Sie sind hier: Home > Leben >

Herdplatten tiefer legen: Küche perfekt einrichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Herdplatten lieber tiefer legen: Küche perfekt einrichten

10.01.2012, 16:23 Uhr | dpa/wve, dpa

Herdplatten tiefer legen: Küche perfekt einrichten. Hobbyköche kochen besser mit niedriger Herdplatte. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Hobbyköche kochen besser mit niedriger Herdplatte. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Alles auf einer Höhe, so sieht die Einrichtung der meisten Küchen aus. Was viele nicht wissen: Die Herdplatten sollten tiefer liegen als die Arbeitsplatten. So kann man besser in den Töpfen rühren und schont seinen Rücken. Zehn Tipps für die perfekte Küche.

Herdplatten tiefer legen

Die Schränke und Geräte in der Küche müssen nicht gleich hoch sein. Die Herdplatten könnten tiefer liegen als die Arbeitsplatte für das Zubereiten, damit man besser in den Töpfen rühren kann, erläutert die Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche (AMK). Ermittelt wird die optimale Arbeitshöhe laut Stiftung Warentest so: Der Oberarm wird am Oberkörper angelegt und der Unterarm waagrecht abgewinkelt. Die Arbeitsplatte sollte rund 15 Zentimeter darunter liegen. Die AMK hat mit der Technischen Universität Darmstadt für den Küchenfachhandel ein Messgerät für die richtige Höhe entwickelt. Es gibt einen Minimal- und einen Maximalwert für die Spanne zwischen Arbeitsplatte und der daran angrenzenden tiefer liegenden Koch- und Spülebene.

Den Mülleimer bloß nicht unter die Spüle stellen

Ein weiterer Fehler in vielen Küchen ist der Abfalleimer unter der Spüle. Denn hier ist es oft feucht und in Verbindung mit Resten ist das eine perfekte Brutstätte für Schimmel. Besser ist es, wenn man einen verschließbaren Eimer an einer anderen Stelle in der Küche aufstellt. Ähnliches gilt für Gewürze: Sie sollten entgegen der Regel nicht in die Nähe des Herds gestellt werden, auch wenn man sie dort häufig braucht. Denn durch den Dunst, der sich beim Kochen verbreitet, werden sie feucht, verklumpen und verlieren an Geschmack. Hier müssen Sie weitere Wege in Kauf nehmen, damit der Geschmack stimmt.

Eine ordentliche Küche spart Zeit und Nerven

Um effizienter arbeiten zu können, sollte man die Küche gut organisieren. Alle Utensilien, die man gleichzeitig benutzt, sollten in den Schränken nah beieinander sein. Das gilt für Töpfe und Pfannen ebenso wie für Lebensmittel. So spart man Zeit für lange Wege und man kann sich mehr aufs Kochen konzentrieren.

Das sollte beim Einräumen der Küche beachtet werden

Die Messer gehören zu den Schneidbrettern und die Kochlöffel an den Herd. Aber überlegen Sie beim Einräumen kritisch, wie viele Brettchen und Löffel Sie wirklich brauchen. Schließlich hat man nur zwei Hände, warum also drei Löffel anhäufen? Ähnlich verhält es sich mit Töpfen und Pfannen. Drei Töpfe in unterschiedlichen Größen sind für eine durchschnittliche Familie vollkommen ausreichend. Dazu gehören noch eine kleine und eine große Pfanne und eventuell ein Schmortopf, je nach Vorliebe. Mehr ist meist überflüssig. Trennen Sie sich also von Dingen, die Sie eigentlich nicht brauchen, denn es hindert Sie am effizienten Arbeiten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017