Sie sind hier: Home > Leben >

Kontaktlinsen aus dem Internet: Experten warnen vor Gesundheitsrisiken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VERBRAUCHER-TIPPS | KONTAKTLINSEN  

Ärzte warnen vor Billiglinsen

01.08.2008, 13:10 Uhr | ag, t-online.de

Kontaktlinsen aus dem Internet bergen Gesundheitsrisiken. (Foto: Archiv)Kontaktlinsen aus dem Internet bergen Gesundheitsrisiken. (Foto: Archiv)Kontaktlinsenträger können viel Geld mit preiswerten Produkten aus dem Internet und Supermarkt sparen. Doch so verlockend die vermeintlichen Schnäppchen auch sind: Sie bergen Gesundheitsrisiken. Billiglinsen, die nicht fachmännisch angepasst werden, können die Hornhaut dauerhaft schädigen und im Extremfall bis zur Erblindung führen. "In den meisten Fällen lösen Linsen Komplikationen aus, die als Tages- oder Monatslinsen im Internet oder in Supermärkten angeboten werden", warnt Dr. Gerald Böhme vom Berufsverband der Augenärzte. Obwohl nur ein Fünftel der unsichtbaren Sehhilfen derzeit übers Internet bezogen werden, verursachen sie rund zwei Drittel aller schweren Komplikationen.

Brillenlos glücklich Welche Kontaktlinsen für wen?
Experten-Tipps Pflege von Kontaktlinsen: Worauf achten?

Regelmäßige Kontrollen schützen vor Beschwerden

Das Risiko einer Infektion durch den Kauf von Kontaktlinsen im Internet ist drei bis fünf Mal höher als bei einer fachgerechten Anpassung. Das belegen zwei neue Studien aus den USA und Australien. "Besonders für Erstträger ist es unglaublich wichtig, dass Linsen fachgerecht angepasst werden, genauso wie eine spätere regelmäßige Kontrolle,“ betont Professor Roger Buckley vom GOC. Generell sollte die Eignung für Kontaktlinsen sowie die richtige Passform, Stärke und das Material nur durch einen Augenarzt festgelegt werden.

Hohe Komplikationsrate bei weichen Linsen

Besonders Träger weicher Kontaktlinsen haben ein hohes Infektionsrisiko. Über 80 Prozent aller Komplikationen bei Kontaktlinsen gehen auf Weichlinsen mit geringer Sauerstoffdurchlässigkeit zurück. Diese sind zwar angenehm zu tragen, vermindern aber das Schmerzempfinden der Augen, so dass winzige Verletzungen und Entzündungen oft zu spät bemerkt werden. Mögliche Folgen: allergische Reaktionen, irreparable Hornhautschäden, sogar Hornhautgeschwüre. Harte Kontaktlinsen sind sauerstoffdurchlässiger und können den ganzen Tag über getragen werden. Weiche Kontaktlinsen dagegen sollten nicht mehr als 14 Stunden pro Tag im Auge bleiben.

Hygienefehler können böse Folgen haben

Kontaktlinsen liegen direkt auf dem Tränenfilm des Auges auf. Der unmittelbare Kontakt zum Auge erfordert daher Sorgfalt und die Einhaltung einiger Regeln. Wer seine Linsen beim Augenarzt, beim Optiker oder im Kontaktlinsenstudio kauft, erhält hier eine entsprechende Beratung über die richtige Handhabung. Hierzu gehören Tipps zur Hygiene, zum Abspülen mit Kochsalzlösung, und eine Empfehlung, welches Pflegemittel zum Tränenfilm passt. Diese Beratung findet im Supermarkt oder im Internet nicht statt. Das ist ein Grund dafür, dass Käufer von Billiglinsen die Pflege häufiger vernachlässigen wie die Studien bestätigen. Nachlässigkeiten in der Hygiene können jedoch böse Folgen haben. Denn mit bakteriellen Infektionen im Auge ist nicht zu spaßen. Werden sie zu spät behandelt, können sie im schlimmsten Fall sogar das Augenlicht kosten.

Ratgeber Kontaktlinsen kaufen - Optiker, Drogerie oder Online-Shop?
Mehr zum Thema Verbraucherschutz
Verbraucher-Tipps Was tun bei Schimmel auf Lebensmitteln?
Versteckte Pestizide Nicht alle Spritzmittel werden erkannt
Wie Supermärkte tricksen Raffinierte Einkaufsfallen
Lassen Sie sich nicht alles bieten Ihre Rechte als Kunde

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017