Sie sind hier: Home > Leben >

Supermärkte im Test: Beim Discounter spart man kaum

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Test: Beim Discounter spart man kaum

06.05.2011, 08:50 Uhr | jlu

Supermärkte im Test: Beim Discounter spart man kaum. Discounter und Supermärkte im Test: Im Discounter spart man kaum etwas. (Foto: dpa)

Test zeigt: Im Discounter spart man kaum etwas. (Foto: dpa)

Supermarkt oder Discounter - wo kann man besser einkaufen? Beim Discounter, so die Antwort vieler Deutscher. Schließlich sind Aldi, Lidl und Co. deutlich günstiger, glauben viele. Dass das nicht stimmt, hat jetzt das Deutsche Institut für Service-Qualität im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv herausgefunden. Außerdem fühlten die Tester dem Personal in Sachen Service auf den Zahn. So haben die Supermärkte im Test abgeschnitten.

15 Supermärkte im Test

Für den Test führte das Institut eigenen Angaben zufolge insgesamt 150 verdeckte Ladenbesuche in 15 Lebensmittelmärkten durch. Darunter waren mehrere Filialen von sechs Discountern, vier Supermarktketten mit Vollsortiment und fünf großen Verbrauchermärkten wie real oder Marktkauf. Für die Preisanalyse kauften die Tester in mehreren Filialen jedes Unternehmens ein. In den Einkaufswagen kamen dabei die 26 Produkte des Täglichen Bedarf zum jeweils günstigsten Preis. Auch den Service nahmen die Marktforscher in jeweils mehren Filialen eines Unternehmens unter die Lupe.

Kaufland ist Testsieger

Testsieger der Studie und damit "Bester Lebensmittelmarkt 2011" wurde der Verbrauchermarkt Kaufland. Der Supermarkt hatte das attraktivste Preis-Leistungs-Verhältnis, so die Begründung der Marktforscher. So konnte Kaufland vor allem mit der Kommunikationsqualität seiner Mitarbeiter überzeugen, die unter anderem professionell auf die Beschwerden der Testkunden reagierten. Gefallen habe zudem das vielfältige und vorteilhaft präsentierte Angebot: Die Regale waren immer gut gefüllt und die Produkte deutlich mit Preisen gekennzeichnet. Das Einkaufen wurde darüber hinaus durch ein ausreichendes Angebot an kostenfreien Parkplätzen erleichtert.

Bei Aldi kann man am günstigsten einkaufen

Das Ergebnis des Preistests: Bei einem durchschnittlichen Einkauf im Discounter kommt man kaum billiger weg, als in einem normalen Supermarkt. Wie das Institut berichtet, zahlten die Testkäufer für ihren Mustereinkauf beim Discounter im Schnitt 24,35 Euro. Im herkömmlichen Supermarkt sei die Rechnung durchschnittlich nur um 1,22 Euro höher ausgefallen. "Der geringe Preisunterschied zeigt, dass die Supermärkte mit ihren Billigmarken durchaus mithalten können", erklärte die Geschäftsführerin des Instituts, Bianca Möller. Mit günstigen Eigenmarken versuchen die Supermärkte den Discountern Kunden abzujagen.

Das insgesamt billigste Angebot machte mit Aldi-Süd ein Discounter: Hier bezahlten die Tester im Schnitt 15 Prozent weniger als beim teuersten Markt famila Nordost. Auf Rang zwei der günstigsten Lebensmittelmärkte landeten der Discounter Penny und der Verbrauchermarkt Kaufland.

Den besten Service gibt es bei Edeka

Beim Service konnten die Discounter indes nicht punkten. "Die Wartezeiten waren im Branchendurchschnitt am längsten, die Angebotsvielfalt am geringsten und die Kompetenz des Personals verbesserungswürdig", erklärt Möller. Wer beim Einkaufen guten Service will, muss laut der Studie zu Edeka gehen: Der Lebensmittelmarkt belegte im Servicetest den ersten Platz. Die Tester waren hier insgesamt sowohl mit dem Warenangebot, der Kompetenz und Freundlichkeit der Mitarbeiter als auch mit den Orientierungsmöglichkeiten, Parkplätzen und der Sauberkeit zufrieden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video

Anzeige

Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal