Sie sind hier: Home > Leben >

Menderes Bagci Autobiografie: So leidet der Dschungelkönig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

So leidet Dschungelkönig Menderes unter seinem Erfolg

| t-online.de

Menderes Bagci Autobiografie: So leidet der Dschungelkönig.  (Quelle: imago/pixelpress)

Menderes Bagci hat seine Autobiografie veröffentlicht. (Quelle: pixelpress/imago)

Im Januar wurde aus dem ewigen DSDS -Loser ein Gewinner: Menderes Bagci schnappte sich im Dschungelcamp die Krone. Seitdem kann sich der 31-Jährige vor Angeboten kaum retten - und leidet doch unter der Last des Erfolgs.

In seiner Autobiografie "Never Give Up", die an diesem Donnerstag (1. September) erscheint, schreibt der amtierende Dschungelkönig darüber, wie es ihm seit seinem Aufenthalt in Australien ergangen ist. Sein Fazit: Plötzlich zu den Gewinnern zu zählen, ist gar nicht so einfach.

"Ich machte die Erfahrung, wie Erfolg auf andere Menschen wirkt. Wie sehr sich alles ändert, wenn du als Gewinner bezeichnet wirst", schreibt der DSDS-Dauerkandidat. Natürlich habe er mit dem Dschungel-Aufenthalt sein Image verändern wollen. "Selbstverständlich ist es wesentlich angenehmer, als 'Dschungelkönig' in der Öffentlichkeit zu stehen (...), als über viele Jahre ausschließlich als Versager und unermüdlicher DSDS-Clown zu erscheinen."

"Du tust Dinge, die du nachher bereust"

Doch der Erfolg habe auch eine Kehrseite. "Insbesondere dann, wenn man psychisch sehr sensibel ist. Sobald du im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses stehst, besonders in der Unterhaltungsbranche, wirst du gewissermaßen zum Spielball der Medien." Jeder wolle mit ihm Geschäfte machen, erklärt Menderes. "Das ist grundsätzlich o.k., kostet aber enorm viel Kraft. Du verlierst die Kontrolle über deine Zeit, tust Dinge, die du nachher unter Umständen bereust. Management und Produktionsfirmen verfügen über deine Zeit."

Dass er direkt nach dem Dschungelcamp für zahlreiche Auftritte, Interviews und Reportagen angefragt wurde, sei zwar eigentlich selbstverständlich und auch gut so. "Wie anstrengend und auch ermüdend das alles letztlich ist, war mir aber nicht bewusst", klagt der Michael-Jackson-Fan. 

"Darf mir nicht alles so zu Herzen nehmen"

Einige TV-Formate, an denen er in den vergangenen Monaten teilnahm, sorgten bei Menderes offenbar für schwere Gewissensbisse. "Mitunter passieren Sachen, für die ich gar nichts kann", erklärt er. "Manche Formate sind so konzipiert, dass offenbar nur zählt, wie peinlich oder spektakulär die Zuseher alles miterleben." Er selbst wirke dabei nur als "Passagier" mit und habe keinen Einfluss darauf, wie mit anderen Akteuren umgegangen werde. "Das tut mir auch sehr leid", schreibt er, betont allerdings: "Ich muss in dieser Hinsicht professionell denken und darf mir nicht alles so zu Herzen nehmen."

Konkrete Namen von Shows nennt Menderes nicht. Doch vermutlich dürfte er Sendungen wie die RTL-Kuppelshow "Herz zu verschenken" meinen, an der er im Frühjahr teilnahm. Zukünftig will der Sänger genauer darauf achten, wo er mitmacht: "Inzwischen ist es so, dass ich nicht mehr jedes Angebot annehmen muss. Dafür bin ich sehr dankbar."

Der Ruhm kann schnell vorbei sein

Menderes ist sich allerdings sicher, "dass nach diesem Hype eine Zeit folgen kann, in der es in gleicher Geschwindigkeit wieder nach unten geht oder zumindest ruhiger wird". Wie vergänglich der Ruhm ist, ist dem sensiblen Dschungelkönig offenbar schmerzlich bewusst. "Deshalb habe ich auch großen Respekt vor der jetzigen Zeit, bin vorsichtig und auch oftmals etwas niedergeschlagen."

So sehr, wie Menderes an seinem Erfolg zu knabbern hat, dürfte er einen Karriereknick aber ganz gut verkraften.

Menderes Bagci
"Never Give Up"
Soundtrack, 9,99 Euro

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017