und Nachteile einer späten Vaterschaft
Vor- und Nachteile einer späten Vaterschaft

Für Frauen ist es mit dem Kinderkriegen schon aus biologischen Gründen irgendwann vorbei. Männer sind hingegen prinzipiell noch im hohen Alter zeugungsfähig. Was das für den Nachwuchs bedeutet,... mehr

Männer sind prinzipiell noch im hohen Alter zeugungsfähig. Was das für den Nachwuchs bedeutet, versuchen Wissenschaftler zu ergründen.

So viele Babys wurden 2016 geboren
So viele Babys wurden 2016 geboren

Der Babyboom in Deutschland hält an. In den Krankenhäusern sind bundesweit das fünfte Jahr in Folge mehr Kinder auf die Welt gekommen. Immer weniger Kinder werden per Kaiserschnitt geboren. 776.883... mehr

Der Babyboom in Deutschland hält an. Gleichzeitig nimmt die Zahl der Kaiserschnitte ab.

60 Jahre Contergan: Opfer warten weiter auf Entschuldigung
60 Jahre Contergan: Opfer warten weiter auf Entschuldigung

Mit Contergan begann einer der größten Medikamenten-Skandale der Nachkriegsgeschichte. 60 Jahre danach warten viele Opfer immer noch auf eine Entschuldigung – und haben neue Befürchtungen. Viele Opfer... mehr

Viele Betroffene warten nach Beginn des Medikamenten-Skandals vor 60 Jahren immer noch auf eine Entschuldigung – und haben neue Befürchtungen.

Schwangerschaftsdiabetes: Vorbeugung, Diagnostik und Therapie
Schwangerschaftsdiabetes: Vorbeugung, Diagnostik und Therapie

Schwangerschaftsdiabetes , in der Fachsprache Gestationsdiabetes genannt, zählt zu den häufigsten Erkrankungen während der Schwangerschaft. In Deutschland sind knapp vier Prozent der Schwangeren... mehr

Wie sich Schwangerschaftsdiabetes auswirkt und wie Frauen ihr Risiko senken können.

Kindergeld 2017: Termine, Anspruch, Höhe und Freibeträge
Kindergeld 2017: Termine, Anspruch, Höhe und Freibeträge

Nach Bewilligung des Antrags wird das  Kindergeld monatlich zu einem bestimmten Zeitpunkt auf das Konto der  Eltern überwiesen. Aber wann genau wird das Kindergeld 2017 in jedem Monat überwiesen? Das... mehr

Nach Bewilligung des Antrags wird das Kindergeld monatlich zu einem bestimmten Zeitpunkt auf das Konto der Eltern überwiesen.

Dammschnitt bei der natürlichen Geburt: Notwendig oder nicht?
Dammschnitt bei der natürlichen Geburt: Notwendig oder nicht?

Auch wenn Frauen sich auf die Geburt ihres Kindes freuen, haben sie meist Angst davor. So könnte beispielsweise ein Dammschnitt während des Vorgangs notwendig werden. Doch wann muss dieser wirklich... mehr

Früher oft angewendet ist ein Dammschnitt heute seltener geworden. Wann muss er wirklich durchgeführt werden? 

Wochenbettdepression: Wenn der Babyblues nicht aufhört
Wochenbettdepression: Wenn der Babyblues nicht aufhört

Nach überstandener Schwangerschaft und Entbindung rinnen oft Tränen, die Hormon-Achterbahn ist auf Abwärtsfahrt. Das ist der ganz normale Babyblues. Doch bei einigen Frauen entwickelt sich daraus eine... mehr

Nach überstandener Schwangerschaft und Entbindung rinnen oft Tränen, die Hormon-Achterbahn ist auf Abwärtsfahrt.

Schöne und individuelle Vornamen für Jungs
Schöne und individuelle Vornamen für Jungs

Sie erwarten männlichen Nachwuchs? Neben der Vorbereitung ist auch die Wahl eines schönen Vornamens für Ihren Jungen eine schwierige Aufgabe. Schließlich behält Ihr Kind diesen Namen sein Leben lang.... mehr

Sie erwarten Nachwuchs? Neben der Vorbereitung ist auch die Wahl eines schönen Vornamens für Ihren Jungen eine schwierige Aufgabe. Wir geben Ihnen Tipps.

