Sie sind hier: Home > Leben >

Filmgeschichte: Die coolsten Ganoven

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die coolsten Ganoven der Filmgeschichte

16.12.2013, 07:43 Uhr | Valentina Egoavil Medina, wanted.de

Filmgeschichte: Die coolsten Ganoven. Steve McQueen als Meisterdieb Thomas Crown bei der Arbeit. (Quelle: imago/AD)

Steve McQueen als Meisterdieb Thomas Crown bei der Arbeit. (Quelle: AD/imago)

Ganoven, Betrüger, Bad Boys – sie haben viele Namen und Gesichter. Seit jeher werden sie von der Justiz gefürchtet, von Frauen geliebt und von Männern kopiert. Wir stellen Ihnen die zehn coolsten Betrüger der Filmgeschichte vor und verraten, wie Sie mit dem richtigen Stil und unwiderstehlicher Attitüde, Frauen ebenso hinters Licht führen und um den Finger wickeln können.

Foto-Serie mit 13 Bildern

Der bekannteste Betrüger der Geschichte ist zweifellos Frank William Abagnale, spätestens nachdem Steven Spielberg seine Lebensgeschichte mit Leonardo DiCaprio in der Hauptrolle in "Catch me if you can" verfilmt hat.

Catch me if you can!

Der US-amerikanische Hochstapler und Scheckbetrüger gab sich Ende 1960 als Copilot der Fluggesellschaft Pan Am aus und verführte in seiner Uniform nicht nur diverse Stewardessen, sondern auch naive Bankfrauen und kam noch vor seinem 19. Lebensjahr auf eine Schadenssumme von rund 2,5 Millionen US-Dollar. Der Look: Um ernst genommen zu werden, musste er sich nicht nur wie ein millionenschwerer Gentleman kleiden, sondern auch so auftreten. Wenn es nicht die Pilot-Uniform war, sah man DiCaprio stets in eleganten Maßanzügen und polierten Leder-Schuhen.

Eine Rolex und eine coole Aviator-Sonnenbrille durften ebenfalls nicht fehlen. Abagnale lebte nach dem Motto "Schmeißt das Geld aus dem Fenster, denn ich habe noch 100 weitere Blankoschecks hier liegen."

Verantwortlich für seine umwerfenden Looks war Kostümdesignerin Mary Zophers, die unter anderem auch die Kostüme von "Smokin’ Aces" und "Ganster Squad" entworfen hat.

Der Frauenheld: Indem er akribisch das Verhalten der Damen beobachtete, wusste er mit den richtigen Komplimenten zu punkten und mit seinem fesselnden Charme jede um den Finger wickeln. Wenn sein Auftreten ihn mal nicht weiter brachte, räumte er mit funkelnden Halsketten das Problem aus dem Weg bzw. ins Bett.

Über den Dächern von Nizza

In der Alfred-Hitchcock-Thriller-Romanze "Über den Dächern von Nizza" verkörpert Cary Grant den ehemaligen Juwelendieb John Robie aka "Die Katze".

Um seine Unschuld zu beweisen, versucht er den neuen Dieb an der französischen Riviera aufzuspüren, der seine Methode kopiert. Dabei freundet er sich mit der attraktiven und millionenschweren Frances an.
Neben einer spannungsgeladenen Hetzjagd kommt auch der unwiderstehliche Charme vom unnahbaren John Robie niemals zu kurz. Stets gut gekleidet, in eleganten Anzügen oder mit sportlichem Rollkragenpullover ganz im Stil der 50er Jahre schnappte sich der Ex-Ganove nicht nur den Dieb, sondern auch die reizende Francis. Den legendärsten Auftritt legte Cary Grant in einem zeitlosen Smoking mit eleganter schwarzer Fliege hin. Burberry Prorsum bietet heute hinreißende Modelle mit denen Sie Grants Look gekonnt nachstylen können.
Der Unnahbare: Was Robie in diesem Film noch bis heute so faszinierend macht, ist sein starkes selbstbewusstes Auftreten. Er war bestimmt, ohne unhöflich zu werden und verlor sein Ziel nie aus den Augen. Er machte kein Geheimnis daraus, dass er Francis anziehend fand, blieb jedoch lange Zeit unnahbar und ein Mysterium.

Eine Affäre führt zum Erfolg Steve McQueen verkörperte ihn mit seinem rauen Charme und auch der ehemalige James-Bond-Darsteller Pierce Brosnan spielte die Rolle des Meisterdiebes mit viel Stil und unerschütterlichem Selbstbewusstsein: Thomas Crown. Die Verfilmungen von 1968 und 1999 zeigen einen erfolgreichen Geschäftsmann, der seinen Alltag mit dem perfekten Raub aufpeppt. Dabei überzeugt der Gentleman Crown mit seinem charismatischen Auftreten, seinem adretten Outfit und vor allem mit seinem souveränen und charmanten Benehmen, der auch nicht vor einer starken Frau zurückschreckt. In einer ehrgeizigen Versicherungsdetektivin findet er eine würdige Gegnerin, die schließlich seinem Charme erliegt. Ocean’s Eleven

Der dritte und beliebteste Ganove trägt den Namen Danny Ocean, gespielt von George Clooney. Neben seiner Cleverness und seinem trockenen Humor ließ er nicht zuletzt durch seine Raffinesse sämtliche Frauenherzen höher schlagen.

Der erste Auftritt des coolen Ganoven, wie er nonchalant die Rolltreppe des Trump Plaza Hotels hinauf fährt, zeigt deutlich, dass diesem Mann so schnell nichts aus der Ruhe bringen kann. Der Look: Ocean ist stets sportlich elegant gekleidet – ein Sakko mit hell- und dunkelbraunem Mini-Karomuster, zu einem rotbraunen Hemd, die zwei oberen Knöpfe locker offen gelassen und eine dunkelbraune Anzughose. Dazu trägt er eine stylische Hamilton Linwood Viewmatic Armbanduhr. Adrett ohne zu viel des Guten, das ist der Look von Danny Ocean. Der coole Romantiker: Frauen weltweit lieben ihn, weil er alles aufs Spiel setzte, um seine Ex-Frau Tess zurück zu erobern. Hartnäckig und mit grenzenlosem Charme schaffte er es am Ende natürlich nicht nur drei Casinos gleichzeitig auszurauben, sondern auch die Liebe seines Lebens zurück zu gewinnen. Coole nonchalante Schale und romantischer Kern – das ist sein Geheimnis. Fun Fact: Den Ruf des "Real-Life" Danny Ocean erntete ein Mann, der es angeblich schaffte auf eigene Faust das Bellagio Casino in Las Vegas um rund 1.500.000 US-Dollar in Chips zu erleichtern und auf einem Motorrad davon zu rasen. Ob er es tatsächlich geschafft hat die Chips in Bargeld einzulösen wurde jedoch nie bestätigt.

Auftreten wie ein Sieger - unabhängig vom Kontostand

Fazit: Eines haben diese Ganoven gemeinsam: Ein unerschöpfliches Selbstbewusstsein und unwiderstehliche Raffinesse. Was Sie von ihnen lernen können? Um ein Sieger zu sein, müssen Sie auch wie einer auftreten, ganz unabhängig vom Kontostand – die Attitüde gibt den Ton an. Verlieren Sie nie das Ziel aus den Augen und zeigen Sie, dass Sie nicht nur des Geldes wegen, sondern auch für die richtige Frau, bereit wären, drei Casinos gleichzeitig auszurauben. In der Liebe und im Spiel ist alles erlaubt!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Modische Kinderbekleidung - Qualität & günstige Preise
Kindermode jetzt bei C&A
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017