Sie sind hier: Home > Leben >

Backerei Kamps startet Rückruf: Glassplitter in Brötchen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Glassplitter in Brötchen  

Kamps startet Rückruf-Aktion

06.12.2013, 14:43 Uhr | vdb

Backerei Kamps startet Rückruf: Glassplitter in Brötchen. Die Bäckerei Kamps ruft die Brötchensorten "Korneck", Fanblock" und "Kürbiskernbrötchen" zurück.  (Quelle: imago/coverspot)

Die Bäckerei Kamps ruft die Brötchensorten "Korneck", Fanblock" und "Kürbiskernbrötchen" zurück. (Quelle: coverspot/imago)

Die Großbäckerei Kamps hat einen NRW-weiten Rückruf von drei Brötchensorten gestartet. "Es ist nicht auszuschließen, dass sich Glasscherben in einzelnen Produkten der genannten Sorten befinden können", heißt es auf der Website des Unternehmens.

"Korneck", "Fanblock" und "Kürbiskernbrötchen" betroffen

Der Rückruf betrifft die Brötchensorten "Korneck", "Fanblock" und "Kürbiskernbrötchen", die nach dem 18. November 2013 gekauft wurden. Die Ware wurde bereits aus dem Handel genommen. Kunden, die diese Brötchen noch bei sich lagern, sollten diese aus Sicherheitsgründen nicht mehr verzehren.

Kaufpreis wird erstattet

Die gekauften Backwaren können auch ohne Vorlage des Kassenbons in allen Kamps Bäckereien zurückgeben werden. Der Kaufpreis wird dann erstattet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutig oder völlig verrückt? 
Dieser Mann klettert in Vulkane

Chris Horsley hat eine ziemlich außergewöhnliche Passion. Video


Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal