Sie sind hier: Home > Leben >

Matratzen-Kauf: Die besten Tipps

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tipps zum Matratzen-Kauf  

Beim Probeliegen ist Wälzen wichtig

24.09.2015, 12:22 Uhr | dpa-tmn

Matratzen-Kauf: Die besten Tipps. Wie im Schlaf sollte man sich beim Probeliegen ruhig mal von einer Seite zur anderen bewegen. (Quelle: dpa/Frank Rumpenhorst)

Wie im Schlaf sollte man sich beim Probeliegen ruhig mal von einer Seite zur anderen bewegen. (Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa)

Wer eine Matratze kauft, sollte diese vorher testen. Dabei reicht es nicht, sich einfach nur kurz darauf zu legen. Besser ist es, sich bewusst ein wenig hin und her zu wälzen. Doch im Geschäft ist das vielen Kunden oft unangenehm. Sie können den häufig angebotenen Service nutzen, ein paar Tage zu Hause darauf zu schlafen.

Eine gute Matratze findet man nur, wenn man darauf probeliegt- "am besten auch auf mehreren verschiedenen Matratzen unterschiedlicher Härten", sagt Hans-Peter Brix, Redakteur bei der Stiftung Warentest.

"Einige der Fachgeschäfte bieten sogar die Möglichkeit, dass Sie die Matratze mit nach Hause nehmen in Ihr eigenes Bett." Dort kann man dann sehen, ob auch die Matratzenhöhe zum Rahmen passt. "Wenn Sie dann ein, zwei Tage darauf geschlafen haben, kriegen Sie in der Regel auch ein viel, viel besseres, intensiveres Gefühl, ob die Matratze zum Körper passt oder nicht."

Matratze muss zum Körper passen

Wichtig ist, dass die Schlafunterlage zum Gewicht, zur Größe und zum Schlaf passt. "Grundsätzlich macht eine gute Matratze aus, dass sie sowohl den Seiten- als auch den Rückenschläfer gleich gut abstützt", erklärt Brix. "Das heißt, dass wenn Sie in Rückenlage liegen, sollte die natürliche Doppel-S-Form der Wirbelsäule erhalten bleibt. Und in Seitenlage sollte eben eine ziemlich gerade Ausrichtung der Wirbelsäule da sein."

Claudia Wieland vom Fachverband Matratzen-Industrie rät daher, sich einen Händler zu suchen, der genau darauf achten. "Es ist wichtig, dass man einen Fachhändler beim Probeliegen hat, der schaut, sinkt meine Schulter tief genug in die Matratze ein."

Positionswechsel wie im Schlaf

Man sollte sich beim Probeliegen auch wälzen. Denn im Schlaf drehen wir uns regelmäßig, laut Brix gibt es 30 bis 40 große Bewegungen. "Das heißt, wir drehen uns auch mal von links nach rechts, vom Rücken auf die Seite", sagt der Warentester. "Und von daher ist es wichtig, dass gerade in diesen geänderten Positionen der Körper gut abstützt wird."

Für jeden Partner eine eigene Matratze

Paare brauchen getrennte Matratzen. "Es gibt einige Anbieter, die bieten sogar einen gemeinsamen Bettbezug an und die Kerne sind unterschiedlich", weiß Brix. "Die müssen natürlich auch gut punkt-elastisch sein," so der Experte "denn wenn sich der schwere Mensch drehe, sollte die leichte Person das überhaupt nicht merken." Das schafften viele Matratzen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Die neuen Prepaid-Tarife der Telekom entdecken
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017