Sie sind hier: Home > Leben >

Keine Experimente wagen - Vati fragen!

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Keine Experimente wagen - Vati fragen!

04.11.2009, 13:20 Uhr | Tanja Zech, t-online.de

Salzkartoffeln kochen ist keine Herausforderung mehr, und die weißen Socken kommen nicht mehr rosa aus der Waschmaschine - Mutti sei Dank! Aber wenn selbst Mutti nicht mehr weiter weiß, muss man Vati fragen. Und so setzen Bernhard Finkbeiner und Hans-Jörg Brekle ihren Ratgeber-Bestseller Frag Mutti nun mit Frag Vati fort. Viele Tipps aus Vatis Heimwerker-Trickkiste sind verblüffend. Warum braucht man ein Pflaster, um Löcher in Kacheln zu bohren? (Abgesehen von blutenden Verletzungen nach unsachgemäßem Umgang mit der Bohrmaschine.) Warum sollte man beim Renovieren einen Korkenzieher parat haben, und wie können ölverschmierte Hände mit Kaffee sauber werden? Die Redaktion von onLeben wollte es genau wissen und lud die pfiffigen Studenten ein. In unserem TV-Studio demonstrierten sie, wie man mit haushaltsüblichen Utensilien knifflige Probleme auf der heimischen Baustelle ganz einfach löst:

Experten für Hausarbeit und Heimwerken

Das Studio wird zur Hobbywerkstatt, auf einem Tapeziertisch liegt Werkzeug verstreut, dazwischen Schrauben, Nägel, Pflaster, Kaugummis, Klarsichtfolie, Kaffeedose und Spüliflasche. Umgehend hämmern, bohren und schrauben die sympathischen Schwaben drauflos und beweisen: Die Vati-Tipps sind praxiserprobt und funktionieren zuverlässig. Dass Finkbeiner und Brekle populäre Experten für Hausarbeit und Heimwerken geworden sind, geht auf einen gemeinsamen Kochversuch in der Studentenbude zurück: die Sache mit den Salzkartoffeln. Ein Anruf bei Mutter Brekle rettete das Abendessen und lieferte die Idee zur Website www.frag-mutti.de, einer Sammlung nützlicher Tipps für Probleme des Alltags. Die Seite erlangte Kultstatus und wird von den Besuchern laufend ergänzt. Und jetzt kommt Vati zu Wort - im Internet unter www.frag-vati.de und im Taschenbuch Frag Vati.

Vati hilft beim Renovieren, Grillen, Geldverdienen und Heiraten

Der Ratgeber bietet nicht nur Problemlösungen fürs Heimwerken und Grillen. Weitere Kapitel widmen sich komplexeren Themen wie Job und Karriere, Finanzen und Versicherungen, Autokauf und -reparaturen, Umgangsformen und Dresscode für gesellschaftliche Anlässe aller Art. Die Autoren erklären unter anderem, wie man saftige Steaks grillt, bei Vorstellungsgesprächen punktet und den ersten Tag im neuen Job überlebt, eingelaufene Socken wieder passend macht und den perfekten Krawattenknoten bindet. Wer solche Lebensaufgaben meistert, ist eine gute Partie - deshalb endet das Buch mit vielen humorvollen Anregungen und nützlichen Infos rund ums Heiraten.

Sieben Vati-Tipps für Auto, Grillen, Feiern, Geldsparen, Heiraten, Heimwerken

Nicht nur für Junggesellen hilfreich

Was gänzlich fehlt, ist Vatis erhobener Zeigefinger. Stattdessen sind die Tipps jugendlich-salopp verfasst und mit Humor angereichert. Auch Ingo spielt wieder eine Rolle, der fiktive Student aus Frag Mutti, dem Finkbeiner und Brekle nach dem Auszug aus dem "Hotel Mama" auf die Sprünge halfen. Inzwischen steht Ingo am Start ins Berufsleben, hat eine Freundin, braucht ein Auto und muss eine Wohnung für zwei suchen und renovieren - Herausforderungen, die er leichter mit Hilfe dieses Ratgebers meistern wird - der sich übrigens nicht nur an Studenten und Junggesellen richtet.

Interview Maskottchen Werner überprüft alle Vati-Tipps

Die Autoren

Bernhard Finkbeiner wurde am 8. Januar 1983 in Ludwigsburg geboren und lebt mit seiner Freundin in Ulm. Nach seinem Zivildienst begann er 2003 ein Studium der Medieninformatik an der Uni Ulm. Dort hat er auch einen Nebenjob als Tutor.
Hans-Jörg Brekle wurde am 17. Mai 1976 geboren und wohnt in Ludwigsburg. Nach seiner Ausbildung zum Zimmermann absolvierte er ein Freiwilliges soziales Jahr im Christlichen Erholungsheim in Schwäbisch Gmünd. Derzeit studiert er Sozialpädagogik und engagiert sich ehrenamtlich im CVJM.

Bernhard Finkbeiner und Hans-Jörg Brekle: "Frag Vati"
Ratgeber
224 Seiten, Broschur
ISBN 978-3-596-17474-4
Fischer Taschenbuch Verlag
Preis € (D) 7,95

Shopping Frag Vati online kaufen
Shopping Frag Mutti online kaufen

Mehr zum Thema
Buchtipp Bernhard Finkbeiner und Hans-Jörg Brekle: Frag Mutti
Interview mit Finkbeiner und Brekle "Hausmänner kommen besser an als Machos"
Mehr Mutti-Tipps www.frag-mutti.de
Mehr Vati-Tipps www.frag-vati.de

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017