So hilft die Hebamme vor, während und nach der Geburt
So hilft die Hebamme vor, während und nach der Geburt

Schwangerschaft und Geburt sind einschneidende Erlebnisse. Um für Mutter und Kind die Zeit möglichst risikolos und schön zu gestalten, bietet unter anderem die Hebamme Unterstützung. Welche Aufgaben... mehr

Schwangerschaft und Geburt sind einschneidende Erlebnisse. Um für Mutter und Kind die Zeit möglichst risikolos und schön zu gestalten, bietet unter anderem die Hebamme Unterstützung.

Übungen für Rückbildungsgymnastik: Ab wann und wie Sie trainieren sollten
Übungen für Rückbildungsgymnastik: Ab wann und wie Sie trainieren sollten

Nach der Geburt steht das Baby im Mittelpunkt. Doch kurze Zeit später, wenn sich der Körper von den Strapazen der Schwangerschaft und der Geburt erholt hat, können die Mutter auch wieder an sich und... mehr

Mit der Rückbildungsgymnastik können frischgebackene Mütter etwas für sich selbst und ihr Wohlbefinden tun.

Geburtsvorbereitungskurs: Das sollten werdende Eltern wissen
Geburtsvorbereitungskurs: Das sollten werdende Eltern wissen

Geburtsvorbereitungskurse geben werdenden Eltern in der Regel gute und hilfreiche Tipps. Wenn es die erste Schwangerschaft ist, hat so ein Kurs einen besonders hohen Stellenwert. Denn in dieser neuen... mehr

Geburtsvorbereitungskurse geben werdenden Eltern in der Regel gute und hilfreiche Tipps.

Chlamydien bleiben oft unbemerkt und bedrohen die Fruchtbarkeit
Chlamydien bleiben oft unbemerkt und bedrohen die Fruchtbarkeit

Eine Infektion mit Chlamydien gehört zu den häufigsten Geschlechtskrankheiten. Besonders tückisch: Viele Frauen bemerken nicht, dass sie erkrankt sind. Bleiben Chlamydien unbehandelt, drohen unter... mehr

Eine Infektion mit Chlamydien gehört zu den häufigsten Geschlechtskrankheiten.

Wer im Sommer geboren wurde, ist gesünder
Wer im Sommer geboren wurde, ist gesünder

Die Forschungsergebnisse zu den Zusammenhängen von Geburtsmonat und Gesundheit verdichten sich. Spanische Forscher schlagen nun in dieselbe Kerbe wie bisherige Wissenschaftler und finden noch mehr... mehr

Die Forschungsergebnisse zu den Zusammenhängen von Geburtsmonat und Gesundheit verdichten sich.

Schwangerschaftsvergiftung: Ursache, Symptome und Folgen
Schwangerschaftsvergiftung: Ursache, Symptome und Folgen

Bei einer Schwangerschaftsvergiftung ist nicht nur die werdende Mutter in Gefahr, sondern auch das ungeborene Kind. Was es mit dieser Erkrankung auf sich hat und wie Sie sich schützen können, erfahren... mehr

Bei einer Schwangerschaftsvergiftung ist nicht nur die werdende Mutter in Gefahr, sondern auch das ungeborene Kind. So können Sie sich schützen.

Ängste vor der Geburt: Wovor Männer sich fürchten
Ängste vor der Geburt: Wovor Männer sich fürchten

Angst und Geburt sind zwei Begriffe, die eng miteinander verbunden sind. Nur selten ist man dem Leben mit seiner ganzen Wucht so ausgeliefert wie in diesen Stunden. Dass Frauen vor einem solchen... mehr

Kontrollverlust und Ohnmacht: Frauen und Männer fürchten sich vor unterschiedlichen Dingen vor und während der Geburt.

Können Gewürze und Kräuter Frühgeburten verursachen?
Können Gewürze und Kräuter Frühgeburten verursachen?

Verläuft eine Schwangerschaft reibungslos, ist sie etwas ganz Wunderbares. Aber selbst dann gibt es einige Begleiterscheinungen, die unangenehm sein können. Gegen die aber meistens auch ein Kraut... mehr

Immer mehr Schwangere sind verunsichert. Gibt es wirklich Heilpflanzen und Kräuter, die ihrem Baby gefährlich werden können?

Drei-Tages-Wettervorhersage



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017