Sie sind hier: Home > Leben >

Stiftung Warentest deckt Etikettenschwindel auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stiftung Warentest deckt Etikettenschwindel auf

28.01.2011, 09:41 Uhr | tze, t-online.de

Stiftung Warentest deckt Etikettenschwindel auf. Die Stiftung Warentest hat bei vielen Lebensmitteln Etikettenschwindel aufgedeckt. (Fotos: Stiftung Warentest)

Die Stiftung Warentest hat bei vielen Lebensmitteln Etikettenschwindel aufgedeckt. (Fotos: Stiftung Warentest)

Minderwertiges Olivenöl wird als "nativ extra" deklariert, Rahmspinat ohne Rahm, teure Smoothies die statt exotischer Früchten hauptsächlich schlichten Apfelsaft enthalten - Etikettenschwindel ist bei Lebensmitteln Gang und Gäbe. Die Stiftung Warentest beanstandete in den letzten zwei Jahren fast jedes vierte Etikett. Wir zeigen Beispiele besonders irreführender Lebensmittelkennzeichnung.

Lebensmittel mit "gefälschtem Pass" im Handel

30 Lebensmitteltests hat die Stiftung Warentest hat zwischen 2008 und 2010 durchgeführt und dabei auch die Etiketten unter die Lupe genommen. Rund 200 von 750 Lebensmitteln seien nicht korrekt deklariert gewesen. "Die Kennzeichnung eines Lebensmittels ist sein Pass. Falscher Name, fremdes Foto, erschlichener Titel - beim Menschen wäre es Urkundenfälschung. Bei Lebensmitteln ist es Verbrauchertäuschung", urteilen die Tester. In einigen Fällen haben die Hersteller aufgrund der Kritik die Etiketten oder die Werbung geändert.

Was die Stiftung Warentest bei Etiketten bemängelt

Zu bemängeln gab es unter anderem, dass billige Aromen statt hochwertiger Zutaten enthalten waren, mit Qualitätsbezeichnungen gemogelt wurde, Produktbezeichnungen nicht korrekt waren und Zuckerbomben als gesunde Nährstofflieferanten angepriesen wurden. Außerdem kritisierte die Stiftung Warentest Etiketten, die allenfalls mit der Lupe zu entziffern sind.

Der große Vanille-Schwindel

Wie wenig man der Abbildung trauen kann, zeigt sich alle Jahre wieder bei Vanilleeis. Auf den Packungen der beliebten Sorte prangt oft eine Vanilleschote. Doch im Warentest vom Juni 2009 entpuppte sich fast jedes dritte Produkt als Mogelpackung mit synthetischem Vanillin. Auch von leckeren Früchten sollte man sich nicht täuschen lassen: Die Ananas auf einer Smoothie-Packung macht Lust auf exotische Früchte, dabei ist vor allem Apfelsaft enthalten.

EU hat neue Lebensmittelkennzeichnung beschlossen

Bald sollen derartige Täuschungen nicht mehr so einfach möglich sein. Die EU-Minister haben neue Regeln für die Kennzeichnung von Lebensmitteln beschlossen. Sie sollen ab 2014 gelten. Künftig sollen Verbraucher an der Verpackung erkennen, wie viel Zucker in Cornflakes steckt und ob die Pizza mit Analogkäse belegt ist, oder ob ein Produkt Allergieauslöser enthält.

Das komplette Testergebnis für Lebensmittelkennzeichnung finden Sie in der Februar-Ausgabe der Zeitschrift "Test".


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
Shopping
Haarausfall? Dünnes Haar? Jetzt aktiv werden!
mit dem Coffein Set von asambeauty
Shopping
Exklusiv: 15,- € Gutschein und gratis Versand
nur bis zum 30.08. bei MADELEINE
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017