Sie sind hier: Home > Leben >

Band Jennifer Rostock positioniert sich gegen die AfD

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vier Millionen Klicks für ihren Song gegen die AfD

| t-online.de

Band Jennifer Rostock positioniert sich gegen die AfD.  (Quelle: dpa)

Jennifer Rostock macht Front gegen die AfD. (Quelle: dpa)

Die Berliner Band Jennifer Rostock macht gerne von sich reden und positioniert sich immer mal wieder gegen rechts. Beides tat die Formation um Sängerin Jennifer Weist nun mit einem Anti-AfD-Song auf Facebook, der schnell zum viralen Hit wurde.

Bei Facebook klickten bis Mittwoch 4,4 Millionen Menschen das rund zweiminütige Video, in dem Weist und ihr Keyboarder vor einer Wohnzimmer-Kulisse musizieren. Der Text des simpel gehaltenen Stückes warnt davor, bei den anstehenden Wahlen in Mecklenburg-Vorpommern (4. September) und Berlin (18.September) für die rechtspopulistische Partei zu stimmen.

Nach aktuellen Umfragen käme die AfD in Mecklenburg-Vorpommern auf 14 Prozent der Wählerstimmen. In Berlin wären nach derzeitigem Stand zehn Prozent möglich. Für Weist und ihre Kollegen eindeutig zu viel, weshalb sich der Songtext kritisch mit den politischen Botschaften der Rechtspartei auseinandersetzt.

"Nur die dümmsten Kälber"

"Bist du alleinerziehend und willst nicht, dass der Staat dich unterstützt, dann wähl die AfD", heißt es im Text. Oder auch: "Drei Kinder pro Familie, Mann im Job und Frau am Herd, das will die AfD". Der Refrain lautet: "Aber nur die dümmsten Kälber wählen ihre Metzger selber."

Es ist nicht das erste Mal, dass sich die Formation von der Ostsee-Halbinsel Usedom gegen rechts positioniert. 2015 wurde ein Freund von Weist in Berlin mit einem Messer verletzt, anschließend musste die Sängerin auf Facebook rassistische Kommentare über sich ergehen lassen, gegen die sie sich lautstark zur Wehr setzte. 2014 mokierte sich Weist über die Nominierung der Rechtsrocker Frei.Wild für den Echo.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt stylische Jacken für Herbst & Winter entdecken
neue Kollektion bei TOM TAILOR
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017