Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schwangerschaft >

Kaiserschnitt: Das Saarland führt die Kaiserschnitt-Statistik an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Operationssaal statt Kreißsaal  

Das Saarland führt die Kaiserschnitt-Statistik an

14.09.2015, 18:45 Uhr | dpa

Kaiserschnitt: Das Saarland führt die Kaiserschnitt-Statistik an. Kaiserschnitt: Fast jede dritte Geburt in Deutschland ist ein Kaiserschnitt. (Quelle: dpa)

Bei einer Operation auf die Welt geholt – so wird in Deutschland fast jedes dritte Baby geboren. (Quelle: dpa)

Fast jede dritte Geburt in Deutschland ist ein Kaiserschnitt. Aber es hängt auch vom Wohnort ab, ob ein Kind auf natürlichem Weg oder per Operation auf die Welt kommt. Im Saarland greifen die Ärzte überdurchschnittlich häufig zum Skalpell, in Sachsen deutlich seltener.

Im Jahr 2014 kamen in Deutschland insgesamt 717.565 Babys auf die Welt. Das sind 31.929, beziehungsweise 4,7 Prozent mehr als 2013, meldet das Bundesamt für Statistik.

Krankenkasse kritisiert hohe Kaiserschnitt-Rate

Der Anteil der Kaiserschnitte an allen Krankenhausentbindungen lag unverändert bei 31,8 Prozent. Allerdings ist die Kaiserschnittrate in den einzelnen Bundesländern sehr unterschiedlich. Im Saarland war sie mit 40,2 Prozent am höchsten.

Der Deutsche Hebammenverband befürwortet den Kaiserschnitt nur, wenn er medizinisch notwendig ist. "Wir halten Wunschkaiserschnitte nicht für sinnvoll", sagte Sprecherin Nina Martin. Auch die Kaufmännische Krankenkasse (KKH) kritisiert die Entwicklung. Ein Kaiserschnitt sei heute zwar ein Routineeingriff, berge jedoch auch einige Risiken.

Experten nennen zwei Hauptgründe für die hohe Kaiserschnitt-Rate: Zum einen gibt es immer mehr Risikoschwangerschaften. Zum anderen wollen Ärzte auf Nummer sicher gehen, dass bei der Geburt nichts schiefgeht, denn die Klagebereitschaft von Eltern habe zugenommen.

Andere Geburtshilfen als ein Kaiserschnitt werden nur selten angewandt: Eine Saugglocke wurde 2014 bei 5,8 Prozent der Entbindungen eingesetzt, eine Geburtszange sogar nur bei 0,4 Prozent.

Kaiserschnitt-Rate der Bundesländer

Saarland40,2 %
Hessen33,8 %
Rheinland-Pfalz33,5 %
Hamburg33,2 %
Schleswig-Holstein33,1 %
Bayern33,0 %
Nordrhein-Westfalen32,8 %
Niedersachsen32,6 %
Baden-Württemberg32,3 %
Bremen31,5 %
Sachsen-Anhalt29,6 %
Mecklenburg-Vorpommern29,4 %
Berlin28,1 %
Thüringen27,3 %
Brandenburg26,4 %
Sachsen24,4 %
Durchschnitt deutschlandweit31,8 %

Krankenhäuser schließen Geburtsstationen

Die überwiegende Mehrheit der Babys erblickt im Krankenhaus das Licht der Welt. Nur ein verschwindender Anteil der Frauen entscheidet sich für die Entbindung in einem Geburtshaus oder für eine Hausgeburt: 2014 wurden 11.400 Kinder nicht im Krankenhaus geboren. 2013 waren es nur 10.380.

Etwa jedes dritte Krankenhaus in Deutschland hat eine Geburtsstation. Im vergangenen Jahr haben allerdings einige Kliniken diesen Bereich aufgegeben. Hatten 2013 noch 37,0 Prozent eine Geburtsstation, waren es 2014 nur noch 36,6 Prozent.

Ein Grund dafür ist, dass in den vergangenen Jahren die Zahl der Geburten zurückgegangen war, während gleichzeitig die Kosten für den Betrieb von Geburtsstationen steigen. Gerade im ländlichen Raum ist das für manche Kliniken nicht mehr rentabel.

Sie finden uns auch auf Facebook - jetzt Fan unserer "Eltern-Welt" werden und mitdiskutieren

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
Make-up-Mousse bei asambeauty entdecken
Shopping
congstar „wie ich will“: Wunsch- tarif in bester D-Netz Qualität
zu congstar.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schwangerschaft

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017