Sie sind hier: Home > Leben >

Tropenkrankheit Melioidose erobert Deutschland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Erste Fälle auch in Deutschland  

Tropenkrankheit Melioidose ist auf dem Vormarsch

16.01.2016, 09:18 Uhr | ag

Tropenkrankheit Melioidose erobert Deutschland. Die Erreger der Tropenkrankheit Melioidose kommen meist aus Südostasien. Sie leben am Boden und gelangen über kleine Hautverletzungen in den Körper.  (Quelle: Imgago/ZUMA)

Die Erreger der Tropenkrankheit Melioidose kommen meist aus Südostasien. Sie leben am Boden und gelangen über kleine Hautverletzungen in den Körper. (Quelle: Imgago/ZUMA)

Die tödliche Tropenkrankheit Melioidose, auch "Pseudorotz" genannt, ist hierzulande wenig bekannt. Doch Experten warnen: Die Infektion breitet sich weltweit immer mehr aus. Das Ausmaß wurde bislang unterschätzt. Mittlerweile sterben an Melioidose weltweit so viele Menschen wie an Masern.

Melioidose ist eine tuberkuloseähnliche Erkrankung und kommt ursprünglich aus Südostasien und Australien. Doch sie breitet sich rasant auf dem ganzen Globus aus. Der gefährliche Erreger wird häufig von Reisenden eingeschleppt. Weltweit sterben rund 90.000 Menschen an Melioidose - fast so viele wie an Masern, schreiben Wissenschaftler der Universität Oxford  im Fachmagazin "Nature Microbiology".

Bakterien sind resistent gegen Antibiotika 

Die Krankheit ist schwer zu diagnostizieren und wird anfangs oft mit einer Erkältung verwechselt. Typisch sind Fieber und bronchitisartige Symptome. Häufig kommt es auch zu einer Lungenentzündung und Abzesse an der Lunge. Breitet sich die Infektion über das Blut aus, drohen Schäden an Milz und Leber und im Extremfall der Tod. 

Eine medikamentöse Therapie  ist meist erfolglos, da die Bakterien gegen zahlreiche Antibiotika resistent sind, schreiben die Forscher in "Nature Microbiology". Daher liegt die Todesrate bei bis zu 70 Prozent. 

So erfolgt die Übertragung von Melioidose

Das Bakterium Burkholderia pseudomallei, der Erreger der Melioidose, lebt am Boden. Die Infektion erfolgt meist über kontaminierte Erde. Über kleine Hautverletzungen gelangen die Erreger dann in den Körper. Sie kommen aber auch in verseuchtem Wasser vor. Auch infizierte Tiere können den Erreger auf den Menschen übertragen.

In Deutschland gibt es bereits Krankheitsfälle

Nach Schätzungen der Experten erkranken jährlich 165.000 Menschen an Melioidose. Sie vermuten jedoch, dass die Dunkelziffer in den 45 Ländern mit gemeldeten Krankheitsfällen noch höher liegt. Auch in Deutschland sind bereits einige Fälle gemeldet. Melioidose kommt außerdem in 34 weiteren Ländern vor, in denen bisher noch keine Erkrankungen bekannt waren. Die meisten dieser Länder liegen in Afrika, doch auch Bolivien, Paraguay und der Irak gehören dazu.

Die Experten appellieren nun an die internationalen Gesundheitsbehörden, der Krankheit und ihrer Bekämpfung eine höhere Priorität einzuräumen. 


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017