Sie sind hier: Home > Leben >

Gute Saugleistung auch mit weniger Watt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Staubsauger  

Gute Saugleistung auch mit weniger Watt

27.03.2009, 12:02 Uhr | msh

Auch Staubsauger mit wenig Watt saugen gut. (Foto: imago)Auch Staubsauger mit wenig Watt saugen gut. (Foto: imago)Mit niedrigeren Wattzahlen ordentlich Schmutz wegsaugen - das geht. Die Zeiten als Staubsauger mit immer höheren Wattzahlen auftrumpften sind offenbar vorbei. Dass darunter die Saugleistung nicht leiden muss, zeigt ein Test der Stiftung Warentest. Die Tester untersuchten für die März-Ausgabe 2009 der Zeitschrift "Test" elf Staubsaugermodelle auf Saugleistung, Handhabung, Umwelteigenschaften und Haltbarkeit. Fazit: Drei Geräte leisten "gute" Arbeit, ein Modell mit Staubbox statt Filtern bekam die Note "mangelhaft".

Saugen, manövrieren und gut zur Umwelt

Elf Staubsauger in der Preisklasse von 50 bis etwa 200 Euro mussten sich in der gründlichen Reinigung von Teppich- und Hartboden beweisen. Außerdem prüften die Tester, wie gut die Sauger Staub aus Ritzen, Ecken und an Kanten, sowie Fasern von Teppichböden und Polstern aufnehmen. Auch die Handhabung, wie zum Beispiel das Manövrieren auf Böden oder der Wechsel der Staubbeutel, floss in die Endnote mit ein und auch der Stromverbrauch.

Hohe Saugkraft mit niedriger Wattzahl

Testsieger wurde der Staubsauger Miele S5 Ecoline Green für 214 Euro (mittlerer Preis). Er überzeugte durch die beste Saugleistung und die einfachste Handhabung. Kaum schlechter: Der Staubsauger Bosch formula hygienixx BSG71666 für durchschnittlich 163 Euro. Ein "Gut" erhielt außerdem der Eio Varia R-Contro Eco für 191 Euro. Diese Modelle saugen schon mit 1200 Watt gut, während andere Modelle mit 1600 Watt nur bescheidene Ergebnisse erzielen.

Auf die Filter kommt es an

Schlusslicht im Test war das einzige Gerät mit Staubbox, der Solac Eco Apollo AS 3250. Das Modell fiel mit "Mangelhaft" durch. Der Sauger bläst zu viel Staub wieder in die Luft. Auch die Modelle Dirt Devil Equ M7100-3, Germatic Silencio BS-300 Eco und Fakir A2160 Öko Power halten den Staub nicht optimal. Gerade Hausstauballergiker sollten beim Kauf eines neuen Staubsaugers auf eine optimale Filterwirkung achten.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017