Sie sind hier: Home > Leben >

Baumarkt-Test: Welcher ist der Beste?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Baumarkt-Test: Welcher ist der Beste?

14.02.2011, 12:10 Uhr | lac

Im Baumarkt ist die Auswahl an Bohrmaschinen, Wandfarben und Tapeten riesig. Die meisten Kunden brauchen deshalb eine gute Beratung beim Kauf - doch die bekommen sie in vielen deutschen Baumärkten nicht. Eine Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität im Auftrag des Senders n-tv hat ergeben, dass der Service in Baumärkten häufig schlecht ist. Welcher Baumarkt wie gut bewertet wurde, lesen Sie hier.

Besserer Service als im Vorjahr

Die Marktforscher haben bei verdeckten Besuchen in jeweils zwölf Filialen der neun größten deutschen Baumärkte den Service überprüft. Bewertet wurden die Gestaltung und Sauberkeit der Räume, das Angebot, die Kompetenz und Freundlichkeit der Mitarbeiter sowie die Schnelligkeit, mit der die Kunden bedient wurden. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Servicequalität in Baumärkten zwar verbessert, aber nach wie vor gibt es viele Mängel.

Schlechte Beratung, lange Wartezeiten

Bei 40 Prozent der Beratungen waren die Auskünfte der Mitarbeiter nicht korrekt oder unvollständig. Der häufigste Fehler: Hinweise auf die manchmal lebensbedrohlichen Gefahren bei der Selbstmontage einer Starkstromleitung wurden vernachlässigt. Häufig mussten Kunden auch zu lange auf eine Beratung warten - im Schnitt drei Minuten, manchmal aber bis zu 20 Minuten. In zwei Drittel der Testbesuche gingen die Mitarbeiter nicht von sich aus auf die Kunden zu, um Hilfe anzubieten.

Unterhaltung 
Heimwerker in Aktion

Die lustigsten Pannen von verrückten Tüftlern und Bastlern aus dem Internet. zum Video

Bester Baumarkt ist Hellweg

Als besten Baumarkt 2011 kürten die Tester Hellweg. Dort war das Personal freundlich und kompetent und reagierte vorbildlich auf Beschwerden. Auf Platz zwei landete OBI, wo die Wartezeiten am kürzesten waren. Die Mitarbeiter des Globus Baumarkt zeigten die beste Fachkompetenz und erfragten gezielt die Bedürfnisse der Kunden - dafür gab es Platz drei. Der schlechteste Baumarkt im Test war Praktiker.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal