Sie sind hier: Home > Leben >

Weintrauben mit Pestiziden belastet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weintrauben mit Pestiziden belastet

21.11.2008, 09:50 Uhr | cme

Auch getrocknete Gewürze können stark mit Pestiziden belastet sein. ( Foto: Imago)Auch getrocknete Gewürze können stark mit Pestiziden belastet sein. ( Foto: Imago)Trauben gehören zu den Obstsorten, die häufig mit Pestiziden belastet sind. Greenpeace warnt nun aktuell vor kernlosen Trauben der Sorte Sultanas, die von der Supermarktkette Real verkauft werden. Bei einer Labor-untersuchung der Trauben fanden die Verbraucherschützer erhebliche Mengen des Pestizids Procymidon. Der Organisation zufolge könne schon der Verzehr weniger Trauben gesundheitsschädlich sein. Obwohl die geltende EU-Pestizid-Höchstmenge nicht überschritten wurde, plant Greenpeace, Strafanzeige gegen den Mutterkonzern Metro zu stellen.

Fotoserie Diese Obst- und Gemüsesorten sind kaum belastet
Fotoserie In diesen Lebensmitteln steckt zu viel Gift
Supermarkt-Ranking In diesen Läden gibt's die meisten Pestizide

Die betroffenen Trauben stammen von einem Erzeuger im türkischen Antalya. Bei der Analyse stellte das beauftragte Labor fest, dass die so genannte Akute Referenzdosis (ARfD) für Procymidon um mehr als das Doppelte überschritten war. Procymidon ist ein Pilzbekämpfungsmittel. Die Chemikalie hemmt bei Säugetieren die Bildung männlicher Hormone. Sie kann auch die normale Entwicklung eines Kindes beeinträchtigen. In der Europäischen Union ist der Einsatz des Mittels für Weintrauben nicht zugelassen. Da über den Import aus Nicht-Mitgliedsländern trotzdem Procymidon-belastete Ware auf den Binnenmarkt gelangen kann, gibt es wie bei anderen Pestiziden einen EU-Höchstwert. Bei der Festsetzung der zugelassenen Pestizidhöchstmengen hat die EU-Kommission allerdings die ARfD nicht berücksichtigt. Ergebnis: Es kommt ganz legal Obst und Gemüse auf den Markt, das potenziell gesundheitsschädigend ist - insbesondere für Kinder.

Mehr aus Lifestyle:
Alles Bio? Wann sich Bio wirklich lohnt
Wie Supermärkte tricksen Raffinierte Einkaufsfallen
Lassen Sie sich nicht alles bieten Ihre Rechte als Kunde

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Wandbild mit täuschend echtem LED-Kerzenschein
Weihnachtsdekoration bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017