Sie sind hier: Home > Leben >

Schlafwandeln: Dürfen Schlafwandler geweckt werden?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schlafwandeln und sein Mythos  

Darf man Schlafwandler wirklich nicht wecken?

18.03.2016, 10:37 Uhr | dpa

Schlafwandler zu wecken, ist sehr schwer - aber ungefährlich. Im Gegensatz zum weit verbreiteten Mythos sagen Experten: Menschen dürfen beim Schlafwandeln geweckt werden. 

Wenn man einen Schlafwandelnden anspricht oder berührt, wird er nicht unbedingt wach, erklärt Prof. Ingo Fietze, Leiter des interdisziplinären Schlafmedizinischen Zentrums der Charité Universitätsmedizin in Berlin. Schlafwandler zu wecken ist aber sehr schwer. Der- oder diejenige ist beim Schlafwandeln schließlich im Tiefschlaf. Wer aber zu drastischeren Mitteln wie einem lauten Wecker oder einem nassen Lappen greift, läuft Gefahr, dass sich der Schlafwandler erschrickt. "Er kann dann hinfallen oder ähnliches und sich verletzen", warnt Fietze.

Schlafwandler gehören zurück ins Bett

"Am besten leitet man einen Schlafwandler zurück ins Bett", sagt Fietze. Dabei ist es hilfreich, im Schlafzimmer das Licht anzumachen. Denn das sieht der Schlafwandler durch die leicht geöffneten Augen und folgt dem Licht. Deshalb macht es Sinn, im Schlafzimmer Nachtlampen anzuschalten - und es mit Möbeln mit möglichst wenigen Ecken einzurichten, empfiehlt Fietze.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Elegante Looks für Hochzeiten, Feste & Co.

Ob zur Trauung, Cocktail- oder Geburtstagsfeier: Das A-Linien-Kleid lässt Sie überall glänzen. c-a.com Shopping

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal