Startseite
Sie sind hier: Home >

Leben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wasser

Seite 1 von 14

Wasser trinken hilft gegen Kopfschmerzen

Wer zu wenig trinkt, kann Kopfschmerzen bekommen. Eine Studie des Britischen Neurologen Joseph N. Blau zeigt, dass wenn der Betroffene bei Kopfschmerzen einen halben bis einen Liter Wasser trinkt, lassen die Kopfschmerzen nach. Und nach 30 Minuten sollten die Schmerzen dann ganz weg sein. "Damit der Körper mit genügend Flüssigkeit versorgt ist und nicht austrocknet, sollte ein gesunder Mensch pro Tag 1,5 bis 2 Liter Flüssigkeit aufnehmen", rät der Ernährungswissenschaftler Stefan Rebbin.




© Ströer Digital Publishing GmbH 2017

Anzeige
shopping-portal