Sie sind hier: Home > Leben >

Rückruf von Netto-Haferflocken der Marke Viva Vital

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rückruf  

Metallteilchen in Haferflocken

18.11.2014, 17:31 Uhr | t-online.de

Rückruf von Netto-Haferflocken der Marke Viva Vital. In Viva Vital-Haferflocken könnten Metallteilchen stecken.  (Quelle: lebensmittelwarnung.de)

In Viva Vital-Haferflocken könnten Metallteilchen stecken. (Quelle: lebensmittelwarnung.de)

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit warnt vor dem Verzehr von Haferflocken der Marke Viva Vital.

Es sei nicht auszuschließen, dass sich Metallteilchen in einzelnen Tüten des Produktes befinden, heißt es in der Meldung auf dem Onlineportal lebensmittelwarnung.de. Der Lieferant Flechthorfer Mühle Walter Thönebe GmbH rief das Produkt deshalb zurück.

Vertrieben bei Netto Marken-Discount

Betroffen sind die Viva Vital Haferflocken kernig in der 500-Gramm-Packung mit Mindesthaltbarkeitsdatum 23. September 2015. Sie wurden in Netto Marken-Discount Märkten in den Bundesländern Sachsen und Nordrhein-Westfalen vertrieben.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal