Sie sind hier: Home > Leben >

Kaffee und Zitrone: So vertreiben Sie üble Gerüche aus der Wohnung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die besten Geruchskiller  

So kriegen Sie den Mief aus der Wohnung

15.09.2014, 08:17 Uhr | ag

Kaffee und Zitrone: So vertreiben Sie üble Gerüche aus der Wohnung. Geruch von durchgeschwitzen Schuhen kann tagelang in der Wohnung hängen. Mit ein paar einfachen Tricks wird die Luft wieder rein. (Quelle: imago)

Geruch von durchgeschwitzen Schuhen kann tagelang in der Wohnung hängen. Mit ein paar einfachen Tricks wird die Luft wieder rein. (Quelle: imago)

Egal ob müffelnde Schuhe, stinkende Mülleimer oder unangenehme Speisegerüche: Wenn die Luft in der Wohnung schlecht ist, ist es mit der Behaglichkeit vorbei. Doch zum Glück gibt es einfache Hausmittel und Tricks, die üblen Gerüche schnell und nachhaltig zu beseitigen.

Stinkende Sportschuhe sind für jede Nase eine Tortour. Zu speziellen Schuh-Deos muss man deswegen aber noch lange nicht greifen. Backpulver kann hier schnell Abhilfe schaffen. Es wird in die Schuhe eingestreut und darin verteilt. Dann wartet man ein paar Stunden oder lässt das Pulver über Nacht in den Schuhen. In dieser Zeit bindet es die Feuchtigkeit. Anschließend wird das überschüssige Backpulver wieder rausgeklopft. Nach dieser Behandlung riecht der Schuh wie neu.

Katzenstreu gegen Fußschweiß

Wer Katzen zu Hause hat, kann es auch mit Katzenstreu versuchen. Viele Sportler schwören auf diesen Tipp. Denn das Streu saugt nicht nur die Feuchtigkeit aus dem Schuh, sondern bindet zudem Gerüche. Außerdem lassen sich die kleinen Kügelchen nach der Einwirkzeit mühelos wieder ausschütten. Wer das Katzenstreu nicht lose im Schuh haben möchte, kann etwas davon in einen alten Nylonstrumpf füllen und diesen über Nacht zugeknotet in den Schuh legen.

UMFRAGE
Wie vertreiben Sie üble Gerüche aus der Küche?

Frischer Duft für stinkende Mülleimer

Diese Situation hat jeder schon einmal erlebt: Kaum geht der Deckel des Mülleimers auf, schon wabert ein unangenehmer Geruch durch die Küche. Der Mülleimer fängt grundsätzlich schnell an zu miefen - auch wenn er regelmäßig geleert wird. Wer in den Müllbeutel zwei bis drei Esslöffel Natron gibt, hat gleich zwei Vorteile: Zum einen neutralisiert Natron unangenehme Gerüche, zum anderen saugt das Pulver Feuchtigkeit auf. Und das hemmt das Bakterienwachstum. Auch der Katzenstreutrick lässt sich im Mülleimer anwenden.

Spezielle Mülleimer-Deos aus dem Supermarkt sorgen ebenfalls für einen besseren Geruch. Wer hierfür nicht extra Geld ausgeben möchte, kann auch etwas Waschpulver in die Mülltüte geben. Das verströmt einen guten Duft. 

Rauchgeruch mit Essig vertreiben

Nach einer durchfeierten Nacht, bei der in der Wohnung geraucht wurde, riecht es meist unangenehm. Oft sitzt der Nikotingeruch noch lange Zeit in Vorhängen und Polstern fest. Um ihn loszuwerden, hat sich Essigwasser als Hausmittel bewährt.

Füllen Sie hierzu heißes Wasser in eine Schale und versetzen Sie es mit einem Schuss Essig. Stellen Sie das Gefäß dann in den Raum, aus dem Sie den Rauchgeruch entfernen wollen. Schon bald werden Sie merken, wie das Gemisch den unangenehmen Nikotingeruch bindet. Glatte Oberflächen können Sie zusätzlich mit Essigwasser abreiben, um die Wirkung zu verstärken. Wenn Ihnen der Essiggeruch unangenehm ist, können Sie alternativ auch Zitronensaft verwenden.

Muffiger Geruch aus dem Kleiderschrank

Ein übel riechender Kleiderschrank sorgt dafür, dass auch die Kleidung schnell einen unangenehmen Geruch annimmt. Bei älteren Schränken riecht oft schon das Holz selbst. Ein altes und bewährtes Hausmittel, damit der Kleiderschrank bald wieder frisch riecht, ist Essig. Dieser sorgt nicht nur dafür, dass der Geruch verschwindet – gleichzeitig desinfiziert er das Möbelstück sanft. Tragen Sie am besten Handschuhe, wenn Sie mit Essig oder Essigessenz das Holz abreiben. Nach der Behandlung lassen Sie den Kleiderschrank gut auslüften, damit der unangenehme Geruch bald verschwindet.

Zitrone lässt Kühlschrank wieder duften

Lebensmittel, die im Kühlschrank gelagert werden, sollten frisch und genießbar bleiben. Doch jedem ist beim Öffnen der Tür schon einmal der Appetit vergangen. Grund ist der unangenehme Kühlschrankgeruch, der nur schwer zu vermeiden und noch schwerer zu bekämpfen ist. Schnelle Abhilfe verspricht die Zitrone: Stellen Sie eine kleine Schale ihres Saftes für wenige Tage in den Kühlschrank. Auch die Zitronenschale kann hineingelegt werden. Der angenehm frische Duft wird den Mief schnell überdecken.

Auch Mehl kann unangenehme Gerüche aus dem Kühlschrank vertreiben. Hierzu reicht ein kleines, offenes Glas, in das sie das Getreideprodukt füllen, und neben die gelagerten Lebensmittel stellen. So haben unangenehme Gerüche keine Chance mehr. Zudem schont es Geldbeutel und Umwelt, da man auf teure, chemische Kühlschrankdüfte aus dem Handel verzichten kann.

Mit Kaffee und Orangenschalen gegen Küchengerüche

Unangenehme Gerüche in der Küche können auch beim Braten von Fisch oder Fleisch entstehen. Egal, ob Sie eine Dunstabzugshaube benutzen oder das Küchenfenster öffnen. Doch auch hier gibt es einen einfachen Trick: Legen Sie ein paar Orangenschalen auf eine gerade noch warme Herdplatte, dann verströmen diese nach kurzer Zeit einen angenehmen Duft. Achten Sie aber darauf, dass der Herd nicht zu heiß ist. Auch ein großer Teller mit Kaffeepulver kann in wenigen Stunden unangenehme Gerüche völlig überdecken.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Geschenktipp: NIVEA Creme- dose mit Ihrem Lieblingsfoto
Fotodose bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Kleines und großes Glück zum Verschenken & selbst lieben
von ESPRIT
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017