Sie sind hier: Home > Leben >

Tag des Mannes

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

10 Dinge, die ein Mann vielleicht wissen sollte

19.11.2013, 07:44 Uhr | L.Bellmann, wanted.de

Tag des Mannes. Genießen Sie den internationalen Männertag. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Genießen Sie den internationalen Männertag. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wann ist der Mann ein Mann? Eigentlich ist diese Frage doch egal, denn es geht darum, dass Sie ein Mann sind, sich wohl in Ihrer Haut fühlen und jeden Tag aus vollen Zügen genießen. Ein wenig Lobhudelei tut Ihnen bestimmt auch ganz gut. Wir verraten Ihnen deshalb zehn Dinge, die Sie über des Mannes liebste Spielereien wie Fußball, Frauen oder leckere Burger mit Sicherheit noch nicht wussten und vielleicht auch gar nicht wissen wollten.

Foto-Serie mit 10 Bildern

Bärte liegen im Trend: ein kerniger Dreitagebart, ein trendiger Mustache oder ein klassischer Henriquatre. Mit dem längsten Bart der Welt können Sie da nicht mithalten. Den züchtet seit Jahren der Inder Shamsher Singh. Er misst von Kinn zur Bartspitze 1,83 Meter. Das größte mit einem Bart gehobene Gewicht stemmte übrigens im September 2008  Antanas Kontrimas aus Litauen: ein 63,2 Kilogramm schweres Mädchen konnte er zehn Zentimeter vom Boden heben. Ein skurriler Rekord!

Was Frauen an Männern sexy finden

Wenn Sie nicht mit Ihrem Bart überzeugen können, dann vielleicht mit Ihrem Sixpack: Nach einer Studie der Western Illinois University stehen Frauen beim Mann am meisten auf den trainierten Bauch.

Genauer gesagt auf die geraden Bauchmuskeln, dicht gefolgt vom Bizeps. Dann erst folgt die starke Männerbrust. Männer stehen bei Frauen dagegen auf den Hintern und schauen dann aber auf die geraden Bauchmuskeln. Also immer schön trainiert bleiben.

Laut, lauter am lautesten Sie haben keinen Sixpack, trinken dafür aber gerne ein kühles Bier in lautstarker Runde mit den Kumpels? Dazu passt dieser Rekord: Der Engländer Paul Hunn rülpste im Büro von Guinness World Records vor einem geeichten Schallmessgerät mit einer Lautstärke von 104,9 Dezibel. Das entspricht in etwa einer Motorsäge oder Autohupe. Der lauteste Rülpser einer Frau erreichte 104,75 Dezibel. Männer haben eben ein wenig mehr Power in der Brust. Größe ist eben doch alles

Ein Bier aus dem größten Bierglas der Welt genießen? Das fasst unglaubliche 105 Liter

und wurde im April 2008 von fünf Glasbläsern der Glashütte Oberglas in Bärnbach (Österreich) mundgeblasen.
Dazu passt dann auch der größte im Handel erhältliche Burger: Kolossale 60,78 Kilogramm wiegt er und ist seit Februar 2008 in Mallies Sports Grill & Bar in Michigan (USA) erhältlich. Zwölf Stunden können Sie dafür hungern, denn so lange benötigt die Vorbereitungszeit. Für 206,50 Euro können Sie sich dann richtig satt essen.

Mächtig Speed und Power Welcher Mann liebt keine schnellen Autos und hat gerne jede Menge PS unter seinem trainierten Hintern? Das schnellste Serienauto der Welt ist nach wie vor der Bugatti Veyron mit 431 km/h aus dem Jahr 2010. Der US-Autobauer Hennessy scheiterte mit seinem Rekordversuch dieses Jahr mit einem 1244-PS starken Venom GT. Dieser erreichte 427,6 km/h. Wer es eine Nummer kleiner möchte, der kann sich das schnellste funkgesteuerte Modellauto zulegen: Die höchste Geschwindigkeit, die jemals von einem batteriebetriebenen, funkgesteuerten Modellauto erzielt wurde, beträgt laut Guinessbuch der Rekorde 216,29 km/h. Wann entstand Fußball?

England gilt zwar als das Mutterland des Fußballs, aber ein fußballähnliches Spiel namens Ts’uh gab es bereits 2000 v. Chr. in China. Die damaligen Regeln sind nicht bekannt, es soll aber zum militärischen Training der Soldaten gedient haben. In England wurde im Frühmittelalter eine Art Fußballspiel ausgeübt, bei dem zwei Dörfer versuchten, den Ball in das gegnerische Stadttor zu schießen. Die ersten niedergeschriebenen Fußballregeln verfassten 1848 Studenten der Universität Cambridge. Damals bestand eine Mannschaft noch aus 15 bis 20 Spielern. Das erste Länderspiel der Fußballgeschichte fand 1872 statt und zwar zwischen England und Schottland (Endstand 0:0).

Einfach mal abschalten

Es muss ja nicht immer der neuste Kinostreifen sein und schon gar keine xte Liebesschnulze, in die Sie Ihre Dame schleppen möchte. Bleiben Sie doch einfach mal daheim vor dem Fernseher, denn diese zeigte in den vergangenen 15 Jahren keinen anderen Film im deutschen Free-TV so häufig wie die Komödie "Ein Fisch namens Wanda". Auf Platz drei ist übrigens einer der ganz Großen zu finden: "James Bond: Feuerball". Woher stammt eigentlich der internationale Männertag ? Verdient haben Sie diesen Tag sicherlich, aber warum am 19. November? Nicht zu verwechseln ist dieser Tag mit dem Weltmännertag , der seit dem 3. November 2000 jährlich stattfindet und sich auf Deutschland konzentriert. Das internationale Pendant wird seit 1999 von Australien bis Afrika und Asien zelebriert und auch von den vereinten Nationen unterstützt. Er soll die Benachteiligung von Männern und Jungen in Bereichen wie dem Gesundheits- und Bildungswesen oder den Medien aufzeigen. Männer haben es eben nicht leicht!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt Glücks-Los kaufen, gutes tun und gewinnen!
Sonderverlosung am 7.11.17 - 20 Mio. € extra
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017